topreisebilder

Internet-Magazin

Ausbildung in

Individuelle Ausbildung für Grundschule Mittelschule Gymnasium Fachoberschule alle Fächer bei qualifizierten Lehrkräften Prüfungsvorbereitung […] Mehr lesen

Mehr lesen

Deutsch lernen an

German lessons and German courses for foreigners at private language schools in Dresden-Neustadt and Dresden-Striesen for individual learners and […] Mehr lesen

Mehr lesen

The main topics of our

essential rules of pronunciation - intonation, stress, rhythm of speaking; alphabet; essential German grammar, e.g. sentence structure - positive and […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Internet-Magazin Wald Von Zwergeichen Pappeln Grimmige Blicke ...

Durchs wilde Kurdistan - Zweites Kapitel AD

Er führte uns zunächst längs der Höhe hin durch einen Wald von Zwergeichen und stieg dann in das Thal hinab, in welchem Cheloki liegt. In diesem Orte machten wir einen kurzen Halt, und ich nahm den Baschi-Bozuk vor: Buluk Emini, höre, was ich dir sage! Ich höre es, Emir! Der Mutessarif von Mossul hat dir den Befehl gegeben, für alles zu sorgen, was ich brauchen werde. Du hast mir bisher noch keinen Nutzen gebracht; von heute an aber wirst du deines Amtes warten. Was soll ich thun, Effendi? Wir werden diese Nacht in Spandareh bleiben. Du reitest voraus und trägst Sorge, daß bei meiner Ankunft alles für mich bereitet ist. Hast du mich verstanden? Sehr gut, Emir! antwortete er mit amtlicher Würde. Ich werde eilen, und wenn du kommst, wird dich das ganze Dorf mit Jubel empfangen. Er stieß seinem Esel die Fersen in die Seiten und trollte von dannen. Von Cheloki bis hinüber nach Spandareh ist nicht weit, aber doch brach die Nacht bereits herein, als wir dieses große Kurdendorf erreichten. Es hat seinen Namen von der großen Anzahl von Pappeln, die dort vorkommen; denn Spidar, Spindar und auch Spandar heißt im Kurmangdschi die Weißpappel. Wir fragten nach der Wohnung des Kiajah, erhielten aber statt einer Antwort nur grimmige Blicke. Ich hatte meine Frage türkisch ausgesprochen; jetzt wiederholte ich sie kurdisch, indem ich nach dem Malkoegund, welches Dorfältester bedeutet, fragte. Dies machte die Leute augenblicklich willfähriger. Wir wurden vor ein größeres Haus geführt, wo wir abstiegen und eintraten. In einem der Räume wurde ein sehr lautes Gespräch geführt, das wir sehr deutlich hören konnten. Ich blieb stehen und horchte. Wer bist du, du Hund, du Feigling? rief eine zornige Stimme. Ein Baschi-Bozuk bist du, der auf einem Esel reitet. Das ist für dich eine Ehre, für den Esel aber eine Schande; denn er trägt einen Kerl, der dümmer ist, als er. Und du kommst herbei, mich hier zu vertreiben! Wer bist denn du, he? antwortete die Stimme meines tapfern Ifra. Du bist ein Arnaute, ein Gurgelabschneider, ein Spitzbube! Dein Maul sieht aus wie das Maul eines Frosches, deine Augen sind Krötenaugen; deine Nase gleicht einer Gurke, und deine Stimme klingt wie das Schreien einer Wachtel! Ich bin ein Buluk Emini des Großherrn; was aber bist denn du? Ein Khawaß, ein einfacher Khawaß, weiter nichts. Mensch, ich drehe dir das Gesicht auf den Rücken, wenn du nicht schweigest! Was geht dich meine Nase an? Du hast gar keine! Du sagst, dein Gebieter sei ein sehr großer Effendi, ein Emir, ein Scheik des Abendlandes? Man darf nur dich betrachten, dann weiß man, wer er ist! Und du kommst, mich hier fortzujagen? Und wer ist denn dein Gebieter? Auch ein großer Effendi aus dem Abendlande, sagst du? Ich aber sage dir, daß es im ganzen Abendlande nur einen einzigen großen Effendi giebt, und das ist mein Herr. Merke dir das! Hört, begann eine dritte Stimme sehr ernst und ruhig; ihr habt mir zwei Effendi angemeldet. Der eine hat eine Schrift vom Onsul *) der Franken, die vom Mutessarif unterzeichnet worden ist; das gilt. Der andere aber ist im Giölgeda padischahnün; er hat Schriften vom Onsul, vom Großherrn, vom Mutessarif und hat auch das Recht auf den Disch-parassi; das gilt noch mehr. Dieser letztere wird hier bei mir wohnen; für den andern aber werde ich eine Schlafstätte in einem andern Hause bereiten lassen. Der eine wird alles umsonst erhalten; der andere aber wird alles bezahlen. Das leide ich nicht! klang die Stimme des Arnauten. Was dem einen geschieht, das wird dem andern auch geschehen! Höre, ich bin hier Nezanum **) und Gebieter; was *) Konsul. **) Vorsteher. ich sage, das gilt, und kein Fremder hat mir Vorschriften zu machen. Söjle-dim ich habe gesprochen! Jetzt öffnete ich die Thür und trat mit Mohammed Emin ein. Ivari 'l kher guten Abend! grüßte ich. Du bist der Herr von Spandareh? Ich bin es, antwortete der Dorfälteste. Ich deutete auf den Buluk Emini. Dieser Mann ist mein Diener. Ich habe ihn zu dir gesandt, um mir deine Gastfreundschaft zu erbitten. Was hast du beschlossen? Du bist der, welcher unter dem Schutze des Großherrn steht und das Anrecht auf den Disch-parassi hat? Ich bin es. Und dieser Mann ist dein Begleiter? Mein Freund und Gefährte. Habt ihr viele Leute bei euch? Diesen Buluk Emini und noch einen Diener. Ser sere men at Ihr seid mir willkommen! Er erhob sich von seinem Sitze und reichte uns die Hand entgegen. Setzt euch nieder an mein Feuer, und laßt es euch in meinem Hause gefallen! Ihr sollt ein Zimmer bekommen, wie es euer würdig ist. Wie hoch schätzest du deinen Disch-parassi? Für uns beide und den Diener sei er dir geschenkt, aber diesem Baschi-Bozuk wirst du fünf Piaster *) geben. Er ist der Beauftragte des Mutessarif, und ich habe nicht das Recht, ihm das Seinige zu entziehen. Herr, du bist nachsichtig und gütig; ich danke dir! Es soll dir nichts mangeln an dem, was zu deinem Wohle gehört. Doch erlaube, daß ich mich eine kleine Weile mit diesem Khawassen entferne!
*) Eine Mark.
Er meinte den Arnauten.

weiterlesen =>

Reisen und Erholung - TopReiseBilder

Firmensprachkurse und

Das Lehrgangsziel sowie die Schwerpunkte der Firmensprachkurse werden im Vorfeld zwischen den Auftraggebern und den Führungskräften unserer Sprachschule erörtert und abgestimmt. mehr lesen >>>

Kostengünstig und flexibel

Spanisch-Intensivkurse für schnelle Lernfortschritte mit 10 bis 50 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten) pro Woche. Spanisch-Einzelunterricht - bei Bedarf auch als mehr lesen >>>

Tätigkeitsschwerpunkte

Individueller Einzelunterricht für Erwachsene, Jugendliche und Kinder in nahezu allen Fremdsprachen mit flexibler inhaltlicher und organisatorischer Gestaltung, u.a. mehr lesen >>>

Englisch-Nachhilfe und

Die Englisch-Nachhilfe an unserer Sprachschule ist für Schüler mit unterschiedlichstem Leistungsstand geeignet und kann auch als Privatunterricht beim mehr lesen >>>

Schwerpunkte und

Lernhilfen mit speziellen Inhalten und Unterrichtsmethoden für Schüler mit Konzentrationsproblemen (ADS), Lese- und Rechtschreibschwäche mehr lesen >>>

Gebühren für Einzelunterricht

Das Sprachstudio & Lernstudio Der Hauptstadt bietet den Gästen fünf Wege zur Aktennotiz von Unterrichtseinheiten zur Durchführung des mehr lesen >>>

Deutsch-Gruppenunterricht als

Unsere Deutsch-Grundkurse sind für Teilnehmer ohne Deutsch-Vorkenntnisse bzw. mit sehr geringen Vorkenntnissen konzipiert und mehr lesen >>>

Prüfungsvorbereitung -

Unsere Sprachschule kann auf nahezu jede national oder international anerkannte Sprachprüfung, z.B. im mehr lesen >>>

Deutsch-Gruppenunterricht als

Sowohl unsere Deutsch-Grundkurse als auch unsere Deutsch-Aufbaukurse werden als kompakte, fünfwöchige mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Ausbildung in Mathematik, Deutsch, Englisch

Individuelle Ausbildung für Grundschule Mittelschule Gymnasium Fachoberschule alle Fächer bei qualifizierten Lehrkräften Prüfungsvorbereitung Abschlussprüfungen Abiturprüfungen Fachabitur Sprachprüfungen Fremdsprachenunterricht Begabtenförderung Bewerbungstraining Wiederholung Systematisierung an einer dresdner Sprachschule. […] Mehr lesen >>>


Deutsch lernen an Dresdner Sprachschule - German lessons in Dresden

German lessons and German courses for foreigners at private language schools in Dresden-Neustadt and Dresden-Striesen for individual learners and companies. Our company courses can be organised in all parts of Saxony and all across Germany. Our language school does not charge any registration fees for the German courses / German lessons. The clients of our language school only have to pay for the lessons they take plus teaching material (textbooks, dictionaries, reference books etc.). Before signing their registration for a language course, our clients can meet the teacher and take one German lesson as a test. German courses in a pleasant and creative atmosphere of learning. The main topics of our elementary courses (language courses for beginners), continuation courses (language courses for pre-intermediate and intermediate learners) and advanced courses in the German language. Deutsch lernen unter optimalen Bedingungen, Deutschkurse für Ausländer, Deutsch-Nachhilfe für Schüler an privater Sprachschule in Dresden-Nord und Dresden-Ost für Privatpersonen, Betriebe und Institutionen. […] Mehr lesen >>>


The main topics of our basic courses, continuation courses and advanced courses in the German language

essential rules of pronunciation - intonation, stress, rhythm of speaking; alphabet; essential German grammar, e.g. sentence structure - positive and negative sentences, questions etc.; question words; pronouns - personal pronouns, definite and indefinite pronouns etc.; spelling of words; prepositions of place and time; adjectives and adverbs; comparisons; speaking about yourself - your name, age, family, children, parents, siblings, friends, acquaintances, hobbies, interests, spare-time-activities, job; numbers and dates; the names of the weekdays, seasons and months; quantities and prices; your surroundings - your flat / house, garden, furniture, household, household appliances; foods, drinks and meals; fruit, vegetables, fish and meat; shopping; your daily routine; the names of animals and plants; important information about foreign countries the language of which you learn - geography, climate, history, traditions, religion, way of life, politics, economics, culture; […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa


Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Unsere Erfindung nachgemacht, gestohlen!

Unsere Erfindung

Ungefähr fünfzehnhundert Fuß von der Erdoberfläche traf man auf die schattige Wolkenmasse und war hier von einem dichten Nebel umgeben, dem jedoch alle Feuchtigkeit zu fehlen schien. Auch war nicht […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Sag' ich zu mir selber

Sag' ich zu mir

Huck, du wirst's besser erklären können, wie's kam, daß ihr am Morgen trotz verschlossener Thür nicht im Zimmer waret, wenn du jetzt ein bißchen hinausgehst und drüber nachdenkst." Und das that ich […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Und nun erzählte sie. Es war eine Geschichte

Und nun erzählte

die als Sujet einen Autor berühmt machen könnte, eine lange Geschichte aus jener Zeit, in der die drei Teufel Abdel-Summit-Bey, Beder-Khan-Bey und Nur-Ullah-Bey das Christentum im Thale des Zab […]