Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Top-Reisen-Erholung-Bilder

Zweitausend In Gold Ist Mein Letztes Wort

Ausflugsziele - Reisen - Erholung - Top-Reise-Bilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Durchs wilde Kurdistan - Viertes Kapitel BX

Das wird mir großen Schaden machen, Effendi. Denkst du nicht, daß ich schreiben könnte, er sei gestorben? Das ist deine Sache! Würdest du mich verraten? Ich habe keinen Grund dazu, solange du mein Freund bist. Ich werde es thun! Aber wenn es dir gelingt, ihn wieder zu ergreifen? Oder wenn er glücklich seine Heimat erreicht? So hat sich der abgesetzte Mutessarif geirrt und mir einen Mann geschickt, den er zwar für Amad el Ghandur hielt, der es aber nicht war. Und wenn ich ihn wieder ergreife Effendi, es wird das beste sein, daß ich gar nicht nach ihm suchen lasse! Das war eine echt türkische Weise, sich aus der Not zu helfen; mir jedoch kam sie sehr willkommen. Aber der Basch Tschausch weiß ja, daß der Araber entflohen ist? Das ist ein anderer Araber gewesen, kein Haddedihn, sondern ein Abu Salman, der mir den Zoll verweigerte. So eile, damit du der Sorge um den Makredsch ledig wirst. Wenn es auch diesem gelingen sollte, zu entkommen, so bist du verloren. In einer Stunde soll der Transport abgehen. Hast du schon das Verzeichnis von den Sachen fertig, welche der Makredsch bei sich hatte? Es ist fertig und von mir und Selim Agha unterzeichnet. Du hast eine Unterschrift vergessen, Mutesselim. Welche? Die meinige. O, Effendi, diese ist gar nicht nötig. Aber wünschenswert. Aus welchem Grunde? Man könnte mich in Mossul oder Stambul über diese Sache fragen, wenn etwas nicht stimmen sollte. So wird es besser sein, ich unterzeichne mich jetzt; dann ist alles in Ordnung. Auch dir muß es willkommen sein, einen Zeugen mehr zu haben; denn ich traue dem Makredsch gar sehr zu, daß er dich verleumdet, um sich an dir zu rächen. Der Kommandant befand sich augenscheinlich in großer Verlegenheit. Das Verzeichnis ist bereits verschlossen und versiegelt, sagte er. Zeige es! Er erhob sich wieder und ging in die Nebenstube. Effendi, flüsterte der Agha ängstlich, verrate nicht, daß ich dir alles gesagt habe. Sei ohne Sorge! Der Mutesselim kehrte zurück und hielt ein versiegeltes Schreiben in der Hand. Er reichte es mir ohne Bedenken. Ich nahm es, um mich zu überzeugen, daß es auch das rechte sei. Ich drückte die langen Bauchseiten zusammen, so daß sich eine Röhre bildete, in deren Inneres ich blicken konnte. Da es nicht couvertiert war, sah ich zwar aus einzelnen Wörtern, daß der Kommandant mich nicht getäuscht habe; doch befanden sich die Ziffern, welche ich suchte, nicht an einer Stelle, die ich hätte lesen können. Gleichwohl aber that ich, als ob ich sie sähe, und las laut und langsam: Vierhundert Piaster in Gold einundachtzig Piaster in Silber! Mutesselim, du wirst dieses Schreiben öffnen müssen; du hast dich sehr verschrieben! Herr, diese Angelegenheit ist nicht die deinige, sondern die meinige! So war es also nur die deinige, als ich dir beistehen mußte, den Makredsch festzuhalten und ihm sein Geld abzunehmen? Ja, antwortete er naiv. Gut! Aber du versprachst mir fünftausend Piaster, auf welche noch zweitausend zu legen sind, weil das Papiergeld keinen vollen Wert besitzt. Wo ist diese Summe? Emir! Mutesselim! Du sagst, du seist mein Freund, und willst mich dennoch peinigen! Du sagst, du seist mein Freund, und willst mich dennoch hintergehen! Ich muß das Geld nach Mossul senden. Vierhunderteinundachtzig Piaster, ja. Deine Pflicht ist es aber, alles Geld des Makredsch samt der Uhr und den Ringen einzusenden. Thust du dies, so habe ich nichts zu fordern; thust du es aber nicht, so verlange ich den mir gebührenden Teil. Du hast ja gar nichts zu bekommen, erklärte er. Du auch nicht, und Selim Agha auch nicht. Hat er etwas erhalten? Siebentausend Piaster in Papier, antwortete er sehr schnell, um dem Agha die Antwort abzuschneiden. Dieser schnitt ein Gesicht, daß ich beinahe in lautes Lachen ausgebrochen wäre. Nun, also, sagte ich, warum willst du mir da meinen Teil vorenthalten? Du bist ein Fremdling und keiner meiner Beamten. Du sollst recht behalten; aber dann trete ich meinen Teil an den Padischah ab. Sage also dem Basch Tschausch, daß er nach meiner Wohnung kommen soll, ehe er abreist. Ich werde ihm meinen Bericht an den Anatoli Kasi Askeri mitgeben. Lebe wohl, Mutesselim, und erlaube, daß ich dich heute abend besuche. Ich ging zu der Thüre, hatte diese aber noch nicht erreicht, als er rief: Wie viel Geld wirst du angeben? Die runde Summe von fünfundzwanzigtausend Piaster, eine Uhr und vier Brillantringe. Wie viel willst du davon haben? Meinen vollen Teil. Siebentausend Piaster in Papier, oder fünftausend in Gold oder Silber. Effendi, es war wirklich nicht so viel Gold! Ich kann den Klang des Goldes sehr gut von dem des Silbers unterscheiden, und der Beutel hatte einen sehr dicken Bauch. Du bist reich, Emir, und wirst mit funfhundert Piaster zufrieden sein! Zweitausend in Gold, das ist mein letztes Wort! Allah kerihm, ich kann es nicht! Lebewohl!

weiterlesen =>


Reise News + Infos

Company courses and individual lessons for employees of firms and institutions in the German language in Berlin, Potsdam and on the outskirts .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

The contents and the timetable of these German courses and German lessons are flexible and can be negotiated between our language school and the employers or students. Our company courses can be organized on all levels - beginners, pre-intermediate and intermediate learners as well as advanced learners. These language courses and lessons can start any time throughout the year. The German lessons can take place in the instruction rooms of our language school in Berlin or at companies and institutions all across Saxony and in many places outside Saxony too. Our German teachers are qualified experts in the field of teaching German as a foreign language. The number of lessons and the intensity of the German course can also be flexibly arranged. The company courses of our language school can focus on general topics, such as everyday communication and conversation, improving speaking, listening, reading and writing skills, teaching new German vocabulary, grammatical exercises. […]

Read more…

Englisch-Firmenschulungen und firmeninterner Englisch-Einzelunterricht - allgemein und fachspezifisch mit spezieller Konzentration auf englische Konversation und Kommunikation.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch-Firmenlehrgänge, die für Mitarbeiter mit unterschiedlichsten Qualifikationen und auf verschiedensten Ebenen geeignet sind, z.B. Englisch-Training als Firmenseminare für Führungskräfte (English for managers), Vermittlung von Fachenglisch für Techniker, kaufmännische Angestellte (z.B. Einkäufer / Verkäufer), Ingenieure, Informatiker, Sekretärinnen (Englisch für das Büro / English for the office), Kundenberater, Empfangssekretäre, Telefonisten ... Darüber hinaus bieten unsere Firmenschulungen auch für Selbstständige (z.B. Firmeninhaber, Freiberufler) die Möglichkeit, Englischkennntnisse bzw. Kenntnisse in einer anderen Fremdsprache zu erwerben, die für die konkrete berufliche Tätigkeit von Vorteil sind, z.B. zur Anbahnung, Pflege oder Erweiterung internationaler Geschäftsbeziehungen - Company Courses in Business English and Company Language Training in English. […]

Read more…

Russisch-Grundkurse, Russisch für Anfänger, Polnisch-Grundkurse, Polnisch für Anfänger, Tschechisch-Grundkurse, Tschechisch für Anfänger in Dresden.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Russischkurse / Polnischkurse / Tschechischkurse als Nachhilfeunterricht für Schüler, Berufsschüler und Studenten - Prüfungsvorbereitung - Bewerbungstraining - berufsbezogenes, fachspezifisches Sprachtraining für Wirtschaft, Technik, IT, Politik, Kultur, Gastronomie, Hotelwesen und Medizin - Firmenseminare für Mitarbeiter von Unternehmen und Institutionen. Russischunterricht, Polnischunterricht und Tschechischunterricht bei hochqualifizierten Lehrkräften (Muttersprachlern) als individuelles Einzeltraining mit freier Zeiteinteilung für den Lernenden und flexiblen Inhalten - Grundkurse - Aufbaukurse - Fortgeschrittenenkurse - Wiederholungskurse und Auffrischungskurse - Touristen-Sprachkurse - Seniorenkurse - Sprachkurse für Kinder und Jugendliche. Vermittlung von Umgangssprache und / oder Fachsprache in Wort und Schrift mit individueller Schwerpunktsetzung -Russisch lernen / Polnisch lernen / Tschechisch lernen unter optimalen Bedingungen seit 1999 für alle Altersgruppen - Unterricht bei kompetenten Muttersprachlern als Einzeltraining oder Firmenkurs. Einzeltraining als Individualkurs: individueller Sprachunterricht für eine Person, Individualkurse für eine kleine Gruppe aus 2 - 4 Personen (z.B. Ehepaare, Kollegen, Freunde) - die sich dafür entschieden haben, gemeinsam ihre Fremdsprachenkenntnisse zu erweitern. Diese Form des Sprachunterrichts ist sehr effektiv und flexibel, da die Lernenden von den Vorzügen des Einzeltrainings profitieren können und gegenüber dem Einzelunterricht für nur eine Person erheblich Geld sparen. Intensivkurse, Crash-Kurse: Sehr schnelle Fortschritte beim Erlernen der Fremdsprache, umfassen ca. 20 Doppelstunden/je 90 Minuten und finden täglich oder mehrmals pro Woche statt; ganztägiger Unterricht und sehr hohe Stundenzahlen, mehr als 100 Stunden, sind möglich. Nach Beendigung der Russischkurse, Tschechischkurse, Polnischkurse kann den Teilnehmern ein aussagekräftiges Zertifikat/Teilnahmebescheinigung erhalten. […]

Read more…

Fremdsprachen in Dresden: Einzeltraining, Gruppenunterricht, Firmenkurs.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Fremdsprachen lernen an privater Sprachschule in Dresden, Einzeltraining, Gruppenunterricht oder Firmenkurs, für Beruf, Alltag, Tourismus, Schule, Studium, persönliche Weiterbildung, fachspezifischer und berufsbezogener Fremdsprachenunterricht für Wirtschaft, Technik, Informatik und Naturwissenschaften in den Sprachen: Englisch, auch Business English, Wirtschaftsenglisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Griechisch, Schwedisch, Dänisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch, Bulgarisch, Ungarisch, Rumänisch, Kroatisch, Türkisch, Arabisch, Chinesisch, Japanisch, Latein, Deutsch für Ausländer, Deutsch als Fremdsprache und Wirtschaftsdeutsch. Intensivkurse / Crash-Kurse und Semi-Intensivkurse in fast allen Fremdsprachen für schnelle Lernfortschritte. Der oben beschriebene Einzelunterricht kann auch - zu gleichen Konditionen - als Intensivkurs bzw. Crash-Kurs mit mehr als 20 Schulstunden (je 45 Minuten) pro Woche oder als Semi-Intensivkurs mit 10 bis 20 Schulstunden wöchentlich an unserer Sprachschule durchgeführt werden. Auf diese Weise können sehr schnelle Lernfortschritte erreicht werden, und die erworbenen Sprachkenntnisse werden schnell zur Routine und gehen sozusagen in "Fleisch und Blut" über. Durch die kommunikative Unterrichtsgestaltung an unserer Sprachschule erwirbt der Lernende schon in relativ kurzer Zeit die Fähigkeit, in der jeweiligen Fremdsprache zu denken, seine Gedanken sprachlich variabel zu formulieren und schrittweise ein starkes Sprachgefühl zu entwickeln. […]

Read more…

Lehrgangsgebühren für den individuellen Einzelunterricht in unserem Sprachstudio und Lernstudio in Berlin Mitte .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Wichtige Hinweise zu den Lehrgangsgebühren für den Einzelunterricht: Wenn der Einzelunterricht als Individualkurs für 2 oder mehr Teilnehmer organisiert wird, berechnet unser Sprach- und Lernstudio gegenüber den Lehrgangsgebühren lediglich einen Zuschlag von 2,50 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) für jeden weiteren Teilnehmer, so dass die anteiligen Lehrgangsgebühren pro Teilnehmer in diesem Fall erheblich geringer sind als beim Einzelunterricht für eine Person. Lehrgangsgebühren für die einzelnen "Stundenpakete" können auch in Form von mehreren Teilbeträgen bezahlt werden, z.B. etappenweise in Form von Monatsraten - so wie die Unterrichtseinheiten vom Teilnehmer in Anspruch genommen werden. Neben den Unterrichtsgebühren entstehen keine zusätzlichen Kosten (außer für geeignetes Lehrmaterial und ggf. Nachschlagewerke, wie Wörterbücher), da unser Sprachstudio und Lernstudio keine Anmeldegebühren berechnet und von der Mehrwertsteuer befreit ist. […]

Read more…

Spanisch Intensivkurse als Einzelunterricht und Privatunterricht in Berlin.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Spanisch-Intensivkurse bzw. Spanisch-Crashkurse für sehr schnelle Lernfortschritte. Spanischkurse können an unserer Sprachschule in Berlin-Mitte im Einzeltraining bzw. Privatunterricht auch als Spanisch-Intensivkurse bzw. Spanisch-Crashkurse auf allen Niveaustufen (A 1 bis C2) durchgeführt werden, wenn es für den Lernenden wichtig bzw. notwendig ist, sehr schnelle Fortschritte beim Erlernen der Fremdsprache zu erzielen. Spanisch-Intensivkurse umfassen in der Regel insgesamt mindestens 20 Doppelstunden (je 90 Minuten) und finden fast täglich bzw. mehrmals pro Woche statt; auch ganztägiger Unterricht und sehr hohe Stundenzahlen, auch mehr als 100 Stunden, sind möglich, insbesondere wenn Anfänger oder Lernende mit geringen Vorkenntnissen innerhalb kurzer Zeit ein deutlich höheres Niveau der Sprachbeherrschung erreichen müssen. Nach Beendigung der Spanisch-Intensivkurse kann den Teilnehmern ein aussagekräftiges Zertifikat bzw. eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt werden. […]

Read more…

Profil unserer Lehrkräfte.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die Büroleiterinnen und Lehrkräfte unserer Sprachschule stehen Ihnen während der Beratungs- und Anmeldungszeiten zu Informationsgesprächen zur Verfügung. Telefonische Beratung ist auch außerhalb der Bürozeiten möglich. Die Lehrkräfte unserer Sprachschule sind überwiegend qualifizierte Muttersprachler, z.B. aus den USA, Kanada, Großbritannien und Südafrika. Darüber hinaus stehen für unsere Englischkurse hochmotivierte, kompetente deutsche Fachkräfte zur Verfügung, die meist ein Studium in der Fachrichtung Anglistik / Amerikanistik oder Lehramt Englisch absolviert haben und sowohl über pädagogische Fähigkeiten als auch umfangreiche Auslandserfahrung verfügen. Bei der Auswahl der Lehrkraft für das Englisch-Training können wir die Wünsche des Lernenden berücksichtigen. Ein Teil unserer Lehrkräfte verfügt auch über Spezialkenntnisse auf anderen Gebieten, z.B. Technik, Wirtschaft, Medizin, Naturwissenschaften, und wird überwiegend im Bereich der fachbezogenen und berufsspezifischen Weiterbildung (Fachenglisch) sowie in spezialisierten Firmen-Sprachkursen eingesetzt. […]

Read more…

Web News Marketing News