topreisebilder

Internet-Magazin

Biologische

MENK-Wirbelbett-Kläranlagen, allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-55.6-40 mit integrierter Vorklärung nach DIN 4261 Teil 2 und ATV Arbeitsblatt A […] Mehr lesen

Mehr lesen

Business Englisch für

Business Englisch für Führungskräfte, Wirtschaftsenglisch für Management und Finanzen. Business Englisch für Handel, Transport, Logistik, Import, […] Mehr lesen

Mehr lesen

Spanisch-Privatunterricht

Spanischkurse mit bedarfsgerechten, flexiblen Stundenzahlen, individuelle Terminplanung entsprechend den Wünschen des Teilnehmers, keine […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Internet-Magazin Fuhr In Den Guertel Und Holte Grosse Silberstuecke Hervor ...

Durchs wilde Kurdistan - Viertes Kapitel BY

Wieder ging ich nach der Thüre. Er wartete, bis ich sie geöffnet hatte, dann rief er mich zurück. Ich ging jedoch weiter und war bereits auf der Straße, als mir eilige Schritte folgten. Es war Selim Agha, der mich zurückrief. Als ich wieder in das Selamlük trat, war der Kommandant nicht da, bald aber kam er aus dem Nebenzimmer. Sein Blick war finster und feindselig, und seine Stimme vibrierte heiser, als er mich fragte: Also zweitausend willst du? In Gold! Er setzte sich nieder und zählte mir zwanzig Hundertpiasterstücke auf den Teppich. Ich bückte mich, nahm das Gold auf und steckte es ein. Er wartete einige Augenblicke, dann fragte er mit finsterer Stirn: Und du bedankst dich nicht? Ich? Ich erwarte im Gegenteile deinen Dank, weil ich dir dreitausend Piaster geschenkt habe! Du bist bezahlt und hast mir nichts geschenkt. Wann reisest du ab? Ich weiß es noch nicht. Ich rate dir, noch heute die Stadt zu verlassen! Warum? Du hast dein Gold, nun gehe! Aber komme ja nie wieder! Mutesselim, spiele keine Komödie mit mir, sonst lege ich dir die Piaster wieder her und schreibe einen Bericht. Wenn es mir beliebt, zu bleiben, so bleibe ich, und wenn ich zu dir komme, wirst du mich höflich empfangen. Aber um dir deine Sorge vom Herzen zu nehmen, will ich dir sagen, daß ich noch heute abreise. Vorher aber werde ich kommen, um von dir Abschied zu nehmen, und dann hoffe ich, daß wir in Frieden scheiden. Jetzt verließ ich ihn und kehrte zu den Gefährten zurück. Ehe ich das Haus erreichte, begegnete mir eine Truppe Arnauten, welche sich scheu zur Seite stellten und mich vorüber ließen. Unter der Thüre stand Mersinah und blickte ihnen nach. Ihr Angesicht glühte vor Zorn. Emir, ist schon einmal so etwas geschehen? schnaubte sie mir entgegen. Was? Daß ein Mutesselim bei seinem eignen Agha der Arnauten hat aussuchen lassen? Das weiß ich nicht, o Engel des Hauses, denn ich bin noch niemals ein Agha der Arnauten gewesen. Und weißt du, was man suchte? Nun? Den entflohenen Araber! Einen Flüchtling bei dem Aufseher zu suchen! Aber kommt nur dieser Selim Agha nach Hause, so werde ich ihm sagen, was ich an seiner Stelle gethan hätte. Zanke nicht mit ihm. Er hat Leid genug zu tragen. Worüber? Daß ich mit meinen Gefährten abreise. Du? Sie machte ein ganz unbeschreiblich erschrockenes Gesicht. Ja. Ich habe mich mit diesem Mutesselim gezankt und mag nicht länger an einem Orte bleiben, wo er gebietet. Allah, Tallah, Wallah! Herr, bleibe hier. Ich werde diesen Menschen zwingen, dir mit Ehrerbietung zu begegnen! Das war ein Versprechen, dessen Ausführung beizuwohnen höchst interessant gewesen wäre. Ich hielt sie aber leider für unmöglich und ließ Mersinah unten stehen, wo ihre Stimme fort grollte, wie ferner Donner. Droben stand der Baschi-Bozuk vor der Treppe. Er hatte meine Stimme gehört und auf mich gewartet. Effendi, ich will Abschied von dir nehmen! Komme herein; ich will dich bezahlen! Oh, Emir, ich bin schon bezahlt. Von wem? Von dem Manne mit dem langen Gesichte. Wie viel hat er dir gegeben? Das! Er fuhr mit freudeglänzenden Augen in den Gürtel und holte eine ganze Hand voll großer Silberstücke hervor, die er mir zeigte. So komme nur. Wenn dies so ist, so hat der Mann mit dem langen Gesichte dich bezahlt, und ich werde nun den Esel bezahlen. Allah kerihm, den verkaufe ich nicht! rief er erschrocken. Ich meine nur, daß ich ihm seinen Lohn auszahlen will! Maschallah, da komme ich! Er ging mit in meine Stube, die leer war. Hier stellte ich ihm ein Zeugnis aus und gab ihm noch einiges Geld, über welches er vor Freuden fast ganz außer sich geriet. Emir, ich habe noch niemals einen so guten Effendi gesehen, wie du bist. Ich wollte, du wärest mein Hauptmann oder mein Major oder Oberst! Dann würde ich dich in der Schlacht beschützen und um mich schlagen wie damals, als ich meine Nase verlor. Das war nämlich in der großen Schlacht bei Laß das sein, mein guter Ifra. Ich bin von deiner Tapferkeit völlig überzeugt. Du bist heute bei dem Mutesselim gewesen?

weiterlesen =>

Reisen und Erholung - TopReiseBilder

Unterwäsche Dessous

Handarbeitsstube Hermann - Inh. Monika Hermann - 01796 Pirna - Schuhgasse 15 - Telefon: 03501 528597 - Textilwaren, Gardinen, Tischwäsche, Unterwäsche, Dessous, Miederwaren, Strumpfwaren, mehr lesen >>>

SYSCOM electronic GmbH -

Sicherheit durch Information. Prozessorgesteuerte Alarmierungs- und Informationssysteme, elektronisches Alarmierungs- und Informationssystem in Kombination der Klingel- mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Biologische Wirbelbettkläranlagen - Klaeranlagen Kühne

MENK-Wirbelbett-Kläranlagen, allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-55.6-40 mit integrierter Vorklärung nach DIN 4261 Teil 2 und ATV Arbeitsblatt A 122 konstruiert, werden eingesetzt, wo ein kein öffentliches Entwässerungsnetz mit nachgeschalteter Zentral-Kläranlage vorhanden ist. Neubau und Instandhaltung von Wirbelbettkläranlagen. […] Mehr lesen >>>


Business Englisch für internationale Geschäftsbeziehungen, Anbahnung internationaler Geschäftskontakte für Unternehmen in allen Branchen

Business Englisch für Führungskräfte, Wirtschaftsenglisch für Management und Finanzen. Business Englisch für Handel, Transport, Logistik, Import, Export, für Bewerbungssituationen in Wort und Schrift im In- und Ausland, sprachliche Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche bzw. Bewerbungsgespräche sowie korrektes, formgerechtes Erstellen aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen in englischer Sprache. Vermittlung von Fachenglisch / berufsbezogenem Englisch, für Technik, IT-Branche, Medizin, Naturwissenschaften, Bauwesen, Architektur, Rechtswissenschaften, Hotelgewerbe, Gastronomie, Tourismusbranche. Einzelunterricht mit absolut flexibler, individueller Terminplanung - mögliche Unterrichtszeiten: Montag bis Samstag 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr - Vormittagskurse - Abendkurse - Intensivkurse / Crashkurse - Ganztagskurse - Vollzeitkurse - Samstagkurse bzw. Wochenendkurse - Ferienkurse - Bildungsurlaub etc. An unserer Sprachschule in Berlin Mitte wird der Einzelunterricht in Business Englisch sehr individuell und flexibel gestaltet, um den sehr unterschiedlichen Anliegen und beruflichen Tätigkeiten unserer Kunden optimal gerecht zu werden. […] Mehr lesen >>>


Spanisch-Privatunterricht, auch als Spanisch-Intensivkurse - für bessere Kommunikation im Urlaub, Alltag, Studium und Beruf

Spanischkurse mit bedarfsgerechten, flexiblen Stundenzahlen, individuelle Terminplanung entsprechend den Wünschen des Teilnehmers, keine längerfristige Vertragsbindung, individuelle inhaltliche Gestaltung in Bezug auf Themenauswahl, Schwerpunktsetzung und Lernziele, flexible Dauer und Intensität der Spanischkurse, kommunikativer, praxisnaher Sprachunterricht, bei Bedarf berufsbezogene bzw. fachspezifische Ausrichtung der Spanischkurse, z.B. Wirtschaftsspanisch bzw. Geschäftsspanisch, bei Bedarf Spanisch-Privatstunden mit Hausbesuch in Berlin, Potsdam und Umgebung. Spanisch-Einzelunterricht bei Spanisch-Muttersprachlern mit individueller inhaltlicher Gestaltung. Spanisch-Einzelunterricht als Nachhilfe für Schüler, Berufsschüler und Studenten. Spanisch-Einzelunterricht zur sprachlichen Vorbereitung auf Bewerbungssituationen, insbesondere Vorstellungsgespräche. Spanisch-Einzelunterricht als firmeninternes Sprachtraining für Unternehmen in allen Branchen. Spanisch-Einzelunterricht als Privatunterricht mit Hausbesuch beim Teilnehmer vor Ort in Berlin, Potsdam und Umgebung. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

English for the job / Berufsbezogene und fachspezifische Englischkurse zur Vermittlung von Fachsprache bzw. Berufssprache für alle Branchen. Englischkurse für Wirtschaft, Geschäft und Verwaltung allgemein (Business English / English for […]
Referenzenliste – Neben einem sehr vielfältigen Angebot an Sprachkursen für Privatpersonen in nahezu allen bedeutenden Sprachen organisiert unsere Sprachschule seit 1999 Firmensprachkurse für Unternehmen, Institutionen und Behörden in […]
Sprachkurse für Wirtschaft, In vielen Fällen wünschen die Kunden unserer Sprachschulen keinen hochspezialisierten Fremdsprachenunterricht, sondern eher allgemeine Kurse für Wirtschaftssprache und Bürokommunikation für die regelmäßige berufliche […]
Nachhilfe in Mathematik, Nachhilfeunterricht (Einzelnachhilfe) für Schüler mit Lernproblemen und Wissenslücken in den Hauptfächern (Deutsch, Mathematik, Englisch / Französisch etc.) und Nebenfächern für alle Klassenstufen (von der Grundschule […]
Angebote für Zusätzlicher, außerschulischer Unterricht für leistungsstarke, talentierte bzw. überdurchschnittlich interessierte Schüler, bei dem Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt werden, die über den schulischen Lehrplan […]
Sprachkurse zur Förderung Für überdurchschnittlich talentierte bzw. interessierte Kinder und Jugendliche bietet unsere Sprachschule in Dresden-Striesen und Dresden-Neustadt die Möglichkeit einer individuellen sprachlichen Förderung in nahezu […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Französisch-Firmenkurse und Firmen-Einzeltraining in Berlin und Umgebung

Französisch-Firmen

Französischkurse können durch unsere Sprachschule auch kurzfristig für Unternehmen und Institutionen (z.B. Behörden, Forschungsinstitute und Bildungseinrichtungen) organisiert und durchgeführt […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Unsere Italienischlehrer

Unsere

Unser Sprachstudio und Lernstudio in Berlin Mitte beschäftigt zahlreiche qualifizierte und hochmotivierte freiberufliche Italienisch-Lehrkräfte, die effektiven Italienisch-Einzelunterricht und […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Lehrgangsgebühren unseres Sprachstudios für individuellen Einzelunterricht in Deutsch und anderen Sprachen

Lehrgangsgebühren

Die Unterrichtsgebühren beinhalten sämtliche Leistungen unseres Sprachstudios, so dass darüber hinaus keine zusätzlichen Kosten entstehen. 12,50 € pro Schulstunde (= 45 Min.), wenn insgesamt 60 […]