Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Top-Reisen-Erholung-Bilder

Besitzer Dieses Mit Hauses Treppe Und Leiter

Ausflugsziele - Reisen - Erholung - Top-Reise-Bilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Durchs wilde Kurdistan - Fünftes Kapitel AE

Jetzt erst fiel es mir ein, daß ich weder eine Treppe noch eine Leiter gesehen hatte, um auf das Dach zu gelangen. Wir traten also hinaus in den Hof, um zu suchen. Es fand sich nichts. Auch im Innern des Gebäudes war nicht zu entdecken, ob man von hier aus auf das Dach gelangen könne, und dennoch wurde es Zeit, nachzusehen; denn die Nacht war schon ganz nahe. Droben über der hinteren Thüre ragte ein Dachbalken etwas aus der Mauer hervor, zwar nicht viel, aber es genügte. Ich nahm den Lasso, knüpfte ihn vierfach zusammen, bildete auf diese Weise eine einzige große Schlinge und warf sie empor. Sie hing am Balken so, daß ich sie unten fassen konnte. Nun zog ich mich an der Schlinge empor, trat in sie hinein und gelangte auf diese Weise auf das Dach. Nun ging ich auf das Behältnis zu, welches bis zum Eingange desselben mit Futter angefüllt war. Ich langte hinein, fühlte aber nichts Verdächtiges; als ich jedoch soweit hineinkroch, daß meine Arme bis ganz hinter langen konnten, faßte ich den Kopf eines Menschen, der sich in die fernste Ecke verkrochen hatte. Wer bist du? fragte ich. U ah! erklang es gähnend. Der Mann wollte mich glauben machen, daß er geschlafen habe. Komme heraus! befahl ich ihm. U ah! machte er noch einmal; dann schob er meine Hand von sich ab und kam langsam hervorgekrochen. Es war noch so licht, um deutlich zu sehen, daß dieser Mann nicht einen Augenblick geschlafen habe. Er gaffte mich an und that, als ob er erstaune. Ein Fremder! Wer bist du? fragte er mich. Sage nur zuerst, wer du bist! Dieses Haus ist mein! antwortete er. So! Das ist mir lieb, denn dann kannst du mir sagen, wie du heraufgekommen bist. Auf der Leiter. Wo ist sie? Im Hofe. Da ist sie nicht. Ich sah mich auf dem Dache erst jetzt näher um und gewahrte sie längs des Dachrandes liegen. Mensch, du bist verschlafen, denn du hast ganz vergessen, daß du die Leiter hinter dir heraufgezogen hast! Hier liegt sie! Er blickte sich verdutzt um und sagte dann: Hier? Ja. Ich habe geschlafen! Nun wache aber. Komm hinab! Mit diesen Worten schob ich die Leiter hinunter, und der Mann stieg mir voran und verließ hierauf das Haus, ohne ein Wort zu sagen. Erst that er, als sei er sehr überrascht von der Gegenwart eines fremden Menschen, und nun lief er gemächlich zum Nezanum hinüber, ohne mich weiter über mein Recht, hier in seinem Hause zu sein, im mindesten zu inquirieren. Wer war es? fragte der Engländer. Der Besitzer dieses Hauses. Was will er da oben? Er that, als habe er geschlafen. Nicht geschlafen! Kenne den Kerl! War derselbe, welcher fortritt. Ihr konntet das nicht bemerken, weil Ihr mit dem Schießen zu thun hattet. Yes! So ist es sicher, daß man eine feindselige Absicht hegt! Denke es auch. Aber welche? Unser Leben wollen sie nicht, aber unser Eigentum. Kerl wird hinaufgestiegen sein, um zu sehen, wann wir schlafen. Dann giebt er Zeichen, andere kommen, holen Pferde und alles. Derselben Ansicht waren auch die anderen Gefährten. Es war jetzt vollständig dunkel in den beiden Stuben, so daß man nicht erkennen konnte, ob man von dem Dache aus auch in das Innere des Hauses gelangen könne; doch schien mir dies wahrscheinlich zu sein. Schon stand ich im Begriff, aus Mangel an irgend einer Beleuchtung ein Stück Holz anzubrennen, als draußen an den Eingang geklopft wurde. Ich ging hinaus und öffnete. Der Nezanum war es mit noch zwei Männern, welche Essen, Wasser und zwei Kerzen brachten. Die Kerzen waren sehr roh aus ungereinigtem Wachs bereitet und konnten nur wenig Helligkeit verbreiten. Ich zündete eine derselben an. Noch hatte keiner der drei Männer ein anderes Wort gesprochen als die Namen der Gegenstände, welche sie auf den Lehmboden legten. Nun aber fragte ich den Dorfvorsteher: Ich fand einen Mann auf dem Dache. War es wirklich der Besitzer dieses Hauses? Ja, antwortete er einsilbig. Was wollte er oben? Er schlief. Warum zog er die Leiter empor? Er wollte nicht gestört sein. Du sagtest doch, daß wir allein hier wohnen sollen. Er lag da bereits oben! Das wußte ich nicht, und er wußte auch nicht, daß Gäste da sind. Er hat es gewußt. Woher? fragte er barsch.

weiterlesen =>


Reise News + Infos

Business English für Wirtschaft, Beruf, Geschäftskontakte, Verhandlungen, Verkaufsgespräche, Bürokommunikation und Geschäftskorrespondenz.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Private Sprachschule in Berlin-Mitte organisiert effektive Lehrgänge in Business English / Wirtschaftsenglisch / English for the job / Geschäftsenglisch sowie fachspezifische und berufsbezogene Englisch-Sprachkurse für Geschäftskommunikation, Verhandlungssprache, Gesprächsführung, Bürokommunikation, English for the office, Telefonsprache, Wirtschaftskorrespondenz und allgemeiner Schriftverkehr, Firmenpräsentationen, Verfassen von englischen Fachtexten und Publikationen, fachspezifischer und berufsbezogener Informationsaustausch (exchanging information in the English language), Meinungsäußerungen, Diskutieren und Argumentieren, Vertreten des eigenen Standpunktes, Überzeugen des Gesprächspartners, Business English zur Vorbereitung auf Tagungen, Messen, Ausstellungen, Dienstreisen, Berufstätigkeit im Ausland und Bewerbungsgespräche in englischer Sprache, English for job interviews. […]

Read more…

Angebote im Englischunterricht.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch-Einzelunterricht (ab 15,00 € pro Unterrichtsstunde = 45 Minuten) auf allen Stufen und für alle Altersgruppen, auch als Privatunterricht mit Hausbesuch in Berlin, Potsdam und Umgebung. Fachbezogener oder berufsspezifischer Englischunterricht u.a. für Techniker, Ingenieure, Informatiker, Naturwissenschaftler und Mediziner (English for the job, English for the office, English for sciences and technology, English for information technology / IT / engineering, medical English etc.) Englisch-Privatunterricht (private lessons in English) beim Lernenden zu Hause oder im Büro, auch außerhalb Berlins. Englisch-Gruppenunterricht (Englisch-Grundkurse für Anfänger und Englisch-Aufbaukurse für Mittelstufe) mit 3 bis 5 Teilnehmern pro Englischkurs ein- bis zweimal wöchentlich in den frühen Abendstunden mit kommunikativer Ausrichtung des Unterrichts und Sprachvermittlung in Wort und Schrift. […]

Read more…

Individuelle Kinderkurse und Schülerkurse mit flexibler Gestaltung bei kompetenten muttersprachlichen Englischlehrern aus den USA.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch-Nachhilfeunterricht und Begabtenförderung für Schüler, Berufsschüler, Abiturienten und Studenten - Nachhilfeunterricht in der englischen Sprache sowie Unterricht zur Förderung besonders begabter Schüler wird an unserer Sprachschule in Berlin-Mitte generell in Form von Einzelunterricht durchgeführt, um die speziellen Bedürfnisse und Besonderheiten des einzelnen Schülers (aktueller Leistungsstand, Klassenstufe, Schulart, individuelles Lernproblem etc.) zu berücksichtigen. Durch die hohe Intensität und individuelle Gestaltung der Einzel-Nachhilfe wird eine deutlich schnellere und nachhaltigere Leistungssteigerung des Schülers erreicht als im Gruppenunterricht. Dies manifestiert sich in der Regel schon nach relativ kurzer Zeit in einer besseren Schulnote im Englischunterricht in der Schule. […]

Read more…

Privatunterricht, flexibles Einzeltraining unter optimalen Lernbedingungen in Sprachen, Naturwissenschaften und anderen Fächern.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Privatunterricht, flexibles Einzeltraining unter optimalen Lernbedingungen in Sprachen, Naturwissenschaften, Informatik für Beruf, Schule, Ausbildung, Studium, Prüfungsvorbereitung, persönliche Weiterbildung und besonders interessierte oder talentierte Kinder und Jugendliche als Begabtenförderung, in einer weiteren Fremdsprache, die in der Schule nicht gelehrt wird, oder individueller Informatikunterricht - auch am eigenen PC zu Hause - zur Vermittlung zusätzlicher Kenntnisse und Fertigkeiten, wie Programmiersprachen, spezielle Anwendungen, Nutzung des Internet, Tabellenkalkulationen, grafische Darstellungen. Privatunterricht für Kleinkinder und Vorschulkinder in einer Fremdsprache, frühkindlicher Englischunterricht, Französischunterricht, Italienischunterricht, Russischunterricht, Arabischunterricht, beim Kind zu Hause oder in Kindertagesstätten. Keine zeitliche Vertragsbindung, sondern Vereinbarung einer bestimmten Stundenzahl für den Privatunterricht entsprechend dem Bedarf und den individuellen zeitlichen und finanziellen Möglichkeiten, flexible, kurzfristige Absprache der einzelnen Unterrichtstermine zwischen dem Lernenden und der Lehrkraft, individuelle Themenauswahl und Schwerpunktsetzung im Privatunterricht, höchste Intensität des Unterrichts im Einzeltraining, Unverbindlicher Probeunterricht zum Kennenlernen unseres Privatunterrichts und unserer Dozenten ist jederzeit möglich. […]

Read more…

Individuelle Englischkurse für Erwachsene mit dem Schwerpunkt englische Kommunikation in Wort und Schrift .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Effektiver, zielorientierter Englisch-Einzelunterricht (ab 15,00 € / 45 Minuten) mit flexibler Terminplanung, individueller Schwerpunktsetzung und bedarfsgerechter Stundenzahl an unserer Sprachschule in Berlin-Mitte oder Englisch-Training als Privatunterricht beim Lernenden zu Hause, im Büro, in der Firma - in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung. Englisch-Sprachtraining zur Vorbereitung auf konkrete private oder berufliche Ereignisse, wie z.B. Englischkurse für Auslandsaufenthalte, Urlaub in englischsprachigen Ländern, Dienstreisen, Fachenglisch für internationale Tagungen, Kongresse, Messen, Ausstellungen. Kommunikativer Englischkurse in kleinen Gruppen mit maximal fünf Teilnehmern in Form von Englisch-Grundkursen bzw. Englisch-Anfängerkursen (English for beginners) sowie Englisch-Aufbaukursen bzw. Englischkursen für die Mittelstufe (English for intermediate learners) in angenehmer, entspannter Lernatmosphäre. […]

Read more…

Referenzenliste der Firmenkunden unserer Sprachschule.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unsere Sprachschule ist bzw. war unter anderem für folgende Unternehmen, Institutionen und Behörden tätig: WSB Invest GmbH, PINO Transfer GmbH, PPG Coatings Deutschland GmbH, Bochum, Andritz Fiedler GmbH, Regensburg, IGEPA Papiergroßhandel GmbH, Dr. Warschat Schallschutz GmbH, O-I GLASSPACK GmbH und Co KG, ESMT GmbH, Berlin, MEDA Pharma GmbH und Co KG, Bad Homburg, Plümer Telecom GmbH, Dresden, Hofbäckerei Backwarenproduktion HB KG, Berlin, Modern-Expo S.A., Polen, portrino GmbH, Dresden, Pewo Energietechnik GmbH, Greene, Tweed + Co. GmbH Hofheim, GEHO Fenster und Bauelemente GmbH, Deutsche Steinzeug AG Werk Meißen, GEFCO Deutschland GmbH, Bundespolizeiamt Chemnitz, EDER Ziegelwerk Freital GmbH, Bildungsstätte für Gesundheit und Soziales Pirna, OEWA Wasser und Abwasser GmbH, Handwerkskammer Dresden... […]

Read more…

Web News Marketing News