topreisebilder

Internet-Magazin

Begabtenförderung zur

Fremdsprachenunterricht zur sprachlichen Ausbildung und Weiterbildung für Wirtschaft, Technik, Naturwissenschaften, Medizin und Informatik. Nachhilfe […] Mehr lesen

Mehr lesen

Lehrgangsgebühren für

15,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Vereinbarung von insgesamt mindestens 60 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), z.B. 60 […] Mehr lesen

Mehr lesen

Tätigkeitsschwerpunkte

Begabtenförderung in Sprachen und anderen Fächern für Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen in unserer Sprachschule oder beim Lernenden vor Ort. […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Internet-Magazin Koffer Gepackt Norwegen Finnland Ulriksdal ...

Stockholm, 16. August 1874

Mein Koffer ist gepackt; in einer Stunde werde ich abreisen.

Die Coupés werden sehr besetzt sein, doch reisen einige nach nach andern Richtungen, so Hartmann und Mannhardt nach Norwegen, Virchow nach Finnland. Soeben besah ich noch die Hammersche Sammlung in der Stadt; sie ist größer als unser Gewerbemuseum. In Ulriksdal waren prachtvoll geschnitzte Möbel und Porzellansachen (die schönsten, die ich gesehen) und einige Bilder zu bewundern. Das Fest, das uns gestern abend der König auf Schloß Kroningsholm gab, war außerordentlich schön. Schlimm fing es freilich an: bei strömendem Regen war nur mit größter Mühe eine Droschke bis zum Dampfschiff zu bekommen. Vier Dampfer hatte der König geschickt; der meinige hieß "Garibaldi". Mit Regenschirmen gingen wir ins Schloß, am Portal von schmetternder Musik empfangen. Bei prachtvoller Illumination war der Aufgang, die Treppen hinauf, sehr großartig. Durch alle Zimmer des oberen Stockwerks, mit mit Bildern, Gobelins und andern Kostbarkeiten geschmückt, gings bis in den großen Empfangssaal, wo alle Monarchen Monarchen Europas abgebildet hingen. Ich gehörte zu den zuerst Angekommenen, so daß ich mich in die Nähe der schönsten schwedischen Damenwelt placieren konnte. Der König (in Zivil) hielt dann mit der Königin und der Königin-Witwe seinen Einzug. Letztere war mit Diamanten förmlich überdeckt, eine alte Dame, die sich die größte Mühe gab, ganz besonders liebenswürdig zu erscheinen. Sie kam, da ich so günstig placiert war, gerade auf mich zu und sprach französisch mit mir. Als sie aber erfahren, daß ich aus Berlin sei, sagte sie: "Da können wir ja deutsch sprechen." Die Königin hatte die schönste Toilette und sah sehr gut aus: gelbe Robe mit blauen Aufschlägen (die schwedischen Farben). Sie trug einen enormen Diamant auf der Brust und Diamantsterne im Haar. Etwa eine Stunde dauerte die Unterhaltung, bei der natürlich die mit Sternen Übersäten am meisten bedacht wurden. Mit Virchow unterhielt sich die Königin besonders lange. Dann wurden wir ins Erdgeschoß geführt, der König mit der Königin-Witwe voran. Da waren alle Zimmer, eine unabsehbare Reihe, mit den schönsten Speisen und Getränken besetzt. Vor allem auch Eis, was not tat. Die höchsten Herrschaften blieben, auch während des Essens, mit ihren Gästen zusammen und die Unterhaltung setzte sich fort. Als wir aufbrachen, hatte sich das Wetter aufgeklärt und es bot sich uns ein zauberhaftes Schauspiel. Die Brücken über den Mälar waren erleuchtet, und die langen Feuerlinien spiegelten sich in dem dunklen Wasser; der Dampf der Schornsteine unserer Schiffe wurde von den Flammen mit erhellt, schwedische Nationallieder erklangen, und die Böller- und Kanonenschüsse endeten erst in Stockholm, wo wir um Mitternacht ankamen. Raketen, Feuerräder und Leuchtkugeln hatten uns derartig umzischt und umknattert, daß wir mehr als einmal fürchteten, auf unserem Schiffe könne ein Unglück geschehen. Jedenfalls sahen wir, wie Raketen in kleine Boote fielen, so daß die Leute Mühe hatten, ihre Kleider zu löschen. Unter grün- und rot-bengalischem Licht, in dem alle Villen erstrahlten, kehrten wir nach Stockholm zurück. Auf baldiges Wiedersehn.

Dein W. G.

Quellenangaben:
Theodor Fontane
Gustav Kühn
Wanderungen durch die Mark Mark Brandenburg
Die Grafschaft Ruppin 1859 bis 1861
Wohlfeile Ausgabe von 1892

 

Reisen und Erholung - TopReiseBilder

Zielorientiertes

Firmeninterner Englisch-Einzelunterricht zur Übermittlung von Umgangssprache und / oder Fachsprache, bei Bedarf auch individuelle Englischkurse mit berufsbezogener, branchen- oder mehr lesen >>>

Englisch-Einzelunterricht und

Individuelle Englischkurse mit speziellen Inhalten und Schwerpunkten, u.a. Konversation, Geschäftskommunikation, Schriftverkehr, Grammatik, Erweiterung des Wortschatzes, mehr lesen >>>

Englisch-Dozenten in der

Die Englisch-Lehrkräfte unserer Sprachschule sind größtenteils ordentliche Englisch-Muttersprachler, z.B. aus den USA, Vereinigtes Königreich, Nationalstaat und mehr lesen >>>

Englisch-Lehrkräfte in der

Die Englisch-Lehrkräfte der Sprachschule sind größtenteils gute Englisch-Muttersprachler/innen, z.B. aus den USA, Großbritannien, Kanada und Republik mehr lesen >>>

Englisch-Firmenseminare zur

Bei Bedarf auch Englischkurse mit berufsbezogener, branchen- oder unternehmensspezifischer Ausrichtung, z.B. Business English bzw. mehr lesen >>>

Abiturvorbereitung und

Abiturhilfe zur wirkungsvollen Aufbereitung auf Wiederholungsprüfungen und Nachprüfungen, individuelle Einzelnachhilfe bzw. Abiturhilfe mehr lesen >>>

Nachhilfeunterricht und

Nachhilfeunterricht bzw. Förderunterricht für Schüler führt unsere Sprachschule bzw. unser Lernstudio in Berlin Mitte in allen mehr lesen >>>

Prüfungsvorbereitung auf das

Im Rahmen des Einzel-Nachhilfeunterrichts können wir Schüler in allen Fächern auf die Abschlussprüfung der Realschule mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Begabtenförderung zur Ausbildung in Sprachen und anderen Fächern im Einzeltraining

Fremdsprachenunterricht zur sprachlichen Ausbildung und Weiterbildung für Wirtschaft, Technik, Naturwissenschaften, Medizin und Informatik. Nachhilfe bzw. Lernhilfen in Sprachen und anderen Fächern für Schüler aller Klassenstufen und Schularten, Berufsschüler und Studenten, u.a. Nachhilfe in Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Latein, Mathematik, Naturwissenschaften (Physik, Chemie, Biologie, Biochemie), Informatik (EDV-Schulungen, IT-Lehrgänge etc.), Elektrotechnik, Elektronik, BWL, VWL. Sprachkurse für alle Altersgruppen zur Vermittlung von Umgangssprache und Fachsprache im Einzelunterricht und kleinen Gruppen in fast allen Fremdsprachen - auch Ausbildung im Privatunterricht mit Hausbesuch - für Beruf, Studium, Bewerbung, Alltag, Schule, Prüfungsvorbereitung, Urlaubsreisen, Touristik und persönliche Fortbildung. […] Mehr lesen >>>


Lehrgangsgebühren für den individuellen Einzelunterricht an unserer Sprachenschule in Berlin

15,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Vereinbarung von insgesamt mindestens 60 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), z.B. 60 Unterrichtseinheiten = 900,00 €; 80 Unterrichtseinheiten = 1.200,00 € und 100 Unterrichtseinheiten = 1.500,00 €. 20,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Vereinbarung von insgesamt 20 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), d.h. 20 Unterrichtseinheiten = 400,00 €. 17,50 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Vereinbarung von insgesamt 40 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), d.h. 40 Unterrichtseinheiten = 700,00 €. 22,50 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Vereinbarung von weniger als insgesamt 20 Unterrichtseinheiten. […] Mehr lesen >>>


Tätigkeitsschwerpunkte unserer Sprachschule

Begabtenförderung in Sprachen und anderen Fächern für Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen in unserer Sprachschule oder beim Lernenden vor Ort. Prüfungsvorbereitung auf alle Sprachprüfungen, u.a. TOEFL-Test (amerikanisches Englisch), Cambridge Certificate (britisches Englisch), Englisch-Abiturprüfungen der Gymnasien, Englisch-Fachabitur, Englisch-Abschlussprüfungen der Mittelschulen. Deutschkurse für Ausländer (Deutsch als Fremdsprache / DaF), auch Deutschunterricht zur Vorbereitung auf DSH-Prüfung für ausländische Studenten in unseren Sprachschule in Berlin-Wedding. Individueller Lateinunterricht (Latein für Anfänger sowie Latein für Fortgeschrittene), einschließlich Lateinkurse zur Vorbereitung auf das Latinum bzw. zur Studienvorbereitung bzw. studienbegleitender Lateinunterricht. Fremdsprachiges Bewerbungstraining in nahezu allen Sprachen. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Berg und Aue Der Schlauste gar durchs Blaue Als Flügelbübchen schwirrt, Führt über Berg und Aue Daher die schönste Fraue – Die macht erst all' verwirrt. Und der Dichter in dem Toben Steht einsam auf der Höh, Die andern sind […]
Vergißnichtmein Selbst im tiefsten Waldesschoß, wo bei schwülen Juligluten über Farrenkraut und Moos grüne Schattenwellen sluten, blitzt der letzte Abendschein goldig in die feuchten Gründe, daß er dem Vergißnichtmein auch des Lichtes […]
Festgelage am Abend vor Bei der Deutung der beiden Begriffe, die schon aufgrund der vollkommen unterschiedlichen Sprachwurzeln deutlich machen, dass sie aus ganz verschiedenen Sprachbereichen kommen, führen beide Begriffe in die gleiche […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Fern ohne dich, zum Lenz

Fern ohne dich,

Ich hör die Lieder, Fern, ohne dich, Lenz ist's wohl wieder, Doch nicht für mich. Quelle: Joseph Freiherr von Eichendorff. Wanderlieder - Der verliebte Reisende Gedichte 1841 www.zeno.org Der […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Geisterhand mit Sehnsucht am Steuerrad des Lebens

Geisterhand mit

Gegen Morgen geht ihr Pfad . . . - wie die Winde wehen: Sehnsucht wird am Steuerrad deines Lebens stehen, wird mit leiser Geisterhand deinen Kahn regieren, sicher ihn zum Heimatland deiner Träume […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Bekenntnisse junge Freier hinterm Schleier

Bekenntnisse

Du hast mir oft davon erzählt, Wie hübsch du schon als Kind gewesen, Wie böse Krankheit dich gequält, Und wie du langsam nur genesen. Bald kamen in dein Elternhaus In Unzahl alt' und , Du aber […]