topreisebilder

Internet-Magazin

Deutsch als Fremdsprache

Effective German courses and German lessons for your job, business, everyday life, tourism, training, school and studies as well as specialized German […] Mehr lesen

Mehr lesen

Effektiv Deutsch lernen

Effektiv und individuell Deutsch lernen im Gruppenunterricht mit maximal 6 Teilnehmern pro Kurs. Neben individuellem Deutsch-Einzelunterricht mit […] Mehr lesen

Mehr lesen

Unterrichtsgebühren der

Der individuelle Lernförderung im Fach Auf deutsch und ähnlichen Unterrichtsfächern und Fremdsprachen kann ebenso wie in Seminarräumen unseres […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Internet-Magazin Wahrheit Meiner Worte Wackere Krieger ...

Durchs wilde Kurdistan Erstes Kapitel AR

Emir! rief er, indem er mir einen wütenden Blick zuwarf. Soll ich dir die Wahrheit meiner Worte beweisen? Ihr seid so eingeschlossen, daß kein einziger von euch entkommen kann; es bedarf nur einer kleinen halben Stunde, so seid ihr hilflos in die Erde hineingeschossen. Und bei einem solchen Stande der Dinge soll ich dem Bey sagen, daß er die Waffen strecken soll? Er würde mich für wahnsinnig halten. Der Miralei, dem Allah gnädig und barmherzig sein möge, hat fünfzehnhundert wackere Krieger durch seine Unvorsichtigkeit in das Verderben geführt. Dem Kaimakam fällt die ehrenvolle Aufgabe zu, sie diesem Verderben zu entreißen; wenn ihm dies gelingt, so hat er, wie ein guter Offizier und wie ein Held gehandelt. Mit hochtrabenden Worten aber, hinter denen Furcht und die Heimtücke lauern, wird es ihm nicht gelingen. Ich habe nur mit ihm zu reden. In militärischen Angelegenheiten soll nur ein Krieger zu bestimmen haben. Und doch sollst du auch mich anhören! Ich wüßte nicht, worin! Es sind auch Dinge zu verhandeln, welche das Gesetz betreffen, und ich bin ein Makredsch! Sei, was du willst!
Du kannst mir keine Vollmacht zeigen, und darum sind wir miteinander fertig! Ich hatte einen entschiedenen Widerwillen gegen diesen Menschen, aber es wäre mir nicht eingefallen, demselben einen so kräftigen Ausdruck zu geben, wenn er anders aufgetreten wäre und ich nicht eine sehr deutliche Ahnung gehabt hätte, daß er die meiste Schuld an den gegenwärtigen Verhältnissen trage. Warum hatte sich dieser Gerichtsmensch überhaupt der Expedition angeschlossen? Doch wohl nur, um den Dschesidi nach ihrer etwaigen Ueberwindung auf dem Wege des moslemitischen Gesetzes die Uebermacht der Osmanly fühlbarer zu machen. Ich wandte mich nun an den Kaimakam: Was soll ich dem Bey sagen, wenn er mich fragt, warum ihr Scheik Adi überfallen habt? Weil wir uns zwei Mörder holen wollen, und weil die Dschesidi den Haradsch *) nicht regelmäßig bezahlen. Er wird sich über die Gründe sehr wundern. Die Mörder müßt ihr bei euch selbst suchen; das wird er euch beweisen, und den Haradsch konntet ihr auf einem andern Wege erlangen. Was soll ich ihm von deinen jetzigen Entschlüssen sagen? Sage ihm, daß er mir einen Mann senden möge, mit dem ich über die Bedingungen verhandeln kann, unter denen ich abziehe! Und wenn er mich nach der Grundlage dieser Bedingungen fragt? Ich verlange im Namen des Mutessarif unsere Geschütze zurück; ich verlange für jeden unserer Toten oder Verwundeten ein Sühnegeld; ich verlange den verweigerten Haradsch, und ich verlange die Auszahlung einer Summe, die ich noch bestimmen werde, als Brandschatzung. Allah kehrim, Gott ist gütig! Er hat dir einen Mund gegeben, welcher sehr gut zu fordern weiß. Du brauchst mir weiter nichts zu sagen; es ist genug, und das übrige magst du Ali Bey selbst mitteilen. Ich werde sofort zu ihm gehen und euch die Antwort entweder selbst bringen oder sie euch durch einen Boten wissen lassen. Sage ihm nur noch, daß er unsere Artilleristen frei lassen und ihnen ihren Schreck vergüten muß! Ich werde ihm auch dies noch mitteilen; aber ich befürchte, daß er von euch auch eine Vergütung der Ueberraschung verlangt, welche ihr ihm bereitet habt. Jetzt sind wir fertig; ich werde mich aufmachen, warne euch aber vorher noch in einer Beziehung. Wenn ihr in Scheik Adi Schaden anrichtet, dann wird der Bey gegen euch keine Schonung kennen.
*) Eine auf Nicht-Mohammedaner gelegte Taxe.
Ich stand auf.
Sie thaten dasselbe und gingen.
Jetzt rief ich Halef und Ifra herab, welche die Tiere satteln mußten. Dies nahm nur kurze Zeit in Anspruch. Dann verließen wir das Haus und stiegen auf. Haltet hier; ich komme gleich zurück!

weiterlesen =>

Reisen und Erholung - TopReiseBilder

Gruppenunterricht, Seminaren,

Referenzenliste: Siemens AG Dresden, Berlin, Nürnberg, Dekra Akademie GmbH, TÜV SÜD Management Service GmbH, Dr. Warschat Schallschutz GmbH, O-I GLASSPACK GmbH & Co KG, ESMT GmbH, Berlin, mehr lesen >>>

Italienisch-Lehrkräfte

Zu dem multinationalen Lehrkräfte-Kollektiv unserer Sprachschule in Berlin-Mitte gehören muttersprachliche Lehrer aus Italien, die Sprachunterricht auf unterschiedlichsten mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Deutsch als Fremdsprache / DaF - Deutsch als Zweitsprache / DaZ - Wirtschaftsdeutsch für Beruf und Geschäftskontakte - Deutschkurse für Ausländer

Effective German courses and German lessons for your job, business, everyday life, tourism, training, school and studies as well as specialized German lessons for economics, sciences and technology in the shape of company courses, individual lessons / private lessons and coaching of small groups. Our German courses and German lessons can mainly focus on speaking German correctly and fluently - listening comprehension - general or special German communication in speaking and writing - teaching colloquial language for everyday life and special language for business and your job - understanding and translating German texts dealing with a variety of topics - teaching and practising vocabulary and grammar - writing texts in German (reports, essays, letters, articles ...) - improving your German pronunciation - discussing, convincing and presenting - expressing your opinion - explaining your standpoint - developing negotiating skills - office communication in German (telephoning, writing business letters, making appointments ...) - repetition of vocabulary and German grammar - preparation for your job interview and all language examinations - additional German lessons for pupils, students and adults. Our language school does not charge any registration fees for the German lessons / German courses. The clients of our language school only have to pay for the German lessons they take plus teaching material and reference books (textbooks, dictionaries etc.). […] Mehr lesen >>>


Effektiv Deutsch lernen in kompakten, intensiven Deutsch-Gruppenkursen mit maximal 6 Teilnehmern in Berlin, Berlin-Mitte, Potsdam und Umgebung

Effektiv und individuell Deutsch lernen im Gruppenunterricht mit maximal 6 Teilnehmern pro Kurs. Neben individuellem Deutsch-Einzelunterricht mit flexibler Terminplanung (ab 15,00 € pro Unterrichtseinheit = 45 Minuten) organisiert unsere Sprachschule in Berlin auch Deutsch-Gruppenkurse für Anfänger als Deutsch-Grundkurse sowie für Teilnehmer mit geringen bzw. verschütteten Vorkenntnissen als Deutsch-Aufbaukurse. Sowohl unsere Deutsch-Grundkurse als auch unsere Deutsch-Aufbaukurse werden als kompakte, ca. vierwöchige Intensivkurse mit insgesamt 60 Unterrichtseinheiten (60 x 45 Minuten) durchgeführt. Der Deutschunterricht findet jeweils dreimal wöchentlich statt mit 4 Unterrichtseinheiten (4 x 45 Minuten) pro Tag. Die Deutsch-Gruppenkurse stellen eine preisgünstige Alternative zum individuellen Deutsch-Einzeltraining dar, da unsere Sprachschule für die Deutsch-Gruppenkurse eine Lehrgangsgebühr von nur 7,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) und Teilnehmer berechnet. Unsere Sprachschule berechnet für den Deutsch-Gruppenunterricht keine Anmeldegebühren und ist von der Mehrwertsteuer befreit. […] Mehr lesen >>>


Unterrichtsgebühren der Einzelnachhilfe zur gymnasiale Oberstufe, Abiturvorbereitung und Abiturhilfe

Der individuelle Lernförderung im Fach Auf deutsch und ähnlichen Unterrichtsfächern und Fremdsprachen kann ebenso wie in Seminarräumen unseres Sprachstudios und Lernstudios in Berlin Mitte als auch bei den Teilnehmern vor Ort - in ganz Berlin und Umgebung stattfinden. Unsere Dozenten können besonders in folgenden Gebieten Lernförderung als Einzelnachhilfe bzw. Privatunterricht geben: Berlin-Mitte, Berlin-Spandau, Berlin-Reinickendorf, Berlin-Pankow, Berlin-Charlottenburg bzw. Berlin-Wilmersdorf, Berlin-Steglitz bzw. Berlin-Zehlendorf, Berlin-Tempelhof, Berlin-Schöneberg, Berlin-Friedrichshain bzw. Berlin-Kreuzberg, Berlin-Neukölln, Berlin-Lichtenberg, Berlin-Marzahn bzw. Berlin-Hellersdorf, Berlin-Treptow, Berlin-Köpenick, Der Landeshauptstadt sowie in einer handvoll Aufteilen Brandenburgs. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Stettin - Szczecin Stettin das werde ich nie vergessen, heute hab ich zum Abendbrot das Würstchen von deiner Mutter gegessen. Der Gedächtniskünstler schuldet mir noch aus Mailand 200 Lire; aber das hat er vergessen. Ich sende dir ein […]
Künstliches Koma "Ich kann mich nicht lange aufhalten mit Erinnerungen. Ich habe nach einem Pastor gefragt wegen meiner Tochter. Sie hat eine Hirnhautentzündung, liegt auf der Intensivstation und wurde ins künstliche Koma versetzt. […]
Abmessungen und statische Zulieferant für Unternehmungen des Spezialtiefbaues in Kooperation mit weiteren Partnerunternehmen für Komplettlösung zur Lieferung verschiedenartiger Baueinheiten. Selige enthalten Spundwände, U-Profile, […]
Verurtheilt zu Ich habe geträumt! - Noch pocht mein Herz Von Gram und Grimm empört, Und Thränen der Ohnmacht netzen mein Kissen. Ich ward mishandelt unerhört! ... Doch ruhig! Still! Es war ein Traum! Wie dumpf die Stube! Der Mond […]
Flocken in der W Die Rückweg beinahe vorbei, nachdenkliches reisen was ich erblicke, hörst enorm in geheimen Ort, leb ich todsicher in dem Herzenswunsch, so unerfindlich unbegrenzt. Gedankenversunken, weites trecken macht, dass ich […]
Blindschleiche an einem An einem Teiche schlich eine Schleiche, eine Blindschleiche sogar. Da trieb ein Etwas ans Ufer im Wind. Die Schleiche sah nicht, was es war, denn sie war blind. Das dunkle Etwas aber war die Kindsleiche einer […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Schlechter Wind heute Morgen

Schlechter Wind

Hundertunddreizehn Grad. - Erwägungen des Doctors. - Verzweifeltes Suchen. - Das Knallgasgebläse erlischt. - Hundertzweiundzwanzig Grad. - Betrachtung der Wüste. - Ein Spaziergang während der Nacht. […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Ruhe für mich

Ruhe für mich

Dem Reitersmann eine Träne rollt Von der Wange kummervoll: »Und ist nur im Grabe die Ruhe für mich – So ist mir im Grabe wohl.« Die Stimm' erwidert hohl: Im Grabe wohl!« Quelle: Heinrich Heine […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Lila Plakate Landesdirektion Sachsen

Lila Plakate

Dieser Held durchzieht dritthalbhundert Jahre vor seiner Geburt viele Länder und erfährt mancherlei, was schon aus den bisher erörterten Sprüchen und Liedern bekannt ist: die Hasenjagd der drei […]