topreisebilder

Internet-Magazin

Englisch-Nachhilfe und

Die Englisch-Nachhilfe an unserer Sprachschule ist für Interessenten mit unterschiedlichstem Leistungsstand angebracht und kann auch als […] Mehr lesen

Mehr lesen

Über unsre Prozedur im

An der Sprachschule in Berlin-Mitte wird der Schulunterricht in Business English bzw. Geschäftsenglisch / Wirtschaftsenglisch sehr individuell und […] Mehr lesen

Mehr lesen

Qualifizierte und

Einzelnachhilfe und Abiturhilfe in englischer Ausdrucksform, Rechenkunde, Auf deutsch und dem Fischschwarm Sprachen und Unterrichtsfächern, wie […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Internet-Magazin Wort Gehalten Wirklich Taub Geworden ...

Durchs wilde Kurdistan - Viertes Kapitel BZ

Der Basch Tschausch holte mich zu ihm, und ich mußte Antwort geben auf sehr viele Fragen. Auf welche? Ob ein Gefangener bei uns sei; ob du bei den Dschesidi viel Türken ermordet hast; ob du vielleicht ein Minister aus Stambul bist, und noch vieles andere, was ich mir gar nicht gemerkt habe. Euer Weg, Ifra, führt euch nach Spandareh. Sage dem Dorfältesten dort, daß ich heute nach Gumri aufbreche, und daß ich dem Bey von Gumri das Geschenk bereits übersandt habe. Und in Baadri gehst du zu Ali Bey, um das zu vervollständigen, was ihm Selek erzählen wird. Dieser geht auch fort? Ja; wo ist er? Bei seinem Pferde. Sage ihm, daß er satteln kann. Ich werde ihm einen Brief mitgeben. Und nun lebe wohl, Ifra. Allah behüte dich und deinen Esel. Mögest du nie vergessen, daß ein Stein an seinen Schwanz gehört! Die drei Gefährten saßen kampfgerüstet in der Stube des Engländers beisammen. Halef umarmte mich beinahe vor Freude, und der Engländer reichte mir mit einem so frohen Gesichte die Hand, daß ich erkennen mußte, er sei in herzlichster Sorge um mich gewesen. Gefahr gehabt, Sir? fragte er. Ich stak bereits in demselben Loche, aus welchem ich Amad el Ghandur geholt habe. Ah! Prächtiges Abenteuer! Gefangener gewesen! Wie lange Zeit? Zwei Minuten. Selbst wieder freigemacht? Selbst! Soll ich Euch die Geschichte erzählen? Versteht sich! Well! Yes! Schönes Land hier, sehr schön! Alle Tage besseres Abenteuer! Ich erzählte ihm in englischer Sprache und fügte dann bei: In einer Stunde sind wir fort. Des Engländers Gesicht nahm ganz die Stellung eines außerordentlich erschrockenen Fragezeichens an. Nach Gumri, fügte ich hinzu. Oh, war schön hier, sehr schön! Interessant! Noch gestern hieltet Ihr es nicht für schön, Master Lindsay! War Aerger! Hatte nichts zu thun! Ist aber trotzdem schön gewesen, sehr schön! Romantisch! Yes! Wie ist es in Gumri? Noch viel romantischer. Well! So gehen wir hin! Er erhob sich sofort, um nach seinem Pferde zu sehen, und nun hatte ich Zeit, auch den beiden andern meine letzten Erlebnisse mitzuteilen. Keiner war über unsere Abreise so erfreut wie Mohammed Emin, dessen Herzenswunsch es war, mit seinem Sohne baldigst zusammen zu kommen. Auch er erhob sich eiligst, um sich zur Abreise fertig zu machen. Nun begab ich mich in meine Stube zurück, um einen Brief an Ali Bey zu schreiben. Ich meldete ihm in gedrängten Worten alles und sagte ihm Dank für die beiden Schreiben, die mir so große Dienste geleistet hatten. Diese Schreiben übergab ich nebst dem Briefe Selek, welcher dann Amadijah sogleich verließ. Er schloß sich dem Transport nicht an, sondern zog als Dschesidi vor, ganz allein zu reisen. Da hallten die eiligen Schritte zweier Personen auf der Treppe. Selim Agha trat mit Mersinah ein. Effendi, ist es wirklich dein Ernst, daß du Amadijah verlassen willst? fragte er mich. Du hast es ja bei dem Mutesselim gehört. Sie satteln schon! schluchzte die Myrte, welche sich die Thränen aus den Augen wischen wollte, mit der Hand aber leider nur bis an die ebenso betrübte Nase kam. Wohin gehet ihr? Das braucht der Mutesselim nicht zu erfahren, Selim Agha. Wir reiten nach Gumri. Dahin kommt ihr heute nicht. So bleiben wir unterwegs über Nacht. Herr, bat Mersinah, bleibe wenigstens diese Nacht noch hier bei uns. Ich will euch meinen besten Pillan bereiten. Es ist beschlossen: wir reiten. Du fürchtest dich doch nicht vor dem Mutesselim? Er selbst weiß am besten, daß ich ihn nicht fürchte! Und ich auch, Herr, fiel der Agha ein; hast du ihm doch zweitausend Piaster abgezwungen! Die Myrte machte große Augen. Maschallah, welch eine Summe! Und zwar in Gold! fügte Selim hinzu. Wem gehört dieses viele Geld? Dem Emir natürlich! Emir, hättest du doch auch für mich ein Wort gesprochen! Hast du das nicht gethan, Effendi? erkundigte sich Mersinah. Du hattest es uns doch versprochen! Ich habe ja auch Wort gehalten. Wirklich? Emir, wann hast du mit dem Mutesselim darüber geredet? Als Selim Agha dabei war. Herr, ich habe nichts gehört! beteuerte dieser. Maschallah, so bist du plötzlich taub geworden! Der Mutesselim bot mir ja fünfhundert Piaster anstatt der fünftausend, welche ich verlangte!

weiterlesen =>

Reisen und Erholung - TopReiseBilder

Vorbereitung auf die

Vermittlung wichtiger Redewendungen (idiomatic phrases) der englischen Umgangssprache. Unterscheidung zwischen umgangssprachlichen und formellen Ausdrucksweisen. Unterscheidung von mehr lesen >>>

Prüfungsvorbereitung -

Unsere Sprachschule kann auf nahezu jede national oder international anerkannte Sprachprüfung, z.B. im Englischunterricht auf das Cambridge Certificate (alle Stufen), die mehr lesen >>>

Lehrgangsgebühren für den

Wenn der Einzelunterricht als Individualkurs für 2 oder mehr Teilnehmer organisiert wird, berechnet unser Sprach- und Lernstudio gegenüber den Lehrgangsgebühren mehr lesen >>>

Schwerpunkte und

Intensive, qualifizierte Einzel-Nachhilfe für Schüler, Berufsschüler und Studenten mit Lernproblemen bzw. Wissenslücken ab 11,00 € pro Schulstunde (= 45 mehr lesen >>>

Englisch-Gruppenunterricht

Die Englisch-Aufbaukurse der Sprachschule taugen extraordinär für Lernende mit mittleren Vorkenntnissen (intermediate / pre-intermediate), die ihre mehr lesen >>>

Englischkurse zur

Englischkurse zur Prüfungsvorbereitung auf alle Englisch-Sprachprüfungen, z.B. Englischkurse zur Vorbereitung auf Cambridge Certificate mehr lesen >>>

Spezialisierungsmöglichkeiten

Sowohl der individuelle Einzelunterricht als auch die Firmensprachkurse unserer Sprachschule in allen bedeutenden Fremdsprachen mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Englisch-Nachhilfe und Begabtenförderung für Personen, Auszubildende und Studierende im Einzelunterricht

Die Englisch-Nachhilfe an unserer Sprachschule ist für Interessenten mit unterschiedlichstem Leistungsstand angebracht und kann auch als Privatunterricht beim Personen daheim in Berlin, Der Landeshauptstadt und Umgebung erfolgen. Der Englisch-Nachhilfeunterricht offeriert auch die Möglichkeit einer wirksamen Vorbereitung auf die Prüfung der Realschule, das Fachabitur sowie die Abiturprüfungen im Grundkurs und Leistungskurs der Gymnasien. Unsre Sprachschule in Der Hauptstadt Mitte offeriert eigenen Lernförderung und Prüfungsvorbereitung nicht allein in Engl., statt dessen auch in anderen Fremdsprachen, z.B. Die französische Sprache, Russisch, Spanisch, Latein, sowie allen anderen Unterrichtsfächern fit von Einzelunterricht an. Der Englisch-Einzelunterricht zur Begabtenförderung für kraftvolle Personen wird meist von qualifizierten, muttersprachlichen Dozenten vorgenommen und entgegengebracht weitere Englischkenntnisse, die über den schulischen Lehrplan hinausgehen. […] Mehr lesen >>>


Über unsre Prozedur im Einzeltraining in Geschäft English

An der Sprachschule in Berlin-Mitte wird der Schulunterricht in Business English bzw. Geschäftsenglisch / Wirtschaftsenglisch sehr individuell und flexibel gestaltet, um den sehr unterschiedlichen Thema und persönlichen Arbeitshandlungen unserer Firmenkunden ideal gerecht zu sein. In unzähligen Fällen ist es nötig, die vorhandenen individuellen Englischkenntnisse, z.B. verschüttete Schulkenntnisse, zu Beginn der Sprachausbildung wieder aufzufrischen und zu wieder aktiv machen, um eine solide Grundlage für die Spezialisierung des Unterrichts auf Unternehmen English / Wirtschaftsenglisch (English for the job and English for the office) zu schaffen. […] Mehr lesen >>>


Qualifizierte und günstige Abiturvorbereitung und Abiturhilfe für die gymnasiale Oberstufe ab 15,00? pro 45 Min Einzelunterricht

Einzelnachhilfe und Abiturhilfe in englischer Ausdrucksform, Rechenkunde, Auf deutsch und dem Fischschwarm Sprachen und Unterrichtsfächern, wie Wissenschaft, Chemikalien, Fach, Geographie, Geschichte, Informatik, für alle Leistungskurse und Grundkurse, in Fortbildungsräumen des Lernstudios und Sprachstudios in Der Hauptstadt Zentrum oder beim Personen bzw. Abiturienten daheim - in komplett Berlin sowie Umkreis. Objektive Bewertung des gegenwärtigen Kenntnisstandes der Personen am Anfang der Abiturvorbereitung bzw. Abiturhilfe und Bewertung der Ursachen der Lernprobleme und Wissenslücken. Fortentwicklung persönlicher Unterrichtskonzepte und Lehrpläne, abhängig vom augenblicklichen Leistungsstand des Schulkindes und der Zielstellung der Abiturvorbereitung. Individuelle, bedarfsabhängige Stundenzahlen zur Abiturhilfe bzw. Hilfsunterricht sowie flexible zeitliche Prädisposition der Abiturvorbereitung. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Das Herstellen der Federn verteufelt schwierige Arbeit und ebenso war's mit der Säge, Jim aber meinte, das Einkratzen der Inschrift auf die Wand sei noch das Schlimmste von allem. Die mußte aber her, wohl oder übel, denn Tom sagte, nie in […]
Sonne sinkt Rosen welken Vergangenheit! Die Sonne sinkt und färbt der Wolke blassen Saum und mir im Herzen webt und singt ein letztes Lied, ein letzter Traum - die Rosen welkten allzumal, die goldne Zeit zu Rüste ging - kaum, daß ein letzter […]
Musik durch des Hauses Eine Musik lieb ich mehr als die schönste der größten Meister. Täglich klingt sie um mich her, klingt täglich lauter und dreister. Ich liebe sie sehr, und doch, es gibt Stunden, da muß ich sie schelten, dann ist für […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Spenden mit guten Händen die Sorgen schwinden

Spenden mit guten

Den holden Wohlstand gab, mit guten Händen die Mutter Demeter, wo sie geweilt; wer bei ihr blieb, wo sie vorbeigeeilt, erreichte Segnung zwischen kargen Wänden. Ihr Spruch gebar das Korn auf […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Der Westwind hat seine Stunde in der Heide

Der Westwind hat

Bald kreisten die Raben rabenschwarz und dicht über dem armen Kadaver, auf seine hungernden Därme erpicht hielten sie laut ihr krächzend Palaver. Dann nagte der Fuchs in windiger Nacht seine […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und riservata clienti telepass trage weit und leicht

riservata clienti

biglietto carte riservata clienti telepass biglietto über dunkeln Tiefen ziehn dunkle Wolken tief sieh die Wolken […]