topreisebilder

Internet-Magazin

Spanisch-Einzelunterricht

Spanischkurse in Berlin, Potsdam und Umgebung als Nachhilfeunterricht für Schüler, Berufsschüler und Studenten - Prüfungsvorbereitung - […] Mehr lesen

Mehr lesen

Intensivkurse für alle

Sprach-Intensivkurse zur Weiterbildung für Beruf, Studium, Ausbildung, Schule, Urlaub, Tourismus und Prüfungsvorbereitung im Einzeltraining und […] Mehr lesen

Mehr lesen

Unterrichtsgebühren

Wenn insgesamt mindestens 60 Unterrichtsstunden (je 45 Minuten) für das Einzeltraining vereinbart werden, beträgt die Gebühr pro Unterrichtsstunde […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Internet-Magazin Gebrauch Unserer Waffen Schiessen Oder Stechen ...

Durchs wilde Kurdistan - Sechstes Kapitel AK

Wir verlangen, daß ihr uns alles zurückgebt, was ihr uns genommen habt! Das werden wir nicht thun! So werde ich deinen Wunsch erfüllen und dir den Gebrauch unserer Waffen zeigen. Merke wohl auf: der erste, der auf uns schießen oder stechen will, wird auch der erste sein, der sterben muß! Es ist besser, wir sprechen in Frieden miteinander, als daß wir euch töten. Ihr werdet auch fallen! Aber die meisten von euch vorher! Wir müssen euch binden, denn wir müssen euch zu unserm Melek bringen. Ihr bringt uns nicht zu eurem Melek, wenn ihr uns fesseln wollt; denn wir werden uns wehren. Aber wenn ihr uns alles wiedergebt, was uns gehört, so werden wir euch freiwillig folgen; denn wir können dann als Emire vor ihm erscheinen. Diese guten Leute waren gar nicht blutgierig und hatten eine große Angst vor unsern Waffen. Sie blickten einander an, flüsterten leise, und endlich fragte der Anführer: Was verlangst du zurück? Die Kleider alle. Die sollst du haben. Das Geld und alles, was in unsern Taschen war. Das müssen wir behalten, um es dem Melek zu geben. Und die Waffen. Auch sie müssen wir behalten, sonst gebraucht ihr sie gegen uns. Und endlich verlangen wir unsere Pferde. Du verlangst das Unmögliche! Nun gut; so habt ihr allein die Schuld, wenn wir uns selbst nehmen, was uns gehört. Du bist der Anführer und hast unser Eigentum eingesteckt. Ich muß dich töten, um es wieder zu bekommen. Ich erhob das Gewehr. Lindsay hielt seine beiden Läufe vor. Halt, schieße nicht! gebot der Mann. Folgest du uns wirklich, wenn wir euch alles geben? Ja, erwiderte ich. Schwöre es uns! Ich sage es. Das gilt wie ein Schwur! Und wirst auch deine Waffen nicht gebrauchen? Nein; es sei denn aus Notwehr. So sollst du alles haben. Er sprach wieder leise mit den Seinen. Es schien, als ob er ihnen erkläre, daß unser Eigentum ihnen ja sicher bleibe. Endlich wurde uns alles hingelegt, so daß wir nicht den geringsten Gegenstand zu vermissen hatten. Wir zogen unsere Kleider an, und während dieser Beschäftigung forderte mich Lindsay auf, ihm das Ergebnis meiner Verhandlung mitzuteilen. Als ich seiner Aufforderung nachgekommen war, legte sich sein Gesicht in sehr bedenkliche Falten. Was habt Ihr gethan, Sir! Hatten unsere Freiheit so schön in den Händen! Glaubt Ihr? Es hätte auf alle Fälle einen Kampf gegeben. Hätten sie alle erschossen! Fünf oder zehn, dann aber wäre es aus mit uns gewesen. Seid froh, daß wir unsere Sachen wieder haben; das weitere wird sich dann auch noch finden! Wohin führen sie uns? Das werden wir erst noch erfahren. Uebrigens könnt Ihr versichert sein, Sir, daß uns unsere Freunde nicht verlassen werden. Von Halef weiß ich es ganz genau, daß er alles in Bewegung setzen wird, um uns nützlich zu sein. Glaube es auch. Braver Kerl! Als wir alles zu uns genommen hatten, stiegen wir auf und setzten unsern Ritt fort. Es hätte mich jetzt nur einen Schenkeldruck gekostet, um wieder frei zu sein; aber ich hatte mein Wort gegeben, und das mußte ich halten. Ich ritt an der Seite des Anführers, der seine besorgten Blicke nicht von uns wendete. Ich frage dich abermals, wohin du uns führst? hob ich an. Das wird der Melek entscheiden. Wo befindet er sich? Wir werden am Abhange des Gebirges auf ihn warten. Welcher Melek ist es? Von Lizan. So ist er jetzt in Lizan und wird später kommen? Er ist dem Bey von Gumri nachgejagt. Ah! Und warum habt ihr euch von ihm getrennt?

weiterlesen =>

Gebrauch unserer waffen schiessen oder stechen by www.7sky.de.

Reisen und Erholung - TopReiseBilder

Toter Kater am Gymna

Warum schleicht der Bube Peter mit gesenktem Kopf herum? Warum feixt er? Warum geht er nicht in das Gymnasium? Was geschah mit ihm? Was tat er? Seht, von einer Wäscheleine schlenkert ein mehr lesen >>>

Gürtel, verfertigt aus der

In seiner rechten Westentasche fanden wir ein ungeheures Bündel weißer und dünner Substanz, die übereinandergelegt ungefähr die Dicke von drei Menschen betrug. Sie war mit einem mehr lesen >>>

Friedrich der Große und die

Es war eine Schnupftabaksdose, die hatte Friedrich der Große sich selbst geschnitzelt aus Nußbaumholz. Und darauf war sie natürlich stolz. Da kam ein Holzwurm mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Spanisch-Einzelunterricht für schnelle Lernerfolge

Spanischkurse in Berlin, Potsdam und Umgebung als Nachhilfeunterricht für Schüler, Berufsschüler und Studenten - Prüfungsvorbereitung - Bewerbungstraining - berufsbezogene bzw. fachspezifische Sprachkurse, u.a. für Wirtschaft, Technik, IT, Politik, Kultur, Gastronomie, Hotelwesen und Medizin - Firmenkurse und Firmen-Einzeltraining für Mitarbeiter von Unternehmen und Institutionen - an unserer Sprachschule in Berlin-Mitte oder bei den Teilnehmern vor Ort in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung. Der individuelle Spanisch-Einzelunterricht und die Spanisch-Intensivkurse an unserer Sprachschule in Berlin Mitte können auch auf konkrete Situationen und Ereignisse vorbereiten, z.B. bevorstehende Urlaubsreisen, Auslandaufenthalte, Geschäftsreisen, Verhandlungen, Bewerbungen, Vorstellungsgespräche im Ausland etc. Vermittlung von Umgangssprache und / oder Fachsprache in Wort und Schrift mit individuellen Schwerpunkten und flexibler Terminplanung. Weitere ausführliche Informationen über den Spanisch-Einzelunterricht und die Spanisch-Intensivkurse an unserer Sprachschule in Berlin Mitte. […] Mehr lesen >>>


Intensivkurse für alle Altersgruppen in Sprachen, Naturwissenschaften, Informatik, Wirtschaft, Technik in privatem Lern- u. Sprachstudio

Sprach-Intensivkurse zur Weiterbildung für Beruf, Studium, Ausbildung, Schule, Urlaub, Tourismus und Prüfungsvorbereitung im Einzeltraining und Gruppenunterricht, effektive Englisch-Intensivkurse, Spanisch-Intensivkurse, Französisch-Intensivkurse, Russisch-Intensivkurse, Deutsch-Intensivkurse bei kompetenten Lehrkräften. Fachspezifischer, berufsbezogener Sprachunterricht als Intensivkurs in fast allen Fremdsprachen, Business English / Wirtschaftsenglisch, Geschäftsenglisch, Englischunterricht für Gastronomen, Hotelangestellte, Flugbegleiter, Piloten, Reiseführer, Ingenieure, Techniker, Naturwissenschaftler, Mediziner, Betriebswirte u. Kaufleute. Firmenkurse in nahezu allen Fremdsprachen als Intensivkurse beim Auftraggeber vor Ort oder in unseren Seminarräumen, auch Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen außerhalb Berlins. […] Mehr lesen >>>


Unterrichtsgebühren unserer Sprachschule für den Französisch-Einzelunterricht

Wenn insgesamt mindestens 60 Unterrichtsstunden (je 45 Minuten) für das Einzeltraining vereinbart werden, beträgt die Gebühr pro Unterrichtsstunde 15,00 €. Bei insgesamt 40 Unterrichtsstunden berechnet unsere Sprachschule 17,50 € pro 45 Minuten bzw. 20,00 € pro Unterrichtsstunde bei Buchung von insgesamt 20 Unterrichtsstunden Französisch-Einzeltraining. Natürlich kann auch eine andere Anzahl von Unterrichtseinheiten vereinbart werden. Die Gebühren hierfür können wir auf Anfrage mitteilen. Der Französisch-Einzelunterricht wird an unserer Sprachschule in Berlin Mitte normalerweise in Form von einzelnen Doppelstunden (= 90 Minuten) durchgeführt, wobei auch längere Einheiten an einem Tag möglich sind (ggf. mit Pausen dazwischen), bei Bedarf auch ganztägiger Unterricht bzw. Intensivkurse mit mindestens 10 Unterrichtseinheiten pro Woche. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Dankten die Reisenden aus Joe zog seine Leinwandjacke aus, befestigte sie vorn an der Büchse, und reichte sie als Köder vor den Eingang des Brunnenhauses. Das wüthende Thier stürzte sich sofort darauf los. Kennedy hatte sein Erscheinen an der […]
Nordseite der Bucht mit Vor ihm dehnte sich das sandige Ufer, das rechts von der Flußmündung mit einer Reihe von Klippen bekränzt war. Die noch halb unter Wasser stehenden Felsen glichen einer Gesellschaft großer Amphibien, die sich in der […]
Wiener Platz in Dresden - Nordumfahrung Wiener Platz in Dresden, Ausfahrt der Nordumfahrung, BMA Nordumfahrung Wiener Platz in Dresden, Bauherr: Landeshauptstadt Dresden Straßen- und Tiefbauamt Dresden; Auftraggeber: Müller-Altvatter […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Spanisch-Firmenkurse und Firmen-Einzelseminar in Berlin, Potsdam und Umfeld

Spanisch-Firmenkur

Spanischunterricht kann mithilfe unsere Sprachschule auch kurzfristig für Firmen und Institutionen (z.B. Behörden, Forschungsinstitute und Bildungseinrichtungen) organisiert und durchgeführt werden. […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Wichtige Hinweise zu den Lehrgangsgebühren für den Einzelunterricht:

Wichtige Hinweise

Wenn der Einzelunterricht als Individualkurs für 2 oder mehr Teilnehmer organisiert wird, berechnet unser Sprach- und Lernstudio gegenüber den o.g. Lehrgangsgebühren lediglich einen Zuschlag von […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Individuelle, flexible und günstige Sprachkurse an amateur Sprachschule in Berlin

Individuelle,

Sprachkurse zur Übermittlung von robusten, anwendungsbereiten Kenntnissen und Fähigkeiten im individuellen und privaten Gebrauch. Einzeltraining für Erwachsene, Gruppenunterricht, Firmenkurse, […]