topreisebilder

Internet-Magazin

Bodenbelag Reich

Bodenbelag, PVC- und CV- Belag, Korkboden, Laminat, Fertigparkett, Sisal, Designer-Belag für Wohnung, Hotel, Gaststätte, medizinische Einrichtungen, […] Mehr lesen

Mehr lesen

Sporthalle Oelsa - SFH

Sanierung Sporthalle Oelsa, Bauherr: Stadt Rabenau; Auftraggeber: Ingenieurbüro Fischer Freital; Baustelle: Sporthalle Oelsa; Possendorfer Straße 1; […] Mehr lesen

Mehr lesen

Öko Regenwasserspeicher

Neubau und Instandhaltung von Kläranlagen. Teil- und Vollbiologische Kläranlagen Tropfkörperkläranlage Regenwasserzysternen Abscheider […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Internet-Magazin Wenn Jemand Wagt Haus Oder Hof Zu Betreten Wird Er Vom Hunde Zerrissen ...

Durchs wilde Kurdistan - Fünftes Kapitel AJ

Du kannst ihn doch nicht während der ganzen Nacht hier liegen lassen! Die Leiche werde ich dir übergeben; aber dieser Lebende bleibt mein. Warum soll er hier bleiben? Wenn noch jemand wagt, dieses Haus oder diesen Hof zu betreten, so wird er von dem Hunde zerrissen. Dieser Mann bleibt als Geisel hier. Und ich verlange ihn! sagte der Nezanum barsch. Und ich behalte ihn! lautete meine Antwort. Ich bin Nezanum und gebiete es dir! Laß das Gebieten bleiben! Willst du die Leiche mitnehmen oder nicht? Ich nehme beide, den Toten und den Lebendigen! Ich will nicht grausam sein, sondern dir versprechen, daß dieser Mann nicht in dieser unbequemen Lage bleiben soll. Ich werde ihn mit herunter in die Stube nehmen. Aber jeder Angriff gegen uns würde seinen Tod zur Folge haben! Er legte die Hand auf meinen Arm und sagte ernst: Schon dieser eine hier, welchen der Hund erwürgt hat, fordert euern Tod. Oder kennen die Tschermaki die Blutrache nicht? Was redest du von Blutrache? Ein Hund hat einen Dieb erbissen. Das ist kein Fall, welcher die Blutrache herausfordert! Er fordert sie, denn Blut ist geflossen, und euer Tier hat es vergossen. Und wenn es so wäre, so geht es dich nichts an. Du hast selbst zu mir gesagt, daß diese Diebe Fremdlinge sind. Es geht mich sehr viel an, denn das Blut ist in meinem Dorfe geflossen, und die Anverwandten des Toten werden die Rechenschaft auch von mir und von allen meinen Leuten fordern. Gieb beide heraus! Nur den Toten! Schweig! rief er nun laut, während wir bisher ziemlich leise gesprochen hatten. Ich befehle es dir abermals. Und wenn du nicht gehorchest, so werde ich mir Gehorsam zu verschaffen wissen! Wie wirst du das machen? Die Leiter liegt noch am Hause. Ich laß meine Leute heraufkommen; sie werden dich wohl zwingen! Du vergissest dabei die Hauptsache: unten befinden sich vier Männer, die sich vor keinem Menschen fürchten, und hier oben bin ich mit meinem Hunde. Auch ich bin oben! Du würdest sofort unten sein. Paß auf! Ehe er es vermuten konnte, faßte ich ihn unter dem rechten Arm und beim linken Oberschenkel und hob ihn empor. Chodih! brüllte er. Ich ließ ihn wieder nieder. Was hätte mich gehindert, dich hinabzuwerfen? Nun gehe und sage deinen Männern, was du gehört hast! Du giebst diesen Mann nicht heraus? Einstweilen noch nicht! So behalte auch den Toten. Du wirst ihn bezahlen müssen! Er stieg nicht wieder in das Innere des Hauses, sondern gleich an der Leiter hinab, welche an der Außenseite desselben lehnte. Und sage deinen Leuten, rief ich ihm noch zu, daß sie fortgehen und diese Leiter mitnehmen sollen. Ich wünsche, dieses Haus frei zu haben, und werde jedem, der vor demselben stehen bleibt, eine Kugel senden! Er hatte die Erde erreicht und sprach leise mit den Männern. Ebenso leise wurde ihm geantwortet. Ich konnte kein Wort verstehen. Aber nach einiger Zeit wurde die Leiter weggenommen, und die Versammlung zerstreute sich. Erst jetzt rief ich dem Hunde zu. Er ließ von dem Manne ab, trat aber nur einen Schritt von ihm weg. Stehe auf! sagte ich zu dem Kurden. Dieser erhob sich schwerfällig und holte tief Atem. Er war sehr schmächtig von Gestalt, und seine Stimme hatte einen jugendlichen Klang, als er rief: Chodeh! *) Er sprach nur dies eine Wort aus, aber es klang aus demselben die ganze Fülle der ausgestandenen Todesangst. Hast du Waffen bei dir? Ich habe nur diesen Dolch. Ich trat zur Sicherheit einen Schritt zurück. Lege ihn zu Boden und gehe zwei Schritte von der der Stelle weg! Er that es, und ich hob den Dolch auf und steckte ihn zu mir. Jetzt komm herunter!

weiterlesen =>

Wenn jemand wagt haus oder hof zu betreten wird er vom hunde zerrissen by www.7sky.de.

Reisen und Erholung - TopReiseBilder

Methoden der

Unser Lernstudio in Berlin Mitte unterscheidet sich von anderen Nachhilfeinstituten besonders dadurch, dass wir nicht versuchen, Angehende Realschüler und Abiturienten mit Lernproblemen mehr lesen >>>

Lehrgangsgebühren im

Lehrgangsgebühren sind für das Einzeltraining in allen Fremdsprachen sowie die Einzelnachhilfe in allen Fächern für Erwachsene, Nachwuchs und Teenager. 15,00 € pro mehr lesen >>>

Lehrgangsgebühren für den

15,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Vereinbarung von insgesamt mindestens 60 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), z.B. 60 Unterrichtseinheiten = 900,00 €; mehr lesen >>>

Französisch lernen im

Französisch lernen für die private Anwendung, z.B. Französischkurse für Alltag, Urlaub und Tourismus zur Vermittlung von Alltagssprache bzw. Umgangssprache. mehr lesen >>>

Englischkurse und

Englisch-Sprachkurse in kleinen Gruppen - Englisch-Grundkurse bzw. Englisch-Anfängerkurse, English for beginners, Englisch-Aufbaukurse für mehr lesen >>>

Gebühren im individuellen

15,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Abmachung von insgesamt mindestens 60 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), z.B. 60 mehr lesen >>>

Referenzen und Kooperation

vielfältigen Produktangebot an Sprachkursen für Private Personen in so gut wie allen bedeutenden Fremdsprachen organisiert mehr lesen >>>

Fachsprachliches

Individuelle Englischkurse im Einzelunterricht mit speziellen Schwerpunktthemen, z.B. Touristen-Sprachkurse (English mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Bodenbelag Reichert

Bodenbelag, PVC- und CV- Belag, Korkboden, Laminat, Fertigparkett, Sisal, Designer-Belag für Wohnung, Hotel, Gaststätte, medizinische Einrichtungen, Geschäfte, Dienstleistungseinrichtungen - Dresden Rabenau Landkreis Sächsische Schweiz/Osterzgebirge […] Mehr lesen >>>


Sporthalle Oelsa - SFH Ingenieure

Sanierung Sporthalle Oelsa, Bauherr: Stadt Rabenau; Auftraggeber: Ingenieurbüro Fischer Freital; Baustelle: Sporthalle Oelsa; Possendorfer Straße 1; 01734 Oelsa Gewerke: Elektrotechnik; Leistungsinhalt: Planung und Bauüberwachung - Sporthalle Oelsa - vor Ort Recherche - Lichtberechnung Notbeleuchtung Turnhalle - Flur mit Sicherheitsbeleuchtung - Lichtberechnung Kegelbahn […] Mehr lesen >>>


Öko Regenwasserspeicher von Klaeranlagen Kühne

Neubau und Instandhaltung von Kläranlagen. Teil- und Vollbiologische Kläranlagen Tropfkörperkläranlage Regenwasserzysternen Abscheider […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Saalfeld, Gräfenthal, Der Stifter dieser Linie, Johann Ernst, der siebente Sohn Ernst des Frommen, bekam außer seinem, 1680 erhaltnen Antheil Saalfeld, Gräfenthal, Propstzelle, Lehesten, 1682 die Stadt Pösneck, 1710 1/3 von Römhild, nach […]
Römisches Kunstepos zum Den Anfang des römischen Kunstepos bezeichnen ebenfalls Livius Andronicus und Nävius, von denen jener die Odyssee zum Schulgebrauch übersetzte, dieser den ersten Punischen Krieg beschrieb, beide in dem einheimischen […]
Frieden wach und mun Hast du einen Freund hienieden, Trau ihm nicht zu dieser Stunde, Freundlich wohl mit Aug und Munde, Sinnt er Krieg im tück'schen Frieden. Was heut müde gehet unter, Hebt sich morgen neugeboren. Manches bleibt in Nacht […]
Ein neuer Tag ersetzt die Wieder ist ein Tag vergangen, in Vergessenheit gefangen verschwand er, ohne gewesen zu sein. Und ein neuer Tag bricht an, einer der alles verändern kann. Er könnte den Frieden bringen. Er könnte den Hunger stillen. Er […]
Bah! sagte er, aus Richmond sind wir ohne Erlaubniß der Behörden herausgekommen, es müßte doch mit dem Teufel zugehen, wenn wir nicht heute oder morgen von einem Orte wegkommen sollten, an dem uns gewiß Niemand zurück hält! Das […]
Athlet, Bruttogewicht: 200 Mein Name ist Murxis, der Kraftmensch genannt. Meine Nahrung ist Goulasch vom Elefant in einer Sauce des Stärkemehles. Meine Heimat ist das Zentrum Südwales, Upsala! Ich wurde durch einen Kaiserschnitt geboren, mit […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Referenzen

Referenzen

Für folgende Unternehmen, Institutionen und Behörden war unsere Sprachschule tätig: Skytron Energy GmbH Berlin, Geriatrische Rehabilitationsklinik Radeburg GmbH, Pewo Energietechnik GmbH, Greene, […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Sprachkurse in Spanisch im Einzelunterricht

Sprachkurse in

Spanisch-Einzelunterricht bzw. Spanisch-Privatstunden - bei Bedarf auch als Spanisch-Intensivkurse bzw. Spanisch-Crashkurse - mit freier Zeiteinteilung für den Teilnehmer und individueller […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Deutsch - Einzelunterricht und Deutsch - Firmenkursefür für ausländische Mitarbeiter und Führungskräfte in Berlin

Deutsch -

Thematisch, spezialisierte Firmenschulungen können in der deutschen Sprache zu nachstehenden Schwerpunktthemen durchgeführt werden: modernes Management, Unternehmensstrategie, Personal, Investment, […]