Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Top-Reisen-Erholung-Bilder

Sehen Und Sprechen Aber Nicht Essen Emir

Ausflugsziele - Reisen - Erholung - Top-Reise-Bilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Durchs wilde Kurdistan - Drittes Kapitel AK

Kann er sich da freuen, wenn er wichtige Besuche erhält? Ich will ihn sehen und sprechen, aber nicht bei ihm essen! Das geht nicht. Er muß dich standesgemäß und würdig empfangen, und darum hat er die die Er wurde verlegen. Was? Die die? Die hiesigen Juden zu sich kommen lassen, um fünfhundert Piaster von ihnen zu leihen. Das braucht er, um zu kaufen, was er zu deinem Empfange nötig hat. Sie haben es ihm gegeben? Alla illa Allah; sie hatten selbst nichts mehr, denn sie haben ihm bereits alles geben müssen. Nun hat er sich einen Hammel geborgt und noch vieles dazu. Das ist sehr schlimm, besonders für mich, Emir! Warum für dich? Weil ich ihm diese fünfhundert Piaster leihen oder oder Nun, oder Oder dich fragen muß, ob du du Sprich doch weiter, Agha! Ob du reich bist. Oh, Emir, ich hätte ja selbst auch keinen einzigen Para, wenn du mir heute nichts gegeben hättest! Und davon habe ich an Mersinah fünfunddreißig Piaster geben müssen! Zu meinem Empfange dem Mutesselim fünfhundert Piaster borgen, das heißt so viel wie schenken! Das waren ungefähr hundert Mark. Hm, ich war ja durch das Geld, welches ich bei dem Tiere von Abu-Seif gefunden hatte, nicht ganz mittellos, und für unsern Zweck konnte das Wohlwollen des Mutesselim von großem Vorteile sein. Fünfhundert Piaster konnte ich allenfalls geben, und ebensoviel rechnete ich auf Master Lindsay, der für ein Abenteuer sehr gern diese für ihn so geringfügige Summe verausgabte. Daher begab ich mich in die Stube des Engländers, während der Agha auf mich warten mußte. Sir David war grad mit dem Umkleiden beschäftigt. Sein langes Angesicht strahlte vor Vergnügen. Master, wie sehe ich aus? fragte er. Ganz Kurde! Well; gut, sehr gut! Ausgezeichnet! Aber wie wickeln Turban? Gebt her das Zeug! Er hatte in seinem Leben noch kein Turbantuch in der Hand gehabt. Ich setzte ihm die Mütze auf das strahlende Haupt und schlang ihm das rotschwarze Zeug kunstvoll um dieselbe herum. So brachte ich einen jener riesigen Turbane fertig, wie sie hierzulande von Würdenträgern und vornehmen Männern getragen werden. Eine solche Kopfbedeckung hat oft vier Fuß im Durchmesser. So, nun ist ein kurdischer Großkhan fertig! Vortrefflich! Herrlich! Schönes Abenteuer! Amad el Ghandur befreien! Alles bezahlen; sehr gut bezahlen! Ist dies Euer Ernst, Sir? Warum nicht Ernst? Ich weiß allerdings, daß Ihr sehr wohlhabend seid und das zur richtigen Zeit auch anzuwenden wißt Er blickte mich schnell und forschend an und fragte dann: Wollt Geld haben? Ja, antwortete ich einfach. Well; sollt es bekommen! Für Euch? Nein. Ich hoffe, daß Ihr mich nicht von einer solchen Seite kennen gelernt habt! Ist richtig, Sir! Also für wen? Für den Mutesselim. Ah! Warum? Wozu? Dieser Mann ist sehr arm. Der Sultan schuldet ihm seit elf Monaten sein Gehalt. Aus diesem Grunde hat er jedenfalls das bekannte System aller türkischen Beamten angewandt und die hiesige Bewohnerschaft so ziemlich ausgesaugt. Nun hat niemand mehr etwas, und kein Mensch kann ihm borgen. Deshalb bringt ihn mein Besuch in große Verlegenheit. Er muß mich gastlich empfangen und besitzt die dazu nötigen Mittel nicht. Darum hat er sich einen Hammel und verschiedenes andere geborgt und läßt mich unter der Hand fragen, ob ich reich genug bin, ihm fünfhundert Piaster zu leihen. Das ist nun allerdings ganz türkisch gehandelt, und auf das Zurückerstatten darf man nicht rechnen. Da es aber für uns sehr nötig ist, eine freundliche Gesinnung in ihm zu erwecken, so habe ich beschlossen Er unterbrach mich mit einer schnellen Handbewegung. Gut! Sollt eine Hundertpfundnote haben! Das ist zu viel, Sir! Das wären ja nach dem Kurse von Konstantinopel elftausend Piaster! Ich will ihm fünfhundert Piaster geben und ersuche Euch, dieselbe Summe hinzuzufügen. Er kann damit zufrieden sein.

weiterlesen =>


Reise News + Infos

Methode bei der individuellen Lernhilfe.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Der Nachhilfeunterricht in unserem Lernstudio ist sowohl für Schüler mit erheblichen Lernschwächen und Wissenslücken geeignet, die zukünftig befriedigende oder gute schulische Leistungen erreichen wollen, als auch für durchschnittliche Schüler, die das Ziel haben, perspektivisch überdurchschnittlich gute Ergebnisse zu erzielen. Für besonders leistungsstarke und interessierte Schüler bietet der Einzelunterricht in unserem Lernstudio die Möglichkeit einer gezielten, individuellen Talente- bzw. Begabtenförderung auf allen Niveaustufen. Lernschwächen und Wissenslücken können vielfältige Ursachen haben. In den meisten Fällen sind diese Defizite auf versäumten Unterrichtsstoff, mangelnde Wiederholung, unzureichende Hausaufgabenerledigung, fehlendes Verständnis des Unterrichtsstoffs, Konzentrationsprobleme, Überforderung, Spannungen im Verhältnis zwischen dem Schüler und seinen Lehrern oder Mitschülern, ungenügende Motivation des Schülers sowie Schulwechsel zurückzuführen. […]

Read more…

Wirtschaftsenglisch / Business English, Englisch für Beruf, Bürokommunikation, Tagungen, Konferenzen und Geschäftskorrespondenz.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Wirtschaftsenglisch / Business English kann an unseren Sprachschulen sowohl im Einzeltraining als auch im Gruppenunterricht vermittelt werden - sowohl mit Ausrichtung auf britisches Englisch (British English) als auch amerikanisches Englisch (American English) bzw. "Standard-Englisch" ohne landesspezifische Prägungen. Verschiedene Niveaustufen werden angeboten, z.B. Sprachkurse zur Vermittlung der Grundlagen des Wirtschaftsenglisch (Business English), Sprachunterricht in Business English für Mittelstufe (intermediate learners) sowie Lehrgänge in Wirtschaftsenglisch für Fortgeschrittene (advanced learners). Schwerpunkte der Business-Englischkurse sind an unseren Sprachschulen u.a. der offizielle Schriftverkehr, d.h. das formgerechte Verfassen von Geschäftsbriefen und offiziellen Dokumenten (allgemeine Geschäftskorrespondenz), das Führen von Telefonaten mit den typischen Redewendungen (Bürokommunikation) und der Informationsaustausch (Kommunikationstraining) zu wirtschaftlichen bzw. branchenspezifischen Themen. […]

Read more…

Referenzenliste von einigen Firmenkunden unseres Sprachstudios .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unser Sprachstudio mit Standorten in Dresden und Berlin ist bzw. war unter anderem für folgende Unternehmen, Institutionen und Behörden tätig: Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Berlin; Dr. Warschat Schallschutz GmbH; O-I GLASSPACK GmbH & Co KG; ESMT GmbH, Berlin; MEDA Pharma GmbH & Co KG, Bad Homburg; Plümer Telecom GmbH, Dresden; Hofbäckerei Backwarenproduktion HB KG, Berlin; Modern-Expo S.A., Polen; portrino GmbH, Dresden; decon Deutsche Energie-Consult GmbH, GAGFAH Group Siegen; Alpenland Maschinenbau GmbH; Bosch Thermotechnik GmbH Leipzig; Tetra Pak GmbH Wien; Genesis GmbH Dresden; Arcade Engineering GmbH; System Plast GmbH Dohna; TRAIN Transfer und Integration GmbH; ProStein GmbH & Co. KG Elstra; Axima GmbH Dresden; Rothkirch Signs GmbH; SECURITAS GmbH Düsseldorf; Pewo Energietechnik GmbH; Greene, Tweed + Co. GmbH Hofheim; Vattenfall Europe Sales GmbH; Deutsche Bahn AG; SG Dynamo Dresden e.V.; Deutsche Bank Kredit Service GmbH, Berlin; TLG Immobilien GmbH, Berlin; Siemens AG Dresden, […]

Read more…

Sprachkurse als effektive, individuelle Nachhilfe / Einzelnachhilfe für Schüler, Berufsschüler und Studenten.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die Schwerpunktsetzung kann an unseren Sprachschulen individuell unterschiedlich sein, z.B. im Einzelfall 80 Prozent Sprechtraining und nur 20 Prozent Übungen zur Schriftsprache, abhängig von den Vorkenntnissen und der Zielstellung des Lernenden. Sprache und Landeskunde werden an unseren Sprachschulen stets im Zusammenhang betrachtet und in unserem Fremdsprachenunterricht sinnvoll miteinander verknüpft. Für Fortgeschrittene wird das Sprachtraining an unseren Sprachschulen überwiegend oder völlig einsprachig in der Zielsprache durchgeführt, so dass die Lernenden daran gewöhnt werden, in der Fremdsprache zu denken. Besonders wichtig ist für uns, dass die Lehrkräfte unserer Sprachschulen nicht nur über ausgezeichnete Sprachkenntnisse in der zu unterrichtenden Fremdsprache verfügen, sondern auch über pädagogisches Geschick, Einfühlungsvermögen und Geduld. […]

Read more…

Referenzenliste – Firmenkunden unserer Sprachschule.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unsere Sprachschule ist bzw. war unter anderem für folgende Unternehmen, Institutionen und Behörden tätig: Universitätsklinikum Dresden, Kienbaum Berlin GmbH, Stadtverwaltung Dresden, WOBA Dresden GmbH, Stadtentwässerung Dresden GmbH, delta lloyd, AREVA Energietechnik GmbH Frankfurt, Contract Medical International GmbH, AEG Power Solutions GmbH, Atmel Holding GmbH, Micro Fucus GmbH Ismaning, Deutsche Gleis- und Tiefbau GmbH, Nordbayerische Eisenbahn GmbH, Funkwerk Information Technologies Karlsfeld GmbH, Schneider Electric Energy GmbH, GAGFAH Group Siegen, Alpenland Maschinenbau GmbH, Marcolini Praxisklinik Dresden, Alogis AG Berlin, YIT Germany GmbH, Amitech Germany GmbH, DB Mobility Logistics AG, Dachdeckermeister Claus Dittrich GmbH […]

Read more…

Firmenseminare bzw. Einzeltraining für Mitarbeiter und Führungskräfte in allen bedeutenden Fremdsprachen.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Thematische, spezialisierte Firmenschulungen können in nahezu allen Fremdsprachen u.a. zu folgenden Schwerpunktthemen durchgeführt werden: modernes Management, Unternehmensstrategie, Personal, Investment, Finanzen, Werbung, Akquisition, Marketing, Umweltschutz, neue Technologien, innovative Produkte, internationale Geschäftskontakte, Europäische Union, Vertragsgestaltung, Verfassen von Geschäftsbriefen und fremdsprachlichen Dokumenten, Wirtschaftspolitik Deutschlands oder des Zielsprachlandes, typische Geschäftsgebaren und Mentalität im Zielland. Sprachtätigkeiten wie Telefonieren, Präsentieren, Verhandeln, Argumentieren, Überzeugen des Gesprächspartners und Verfassen von Texten und Dokumenten (Geschäftskorrespondenz) in der Fremdsprache können in den Firmenseminaren systematisch trainiert werden. […]

Read more…

Methode und Herangehensweise an die individuelle Einzelnachhilfe für Schüler, Berufsschüler und Studenten.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die Einzel-Nachhilfe in unserem Lernstudio ist sowohl für Schüler mit erheblichen Lernschwächen und Wissenslücken geeignet, die zukünftig befriedigende oder gute schulische Leistungen erreichen wollen, als auch für durchschnittliche Schüler, die das Ziel haben, perspektivisch überdurchschnittlich gute Ergebnisse zu erzielen. Für besonders leistungsstarke und interessierte Schüler bietet der Einzelunterricht in unserem Lernstudio die Möglichkeit einer gezielten, individuellen Talente- bzw. Begabtenförderung auf allen Niveaustufen. Nachhilfestunden zur Vorbereitung auf Leistungskontrollen, Klassenarbeiten und Klausuren. Effektiver Fremdsprachenunterricht als Nachhilfe für Schüler mit Lernschwächen oder als Begabtenförderung für leistungsstarke Schüler. Motivation der Schüler zu einer aktiveren Mitarbeit im Unterricht in der Schule und Stärkung des Selbstvertrauens durch Erfolgserlebnisse bei der Nachhilfe in unserem Lernstudio und im Unterricht in der Schule. […]

Read more…

Web News Marketing News