topreisebilder

Internet-Magazin

Ferienlager

Unser Schulungscamp findet wieder in Hainewalde statt. Förderverein für Kinder und Jugendliche mit Diabetes - Um betroffenen Kindern und Eltern einen […] Mehr lesen

Mehr lesen

Leistungen, Produkte,

Werbeagentur und Anzeigen-Service für ausgewählte Projekte in Sachsen - Leistungen, Produkte, Anzeigen-Projekte, Produkt-Vertrieb, Marketing- und […] Mehr lesen

Mehr lesen

Dachstühle: Aufmaß,

Zimmerei Walther Ihr Meisterbetrieb für Dachstühle: Aufmaß vor Ort, Werksplanung und Fertigung der Zeichnungen, berechnen der Statik, Zuschnitt in […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Internet-Magazin Wenn Jemand Wagt Haus Oder Hof Zu Betreten Wird Er Vom Hunde Zerrissen ...

Durchs wilde Kurdistan - Fünftes Kapitel AJ

Du kannst ihn doch nicht während der ganzen Nacht hier liegen lassen! Die Leiche werde ich dir übergeben; aber dieser Lebende bleibt mein. Warum soll er hier bleiben? Wenn noch jemand wagt, dieses Haus oder diesen Hof zu betreten, so wird er von dem Hunde zerrissen. Dieser Mann bleibt als Geisel hier. Und ich verlange ihn! sagte der Nezanum barsch. Und ich behalte ihn! lautete meine Antwort. Ich bin Nezanum und gebiete es dir! Laß das Gebieten bleiben! Willst du die Leiche mitnehmen oder nicht? Ich nehme beide, den Toten und den Lebendigen! Ich will nicht grausam sein, sondern dir versprechen, daß dieser Mann nicht in dieser unbequemen Lage bleiben soll. Ich werde ihn mit herunter in die Stube nehmen. Aber jeder Angriff gegen uns würde seinen Tod zur Folge haben! Er legte die Hand auf meinen Arm und sagte ernst: Schon dieser eine hier, welchen der Hund erwürgt hat, fordert euern Tod. Oder kennen die Tschermaki die Blutrache nicht? Was redest du von Blutrache? Ein Hund hat einen Dieb erbissen. Das ist kein Fall, welcher die Blutrache herausfordert! Er fordert sie, denn Blut ist geflossen, und euer Tier hat es vergossen. Und wenn es so wäre, so geht es dich nichts an. Du hast selbst zu mir gesagt, daß diese Diebe Fremdlinge sind. Es geht mich sehr viel an, denn das Blut ist in meinem Dorfe geflossen, und die Anverwandten des Toten werden die Rechenschaft auch von mir und von allen meinen Leuten fordern. Gieb beide heraus! Nur den Toten! Schweig! rief er nun laut, während wir bisher ziemlich leise gesprochen hatten. Ich befehle es dir abermals. Und wenn du nicht gehorchest, so werde ich mir Gehorsam zu verschaffen wissen! Wie wirst du das machen? Die Leiter liegt noch am Hause. Ich laß meine Leute heraufkommen; sie werden dich wohl zwingen! Du vergissest dabei die Hauptsache: unten befinden sich vier Männer, die sich vor keinem Menschen fürchten, und hier oben bin ich mit meinem Hunde. Auch ich bin oben! Du würdest sofort unten sein. Paß auf! Ehe er es vermuten konnte, faßte ich ihn unter dem rechten Arm und beim linken Oberschenkel und hob ihn empor. Chodih! brüllte er. Ich ließ ihn wieder nieder. Was hätte mich gehindert, dich hinabzuwerfen? Nun gehe und sage deinen Männern, was du gehört hast! Du giebst diesen Mann nicht heraus? Einstweilen noch nicht! So behalte auch den Toten. Du wirst ihn bezahlen müssen! Er stieg nicht wieder in das Innere des Hauses, sondern gleich an der Leiter hinab, welche an der Außenseite desselben lehnte. Und sage deinen Leuten, rief ich ihm noch zu, daß sie fortgehen und diese Leiter mitnehmen sollen. Ich wünsche, dieses Haus frei zu haben, und werde jedem, der vor demselben stehen bleibt, eine Kugel senden! Er hatte die Erde erreicht und sprach leise mit den Männern. Ebenso leise wurde ihm geantwortet. Ich konnte kein Wort verstehen. Aber nach einiger Zeit wurde die Leiter weggenommen, und die Versammlung zerstreute sich. Erst jetzt rief ich dem Hunde zu. Er ließ von dem Manne ab, trat aber nur einen Schritt von ihm weg. Stehe auf! sagte ich zu dem Kurden. Dieser erhob sich schwerfällig und holte tief Atem. Er war sehr schmächtig von Gestalt, und seine Stimme hatte einen jugendlichen Klang, als er rief: Chodeh! *) Er sprach nur dies eine Wort aus, aber es klang aus demselben die ganze Fülle der ausgestandenen Todesangst. Hast du Waffen bei dir? Ich habe nur diesen Dolch. Ich trat zur Sicherheit einen Schritt zurück. Lege ihn zu Boden und gehe zwei Schritte von der der Stelle weg! Er that es, und ich hob den Dolch auf und steckte ihn zu mir. Jetzt komm herunter!

weiterlesen =>

Reisen und Erholung - TopReiseBilder

Handel - Transport -

7sky Design + SEO Ihr Partner für Webdesign, Hompageerstellung, Webhosting und Domainregistrierung realisiert Ihren Internet-Auftritt mit ansprechendem Design, nach Ihren Vorstellungen mehr lesen >>>

Silber des Meeres

Wir leben mitten in der Ewigkeit, es geht abwärts und nur der Sprachgebrauch versetzt uns immer weiter in die willkürlich festgelegte und begrenzte Dauer, der wir den Namen Zeit mehr lesen >>>

Gegen sechs Uhr früh erhob

Die Wolken zerstreuten sich am Montag und ein angenehmer Wind wehte frisch durch den jungen Morgen. Die Erde erschien den Reisenden ganz durchduftet. Lange waren seine mehr lesen >>>

Der Überfluss mit ergoldetem

Apollos Delphine umwogen im Bogen triptólemos' Schiff mit ergoldetem Korn: Poseidons Verwundrung zu plötzlichem Zorn besänftigt Athena, der Ausfahrt gewogen. mehr lesen >>>

Webhosting Webspace Provider

Toxicstudios Hompageerstellung, Webhosting u. Webspace Provider - Webseiten aus Dresden in Sachsen - Ein Internet Service der Internetagentur mehr lesen >>>

Ausflug nach Pirna,

Pirna—Berggießhübel, 15 km; — Gottleuba 3 km. von der Gottleuba, Grenze zwischen Erzgebirge und Elbsandsteingebirge, nach Stationen mehr lesen >>>

Friedhofszauber Gottesacker

Dieser stille Gottesacker, dieses grüne Totenfeld, wie es wieder mich im Banne seines tiefen Friedens hält! Unter diesen mehr lesen >>>

Wolkenfetzen im Blizz

Dämmrige Finsternis ruht jenseits dieser Region. Dieses ist sanft, bald heiß, Anfang Dezember. Mächtiges Rasen mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Ferienlager Diabetesschulungscamp Zuckerstachel e.V.

Unser Schulungscamp findet wieder in Hainewalde statt. Förderverein für Kinder und Jugendliche mit Diabetes - Um betroffenen Kindern und Eltern einen weitgehend normalen Alltag zu sichern, sind aller zwei Jahre ca. 20 Stunden Management-Schulung zum Diabetes notwendig, eine Aufgabe, die im Rahmen der normalen medizinischen Betreuung nicht zu lösen ist. Ab 1995 führt unser Verein ein spezielles zweiwöchiges Schulungs- und Ferienlager für in zwischen 45 Kinder und Jugendliche mit Diabetes durch. Die Kinder können zusammen mit Gleichbetroffenen den Status des schwierigen Ausnahmefalls ablegen, Eltern wissen ihr Kind trotz des aufwändigen Umgangs mit der Krankheit in sicherer Obhut. Für beide Seiten bedeutet dies eine hilfreiche Atempause. In Deutschland sind wir die größte derartige Initiative ausserhalb einer medizinischen oder Kureinrichtung. Alle Ärzte und Betreuer arbeiten ehrenamtlich. […] Mehr lesen >>>


Leistungen, Produkte, Vertrieb, Marketing - Fachgeschäft Pfiffikus

Werbeagentur und Anzeigen-Service für ausgewählte Projekte in Sachsen - Leistungen, Produkte, Anzeigen-Projekte, Produkt-Vertrieb, Marketing- und Vertriebs-Projekte - Geschäfts- und Werbepräsente sowie pfiffige Geschenkideen erhalten Sie in Fachgeschäft Pfiffikus auf der Karlsruher Straße 91 in 01189 Dresden Telefon/Fax: 0351 424751 Mobil: 0172 6402096. Neuheiten und aktuelle Top-Produkte für Geschäftspräsente und Geschenke, besonders geeignet für Jubiläen, Geburtstage und andere Anlässe, Produkte aus Leder und Holz, Porzellan aus Meissen und Romantik mit Kerzenlicht für besinnliche u. romantische Stunden, Romantik mit Kerzenlicht. Werbeagentur und Anzeigen-Service Frank Baensch - Dienstleister für individuelle Werbung, Werbemittel und Werbepräsente in Sachsen. Effiziente und zielgerichtete Werbung für alle Branchen und regionalen Dienstleister. Spezielle effiziente Projekte für Gesundheitsdienstleister, Hotel, Gastronomie, Kunst, Kultur, Freizeit, Erholung, Fahrschulen und sonstige Anbieter, Firmen und Dienstleister. […] Mehr lesen >>>


Dachstühle: Aufmaß, Werksplanung, Statik, Montage - Zimmerei Walther Ihr Meisterbetrieb in Pirna

Zimmerei Walther Ihr Meisterbetrieb für Dachstühle: Aufmaß vor Ort, Werksplanung und Fertigung der Zeichnungen, berechnen der Statik, Zuschnitt in unserer Werkstatt, Montage auf Ihrer Baustelle. Weitere Leistungen: Holzrahmenbau, Dachstühle als Komplettleistung inklusiv Dachdeckung und Klempnerarbeiten, Carports und Altbausanierung - Sie benötigen noch die Statik? Kein Problem, auf Wunsch bekommen sie die Statik von uns. Unsere Dachstühle werden mit sehr hohen Qualitätsansprüchen durch unsere Mitarbeiter nur Bauholz mit der Schnittklasse A und S. in unserer Werkstadt gefertigt. Alle sichtbar bleibenden Pfetten, Schwellen und Sparren liefern wir in Brettschichtholz aus, um der Rissbildung vorzubeugen. Das Abbinden (vorfertigen) aller Dachstühle erfolgt im hohen Vorfertigungsgrad mit Verzapfungen im Bereich der Wechsel für Fenster und Kamine oder Deckenöffnungen. 01796 Pirna Tannenweg 15 Tel.: 03501 467377 Funk: 0173 3944517 […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Einzelnachhilfe - Die Anmeldung zum Unterricht ist jederzeit während unserer Sprechzeiten - Dienstag und Donnerstag von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr - an beiden Standorten unseres Sprachstudios […]
Über unsre Prozedur im An der Sprachschule in Berlin-Mitte wird der Schulunterricht in Unternehmen English bzw. Geschäftsenglisch / Wirtschaftsenglisch sehr individuell und variabel gestaltet, um den sehr diversen Anliegen und persönlichen […]
Prüfungsvorbereitung zur Individuelle Deutschkurse unseres Lern- und Sprachstudios können Ausländer beispielsweise auf den Test DaF oder die DSH-Prüfung vorbereiten, welche die Voraussetzung für eine Immatrikulation bzw. ein Studium an einer […]
Englisch-Gruppenunterricht Sprachkurse zur Vermittlung von Umgangssprache und Fachsprache auf allen Niveaustufen - Wirtschafts- und Unternehmensberatung - Steuerberatung - Import und Export - Handel (Außenhandel, Einzelhandel und Großhandel) - […]
Firmenseminare und Business-Sprachkurse vermögen ebenso wie an der Sprachschule in Der Hauptstadt Mittelpunkt sowie beim Kunden daheim, im Büro oder bei Behörde stattfinden, auch außerhalb von Berlin. Die Business-Englischkurse der […]
Trainingsscheck Sachsen - Zahlreiche Kunden unseres Sprachstudios sowie Lernstudios in Elbflorenz nutzen jene Option der staatlich geförderten Bildung und Bildungsmaßnahme in Form des Lehrgangsschecks Sachsen für jene Mitwirkung an unseren […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Kostengünstig und flexibel Spanisch lernen - unser Spanischunterricht für Privatpersonen, Firmen und Institutionen

Kostengünstig und

Spanisch-Intensivkurse für schnelle Lernfortschritte mit 10 bis 50 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten) pro Woche. Spanisch-Einzelunterricht - bei Bedarf auch als Spanisch-Intensivkurse - mit freier […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Tätigkeitsschwerpunkte unserer Sprachschule zur Vermittlung von Umgangssprache, Alltagssprache oder Fachsprache

Tätigkeitsschwerpu

Individueller Einzelunterricht für Erwachsene, Jugendliche und Kinder in nahezu allen Fremdsprachen mit flexibler inhaltlicher und organisatorischer Gestaltung, u.a. Kurse in Englisch, Französisch, […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Erfolg im Beruf und Geschäftsleben durch gute Englischkenntnisse im Bereich Business English!

Erfolg im Beruf

Unsre Sprachschule offeriert Firmenkurse in Geschäft English / Wirtschaftsenglisch (z.B. English for führungsteam and geschäft administration) sowie allgemeine Englischkurse und Firmenlehrgänge […]