Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Top-Reisen-Erholung-Bilder

Gebrauch Von Meinen Waffen Zum Fliehen

Ausflugsziele - Reisen - Erholung - Top-Reise-Bilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Durchs wilde Kurdistan - Sechstes Kapitel AV

So bitte ich dich, mich und die Gefangenen bei dir sein zu lassen. In diesem Falle verspreche ich dir, bis wir nach Lizan kommen, keinen Gebrauch von meinen Waffen zu machen und auch nicht zu fliehen. Aber du wirst den andern zur Flucht verhelfen! Nein. Ich hafte auch für sie, stelle aber die Bedingung, daß sie ihr Eigentum behalten und nicht gefesselt werden. So sei es! Wir nahmen beieinander Platz, die meisten wohl, das gestehe ich, mit einem Gefühle der Beschämung; denn wir hatten uns alle wieder einfangen lassen. Da aber erscholl ein Ruf des Erstaunens: es erschien ein Reiter, den man zu erblicken wohl nicht erwartet hätte: Master Lindsay. Er blickte sich um, sah uns und kam auf uns zugeritten. Ah, Sir! Auch wieder da? fragte er erstaunt. Ja. Good day, Master Lindsay! Wie kommt Ihr wieder her? Waret ja über alle Berge. Wenigstens nicht so freiwillig wie Ihr. Freiwillig? Mußte ja! Warum? He! Schauderhafte Lage! Weiß nur, was Esel heißt und Maulschelle im Kurdischen, und soll ganz allein durch dieses Land reiten! Sah, daß alles wieder gefangen wurde, und bin langsam hinterher geritten. Wo habt Ihr gesteckt, als man die andern erwischte? War ein wenig vorangekommen, weil mein Pferd besser laufen konnte, als die andern. Aber wohin waret Ihr verschwunden? Sir, ich habe heute eine der gefährlichsten Stunden meines Lebens gehabt; das könnt Ihr mir glauben. Steigt ab. Ich werde es Euch erzählen! Er ließ sein Pferd laufen und setzte sich zu uns. Ich erzählte ihm meinen Ritt über den Felsensteig. Master, meinte er, als ich fertig war, das ist heut ein schlimmer Tag, ein sehr schlimmer! Well! Habe keine Lust, gleich wieder auf die Bärenjagd zu gehen! Yes! Auch zwischen mir und dem Bey nebst Halef und Amad el Ghandur gab es viel zu erzählen. Der erstere hoffte, daß Mohammed Emin nach Gumri geeilt sei, um Hilfe zu holen, und freute sich bereits darauf, daß die Nestorah noch hier im Lager überfallen würden; aber seine Erwartungen erfüllten sich nicht. Es wurde bald, nachdem wir einen frugalen Imbiß von unsern Besiegern erhalten hatten, aufgebrochen. Man nahm uns in die Mitte, und der Zug setzte sich in Bewegung, um ganz dieselben Wege zu passieren, die ich mit dem Engländer bereits zweimal zurückgelegt hatte. Durch die Beerdigung der liegen gebliebenen Kurden trat eine Verzögerung ein, dann aber ging es so schnell vorwärts, daß wir noch vor Einbruch der Nacht den Weiler erreichten, in welchem der Bruder des Melek wohnte. Dort wurden wir auf eine nicht sehr freundliche Weise empfangen. Die Nestorah, denen wir hier entkommen waren, hatten sich nach einer kurzen und erfolglosen Verfolgung in dieses Haus zurückbegeben. Sie empfingen ihre Kameraden mit großem Jubel, uns aber mit drohenden Worten und Blicken. Der Bruder des Melek stand an der Thüre, um denselben zu begrüßen. Hast du den großen Helden wiedergefangen, der so tapfer ist, daß er am liebsten flüchtet? Er ist rückwärts gelaufen wie ein Keftschinik *), der nur unreines Fleisch verzehrt. Binde ihm die Hände und Füße, damit er nicht nochmals entlaufen kann! So fragte höhnisch der Bruder des Melek. Das durfte ich mir allerdings nicht bieten lassen. Nahm ich eine solche Beleidigung ruhig hin, so war es ganz sicher um den Respekt geschehen, dessen wir so notwendig bedurften.

weiterlesen =>


Reise News + Infos

Firmenkunden unserer Sprachschule - Workshops und Einzeltraining für Mitarbeiter mit speziellen Bedürfnissen.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Referenzenliste: Brooks Instrument GmbH, ZOLL Medical Deutschland GmbH, Deutsche Private Finanzakademie GmbH und Co. KG Sachsen, PTG gGmbH Augsburg, Flughafen Berlin-Schönefeld, Atmel Holding GmbH, Plastic Logic GmbH Dresden, Recon Metal GmbH Dresden, Dresdner Gardinen- und Spitzenmanufaktur GmbH und Co. KG, Berlin, MEDA Pharma GmbH und Co KG, Bad Homburg, Sächsische Staatskanzlei, Züblin Spezialbau GmbH, Greene, Tweed + Co. GmbH Hofheim, GEHO Fenster und Bauelemente GmbH, Deutsche Steinzeug AG Werk Meißen, GEFCO Deutschland GmbH, Regensburg, IGEPA Papiergroßhandel GmbH, Landsberg, Elektro-Schweißtechnik-Dresden GmbH, Dekra Akademie GmbH, TÜV SÜD Management Service GmbH, Technische Universität Dresden, Marcolini Praxisklinik Dresden, Alogis AG Berlin, YIT Germany GmbH, Amitech Germany GmbH, DB Mobility Logistics AG... […]

Read more…

Sprachunterricht für Beruf, Tourismus, Urlaub, Alltag, Schule, Ausbildung, Studium, Bewerbung.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unsere Sprachschule organisiert u.a.: Englischunterricht, Französischunterricht, Spanischunterricht, Italienischunterricht, Russischunterricht, Polnischunterricht, Tschechischunterricht, Ungarischunterricht, Bulgarischunterricht, Kroatischunterricht, Schwedischunterricht, Dänischunterricht, Arabischunterricht, Türkischunterricht, Griechischunterricht, Chinesischunterricht, Japanischunterricht, Koreanischunterricht, Lateinunterricht (auch Lateinkurse zur Prüfungsvorbereitung auf Latinum), Deutschunterricht für Ausländer (Deutsch als Fremdsprache, einschließlich Deutschkurse zur Vorbereitung auf die DSH-Prüfung), sowie Unterricht in weiteren osteuropäischen und asiatischen Sprachen. Auch Crashkurse (Intensivkurse) und Semi-Intensivkurse können in Form von Einzelunterricht jederzeit organisiert werden. […]

Read more…

Individuellen Studienvorbereitung in Sprachen, Wirtschaft, Technik, Informatik, Mathematik und Naturwissenschaften .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Lehrerweiterbildung in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch durch qualifizierte Muttersprachler aus dem Zielsprachland. Nachdem die wesentlichsten Alltagsthemen behandelt wurden, erfolgt die Themenauswahl in Absprache mit dem Lernenden ganz individuell, d.h. es werden vorrangig solche Unterrichtsthemen ausgewählt, die für den Lernenden von besonderem privaten oder beruflichen Interesse sind (z.B. Reisen in fremde Länder, Kunst, Kultur, Sport oder Fachsprache Wirtschaft / Technik / Bürokommunikation). Deutschunterricht für Ausländer (Deutsch als Fremdsprache), auch Deutschkurse zur Vorbereitung auf DSH-Prüfung und weiterführender Unterricht für Absolventen des Herder-Instituts oder Goethe-Instituts, z.B. für ausländische Fachkräfte, Wissenschaftler und Studenten, sowie Fortbildung der Teilnehmer von Integrationskursen, z.B. Spätaussiedler, und individuelle Deutschkurse für DAAD-Stipendiaten, z.B. ausländische Promotionsstudenten. […]

Read more…

Herangehensweise und Lehrmethoden im Italienischunterricht .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Wenn die Lernenden zu Beginn der Fremdsprachenausbildung bereits über Italienisch-Vorkenntnisse verfügen, z.B. verschüttete Schulkenntnisse, führen unsere Lehrkräfte zunächst einen Einstufungstest in Wort und Schrift durch, um die sprachliche Ausgangsbasis objektiv einschätzen zu können, damit die Lernenden im Sprachunterricht weder unter- noch überfordert werden. Anschließend wird eine Bedarfsanalyse vorgenommen, aus der hervorgeht, welche Schwerpunktthemen (z.B. Vermittlung von Alltagswortschatz, touristisches Vokabular, Landeskunde, Umgangssprache / Fachsprache) und Sprachtätigkeiten (z.B. freies Sprechen, verstehendes Hören, Lesen, Verstehen und Übersetzen von Texten, Verfassen schriftlicher Mitteilungen) für den Lernenden im Italienischunterricht von zentraler Bedeutung sind. Regelmäßige Lernerfolgskontrollen in Wort und Schrift geben dem Dozenten und dem Lernenden Auskunft über den erreichten Lernfortschritt, den aktuellen Kenntnisstand und eine Orientierung für die weitere Unterrichtsgestaltung und Schwerpunktsetzung im Italienischkurs. […]

Read more…

Intensivkurse zur Weiterbildung und Qualifizierung für Lernende aller Altersgruppen auf unterschiedlichstem Niveau.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Intensivkurse als Firmenseminare in nahezu allen Sprachen, auch Firmen-Intensivkurse außerhalb Dresdens. Spezialisierter Fremdsprachenunterricht (Fachsprache), u.a. Intensivkurse zur sprachlichen Weiterbildung auf den Gebieten Wirtschaft, Technik, Naturwissenschaften und Informatik, z.B. BWL-Intensivkurse, Elektrotechnik-Intensivkurse, Mathematik-Intensivkurse, Physik-Intensivkurse, Chemie-Intensivkurse, EDV- / IT-bzw. Informatik-Intensivkurse. Begabtenförderung in Sprachen und anderen Fächern als Intensivkurse im Einzeltraining. Fremdsprachiges Bewerbungstraining in fast allen Sprachen, insbesondere Englisch-Intensivkurse, Französisch-Intensivkurse, Spanisch-Intensivkurse, Italienisch-Intensivkurse und Russisch-Intensivkurse. Deutschkurse für Ausländer (Deutsch als Fremdsprache / DaF) als Intensivkurse im effektiven Einzelunterricht, auch fachspezifische Deutschkurse zur berufsbegleitenden oder berufsvorbereitenden Weiterbildung und Qualifizierung. […]

Read more…

Lehrkräfte unserer Sprachschule in Dresden-Ost und Dresden-Nord.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Als Lehrkräfte beschäftigt unsere Sprachschule sowohl qualifizierte Muttersprachler (in der Regel mit Hochschulabschluss) aus dem jeweiligen Zielsprachland, z.B. Großbritannien, den USA, Frankreich, Spanien, Italien, Portugal, Syrien, der Türkei, Russland, Polen, Tschechien, Ungarn, China ..., als auch kompetente deutsche Dozenten mit umfangreicher Auslandserfahrung, die in den meisten Fällen ein Universitätsstudium auf dem Gebiet der Sprachwissenschaften (z.B. Anglistik / Amerikanistik, Romanistik, Slavistik) oder Sprachpädagogik (z.B. Lehramt Englisch / Französisch / Spanisch ...) absolviert haben. Der überwiegende Teil der deutschen Lehrkräfte unserer Sprachschule sind Absolventen der Technischen Universität Dresden. Neben hervorragenden Sprachkenntnissen und pädagogischen Fähigkeiten besitzen die Dozenten unserer Sprachschule viel Geduld und Einfühlungsvermögen. Der Unterricht an unserer Sprachschule ist von einer Atmosphäre der Toleranz, Kommunikation und Weltoffenheit geprägt. […]

Read more…

The advantages and key objectives of our individual lessons in the above-mentioned languages.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

The teacher can focus 100 per cent of his attention on the student´s needs and objectives. The topics of the lessons and the priorities can be negotiated between the learner and the teacher. Individual lessons are suitable for learners who study a foreign language for very different purposes - for work, office communication, business, travel, holidays or simply for their personal enjoyment. The progress of learning is maximised because of the very high intensity of the individual lessons. Practical language skills, such as speaking, listening, reacting, writing and understanding the spoken and written language, are improved very fast. The student´s confidence in the everyday use of the language is increased by effective oral communication. Specialized aspects of language teaching, such as business language, technical or scientific language, can be integrated. […]

Read more…

Einzelunterricht für Erwachsene, Jugendliche und Kinder mit flexibler inhaltlicher und organisatorischer Gestaltung,.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Sprachtraining für Touristik, Hotelwesen, Gastgewerbe / Gastronomie und Fremdenverkehr, z.B. fachbezogener Fremdsprachenunterricht für Reiseleiter, Stadtführer, Mitarbeiter von Reisebüros, Hotelangestellte, Restaurantfachleute und Restaurantleiter. Sprachunterricht für Bauwesen (Hoch- und Tiefbau), Architektur und Immobilienwirtschaft, z.B. Fachsprache für Bauingenieure, Bauleiter, Bausachverständige, Projektleiter, Architekten, Immobilienmakler und Immobilienverwalter. Sprachunterricht für Kultur, Kunst, Sport und Veranstaltungswesen (Eventmanagement), z.B. Fremdsprachenausbildung für Organisatoren von Sport- und Kulturveranstaltungen, Messen, Ausstellungen, Kongressen und Konzerten sowie für Leiter und Mitarbeiter kultureller Einrichtungen. Sprachunterricht für Energiewirtschaft und Energietechnik, z.B. Kurse für Kraftwerktechniker, Windkrafttechniker etc. […]

Read more…

Web News Marketing News