topreisebilder

Internet-Magazin

Unverbindlicher

Englisch-Einzelunterricht (individual English lessons) bei kompetenten muttersprachlichen Lehrkräften und qualifizierten deutschen Englisch-Dozenten […] Mehr lesen

Mehr lesen

Kompetente

Lernstudio […] Mehr lesen

Mehr lesen

The main topics of our

Essential German grammar - repetition and new rules, e.g. tenses (present, past, future etc.), sentence structure, conjugations, declinations, […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Internet-Magazin Nicht Gefangen Nehmen Lassen Kommandant ...

Durchs wilde Kurdistan - Viertes Kapitel BJ

Der Kommandant sah ihn mit sehr gut gespielter Verwunderung an. Gehen lassen? Ja, aber erst dann, wenn du bezahlt hast! Ich habe es doch gethan! Ja, mich hast du bezahlt, aber noch nicht diesen Agha der Arnauten! Alla illa Allah! rief der Gefangene zornig. Du hast doch nur fünftausend Piaster verlangt! Allah hat dir deinen Verstand verdunkelt. Warum fragtest du nicht, für wen diese fünftausend Piaster seien? Sie waren nur für mich. Der Agha hat seinen Teil noch zu erhalten. Wie viel? Ebenso viel wie ich! Herr, der Satan redet aus dir! Bezahle, so wird er schweigen! Ich bezahle nicht! So kehrest du in dein Loch zurück! Oh, Mohammed, oh, ihr Khalifen, ihr habt seinen Schwur gehört! Der Scheitan ist bereits in ihm; er wird ihn umbringen! Das Oel dieser Lampe geht zur Neige. Wirst du bezahlen oder nicht? Ich gebe ihm tausend! Fünftausend! Handle nicht, sonst steige ich höher! Ich habe sie nicht! Du hast sie. Ich habe es gesehen, daß es langen wird. So gebe ich Soll ich etwa sechstausend fordern? Du bist ein Tyrann, ja, du bist der Teufel selbst! Makredsch, wir sind miteinander fertig! Er erhob sich langsam und vorsichtig. Halt! rief der Gefangene. Ich werde bezahlen! Die Freiheit stand ihm schließlich doch noch höher als das Geld. Er begann von neuem aufzuzählen, während der Kommandant sich wieder setzte. Das Paket langte wirklich; aber es blieben ihm nur noch einige Scheine übrig. Hier liegt es, meinte er, und Allah verdamme den, der es nimmt! Du hast recht gesagt, Makredsch, antwortete sein früherer Verbündeter und jetziger Gegner sehr ruhig. Dieser Agha der Arnauten wird das Geld nicht nehmen. Warum? Es sind nur die fünf Tausend. Du hast vergessen, die zwei Tausend daraufzulegen. Der Makredsch machte eine Bewegung, als wolle er sich auf den Kommandanten stürzen; aber er besann sich noch. Ich habe nichts mehr als diese drei Papiere. So schließe ich dich ein. Vielleicht besinnst du dich dann, daß du noch mehr Geld bei dir trägst. Komm! Der Makredsch machte eine Miene, als ob er ersticken wolle, dann langte er abermals in die Tasche und zog einen Beutel hervor, den er so hielt, daß nur er selbst den Inhalt sehen konnte. So will ich versuchen, ob ich es noch zusammenbringe! Dein Herz ist von Stein, und deine Seele hat sich in einen Felsen verwandelt. Ich habe hier nur kleine Silberstücke mit einigen goldenen Medschidje darunter. Diese letzteren sollst du erhalten, wenn sie reichen. Er legte die drei Scheine hin und dann sehr langsam ein Goldstück nach dem andern hinzu. Hier! Nun bin ich arm, denn ich habe höchstens noch vierzig Piaster bei mir, und diese muß ich haben, wenn ich nicht verhungern will! Ich muß gestehen, daß ich mit dem Manne Bedauern empfand; aber ich sah vorher, daß er auch den letzten Heller werde geben müssen. Es war als ob der Anblick des Geldes den Mutesselim vollständig ernüchtert hätte. Und auch an dem Agha war nicht die Spur eines Rausches zu bemerken. Dieser langte hastig zu, um die Summe an sich zu nehmen. Halt! wehrte ihm der Kommandant. Ich werde dieses Geld einstweilen aufbewahren. Er schob es zusammen und steckte es ein. Jetzt endlich bin ich frei! sagte der Makredsch. Der Kommandant schüttelte in höchster Verwunderung den Kopf. Frei! Hast du denn bezahlt? Sind dir deine Sinne abhanden gekommen? Du hast ja das Geld eingesteckt! Das meinige und das dieses Selim Agha. Aber dieser Emir hat noch nichts erhalten! Er hat ja gar nichts zu bekommen! Wer sagt dir das? Er ist ja hier, und muß also auch bezahlt werden! Aber er hat ja über mich nicht das mindeste zu gebieten! Hat er dich nicht gefangen nehmen lassen?

weiterlesen =>

Reisen und Erholung - TopReiseBilder


Created by www.7sky.de.

Unverbindlicher Probeunterricht zum Kennenlernen unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg bzw. Berlin-Mitte

Englisch-Einzelunterricht (individual English lessons) bei kompetenten muttersprachlichen Lehrkräften und qualifizierten deutschen Englisch-Dozenten mit umfangreicher Auslandserfahrung ab 15,00 € pro Schulstunde (= 45 Minuten) für Erwachsene und Schüler, inklusive umfangreiches Lehrmaterial. Unsere Sprachschule berechnet für die Englischkurse keine Anmeldegebühren. Unverbindlicher Probeunterricht zum Kennenlernen unserer Englisch-Dozenten ist vor der Anmeldung zur Sprachausbildung jederzeit möglich! Englischkurse für Erwachsene auf allen Niveaustufen (A1, A2, B1, B2, C1, C2) an unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte. praxisnahes Englisch-Sprachtraining zur Vorbereitung auf konkrete private oder berufliche Ereignisse, wie z.B. Englischkurse für Auslandsaufenthalte, Urlaub in englischsprachigen Ländern, Dienstreisen, Fachenglisch für internationale Tagungen, Kongresse, Messen, Ausstellungen, Präsentationen, Vorträge... […] Mehr lesen >>>


Kompetente Nachhilfelehrer und Privatlehrer für Unterricht in allen Fächern - für alle Klassenstufen und Schularten!

Lernstudio […] Mehr lesen >>>


The main topics of our basic courses, continuation courses and advanced courses in the German language

Essential German grammar - repetition and new rules, e.g. tenses (present, past, future etc.), sentence structure, conjugations, declinations, pronouns, adjectives and adverbs, prepositions, conjunctions, expressing comparisons, phrasal verbs, word formation and spelling of German words; teaching and practising vocabulary concerning a wide range of topics, such as important facts about foreign countries (geography, history, culture ...) and Germany, your home town, likes and dislikes, hobbies and spare time activities, plans for the future, your job, your CV (curriculum vitae), school, education, vocational training and studies, holidays, travel, tourism, sights, nature, culture, arts, literature, modern and classical music, history, sports; frequently used idiomatic phrases and German expressions of the colloquial language; using the foreign language in everyday situations […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Effektiver Deutsch-Grundkurse / Deutsch für Anfänger (Kompetenzstufe A1 bis A2), Deutsch-Aufbaukurse / Deutsch für die Mittelstufe (Kompetenzstufe B1 bis B2), Deutsch für Fortgeschrittene (Kompetenzstufe C1 bis C2), spezieller […]
FirmenLehrgang / In den allgemeinen Firmenlehrgängen unserer Sprachschule bilden in der Regel die Unterhaltung, Alltagsverständigung, die Optimierung der Qualifikationen im freien Sprechen, begreifenden Hören und schnellen beantworten, […]
Worauf legen die Nutzung eines großen Teils der Unterrichtszeit zum freien Sprechen im Dialog und Monolog, z.B. Diskussion interessanter Themen aus verschiedensten Bereichen, Äußern der eigenen Meinung, Überzeugen des […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Lehrgangsgebühren für den individuellen Deutsch-Einzelunterricht an unserer Sprachschule in Berlin Mitte

Lehrgangsgebühren

Individuelles Deutsch-Einzeltraining bzw. Deutsch-Privatunterricht bei qualifizierten Deutsch-Dozenten unserer Sprachschule in Berlin Mitte ab 15,00 € pro Unterrichtseinheit (= 45 Minuten) für […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Referenzenliste und Firmenkunden unserer Sprachschule

Referenzenliste

Unsere Sprachschule ist bzw. war außerdem für folgende Unternehmen, Arbeitgebern und Behörden tätig: Siemens AG Florenz an der Elbe, Der Hauptstadt, Meistersingerstadt, Dekra Hochschule GmbH, TÜV […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Englisch-Lehrkräfte im Einzelunterricht legen aussergewöhnlichen Wert auf:

Englisch-Lehrkräft

Präzise Bestimmung der Erfahrungen des Lernenden (falls vorhanden) in Bezug auf Wortschatz, Grammatikkenntnisse und kommunikative Fähigkeiten durch einen Einstufungstest. Ermittlung der […]