topreisebilder

Internet-Magazin

Firmenkunden der

Referenzenliste: Tetra Pak GmbH Wien, Genesis GmbH Florenz an der Elbe, Arcade Engineering GmbH, System Plast GmbH Dohna, TRAIN Übermittlung und […] Mehr lesen

Mehr lesen

Company Courses in

Englisch-Firmenseminare und firmeninterner Englisch-Einzelunterricht - generell und fachspezifisch - die sowohl in unseren eigenen Schulungsräumen in […] Mehr lesen

Mehr lesen

Gebühren im

15,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Einigung von insgesamt mindestens 60 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), z.B. 60 […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Internet-Magazin Ermorden Bestechen Die Dummheit Selbst Bezahlen ...

Durchs wilde Kurdistan - Viertes Kapitel BH

Du hast den Agha hier ermorden wollen. Er ist es wert! Hast ihn bestechen wollen. Er ist die Dummheit selbst! Hast ihn gleich bezahlen wollen. Der Kerl verdiente, gehängt zu werden! Vielleicht wären deine Wünsche zu erfüllen, meinte der Kommandant mit schlauer Miene. Infolge des Weingenusses und vor Erwartung der hoffentlichen Beute strahlte sein Angesicht. Wie? zuckte der Makredsch auf. Sprichst du im Ernste? Ja. Du willst mit mir handeln? Ja. Wie viel wollt ihr haben? Wie viel hast du bei dir? Mutesselim, ich brauche Reisegeld! Wir werden so billig sein, es dir zu lassen. Gut, so wollen wir verhandeln. Aber nicht in diesem Loche! Wo sonst? In einem Raume, der für Menschen, nicht aber für Ratten ist. So komm herauf! Gebt mir die Hand! Selim Agha, thue es! meinte der Kommandant, der seinem Gleichgewichte nicht zu trauen schien. Dem Agha aber kam ganz dasselbe Bedenken, denn er gab mir einen Stoß in die Seite und ermahnte mich: Effendi, thue du es! Ich streckte also, um die Sache nicht zu verzögern, meinen Arm aus, faßte den Makredsch bei der Hand und zog ihn heraus. Wohin soll er? fragte ich. In die Wächterzelle, antwortete der Kommandant. Soll ich diese Thüre auflassen oder? Lehne sie nur an! Ich machte mir mit der Thüre zu schaffen, um die drei erst in die Zelle eintreten zu lassen, aber das ging nicht; der Kommandant wartete auf mich. Ich mußte also an etwas anderes denken. Voran trat der Makredsch ein, hinter ihm der Kommandant mit der Lampe, dann der Agha und endlich ich. In dem Augenblicke, in welchem diese Ordnung aufgelöst wurde, genügte ein schneller, bei dem Agha vorüber geführter Stoß meiner Hand an den Ellenbogen des Kommandanten, um diesem die Lampe aus der Hand zu werfen. Agha, was thust du? rief dieser. Ich war es nicht, Herr! Du stießest mich! Nun ist es finster. Schaffe eine andere Lampe! Ich werde sie von den Arnauten holen, meinte ich und verließ die Zelle. Ich verschloß sie, trat an die Thüre der Nachbarzelle und schob leise die Riegel zurück. Amad el Ghandur! Herr, bist du es? Ja. Komme schnell herauf. Er stieg mit meiner Hilfe empor, und ich schob den Riegel wieder vor. Sprich nicht, sondern eile sehr! flüsterte ich. Ich faßte ihn, führte ihn rasch an die Außenthüre des Gefängnisses, trat mit ihm hinaus und zog die Thüre wieder heran. Die frische Luft trieb ihn fast zurück. Er war sehr schwach. Ich nahm ihn wieder bei der Hand; im Fluge ging es fort, um zwei Ecken hinum, und bei der dritten hielten wir. Seine Lungen atmeten laut. Fasse dich! Dort ist meine Wohnung, und dort ist auch dein Vater. Ich stieß das verabredete Krächzen aus, und sofort erblickte ich einen Lichtschein, an dem ich erkannte, daß die Hausthüre aufgestoßen worden war. Wir eilten über den Platz hinüber. Unter der Thüre stand Halef. Schnell hinein! Nun eilte ich zurück. Ich erreichte das Gefängnis in einer Zeit von sicher nicht zwei Minuten, nachdem wir es verlassen hatten, machte die Thüre zu und sprang die dunkle, mir aber nun bekannte Treppe hinauf, um mir von den Arnauten eine Lampe geben zu lassen. In einigen Sekunden befand ich mich wieder unten und kehrte in die Wächterzelle zurück. Du warst lange fort, Effendi! bemerkte der Mutesselim. Die Wächter wollten wissen, warum sie eingeschlossen sind.

weiterlesen =>

Reisen und Erholung - TopReiseBilder

Schinkelsche Jugendarbeiten

Diese von Schinkel aus der Zeit von seinem fünfzehnten bis zu seinem zweiundzwanzigsten Jahre (1796 bis 1803) herrührenden Arbeiten waren früher in Berlin und über die Grafschaft Ruppin mehr lesen >>>

Wolkenfetzen in dem Stur

Dämmrige Dunkelheit schäft mittels dieser Ortschaft. Es wird mild, knapp heiß, Beginn Dezember. Mächtiges Brausen beginnt ebenso wie liefert eine Winterzeit von einen Felsen. mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Firmenkunden der Sprachschule

Referenzenliste: Tetra Pak GmbH Wien, Genesis GmbH Florenz an der Elbe, Arcade Engineering GmbH, System Plast GmbH Dohna, TRAIN Übermittlung und Integration GmbH, Max-Planck-Institut für Molekulare Zellbiologie und Erblehre Florenz an der Elbe, Sandvic Tooling Bundesrepublik GmbH, O-I GLASSPACK GmbH und Co KG, ESMT GmbH, Der Hauptstadt, MEDA Pharma GmbH und Co KG, Bad Homburg, Plümer Telecom GmbH, Elbflorenz, Hofbäckerei Backwarenproduktion HB KG, Steuerberater Dr. D. Eschler und E. Wetzig, Dresden, Miwoag – Mietwohnungsagentur, Florenz an der Elbe, Ausdrucksform und Wirtschaft, Institut für Fremdsprachen GmbH, Swiss Post Solutions GmbH, CONMA-Pharma Engineering GmbH, HERMOS Programms GmbH Dresden, KMS Rechner GmbH, Richard Bergner Elektroarmaturen GmbH und Co. KG Radebeul... […] Mehr lesen >>>


Company Courses in Geschäft English and Company Language Training in English

Englisch-Firmenseminare und firmeninterner Englisch-Einzelunterricht - generell und fachspezifisch - die sowohl in unseren eigenen Schulungsräumen in Berlin-Mitte als auch in den Geschäftsräume des Auftraggebers in ganz Der Hauptstadt und Nachbarschaft stattfinden vermögen. Diese Englischkurse werden angemessen den Vorgaben der Unternehmen hinsichtlich Teilnehmerzahl, inhaltliche Schwerpunktsetzung, Anzahl der Unterrichtseinheiten etc. realisiert. Selbstverständlich können auch Firmenseminare als Einzeltraining für ausgewählte Mitarbeiter vorgenommen sein. Gezielte Weiterbildungsangebote über Englischkurse für Betriebe und Arbeitgebern vermögen wir jederzeit auf Anfrage kurzfristig unterbreiten. Firmenseminare und firmeninterner Singularunterricht können an unserer Sprachschule auch thematisch macht sein, z.B. Englischkurse mit Schwerpunktthemen wie allgemeines Business English, Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch, modernes Management, Anbahnung und Erweiterung globaler Geschäftskontakte... […] Mehr lesen >>>


Gebühren im individuellen Einzelunterricht in unserem Sprachstudio und Lernstudio in Berlin Mitte

15,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Einigung von insgesamt mindestens 60 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), z.B. 60 Unterrichtseinheiten = 900,00 €; 80 Unterrichtseinheiten = 1.200,00 € und 100 Unterrichtseinheiten = 1.500,00 €. 17,50 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Einigung von insgesamt 40 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), d.h. 40 Unterrichtseinheiten = 700,00 €. 20,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Übereinkunft von alles in allem 20 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), d.h. 20 Unterrichtseinheiten = 400,00 €. Wenn der Einzelunterricht als Individualkurs für 2 oder mehr Teilnehmer vorbereitet wird, ermittelt unser Sprach- und Lernstudio gegenüber den o.g. Lehrgangsgebühren nur einen Aufpreis von 2,50 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) für jeden anderen Teilnehmer, dass die anteiligen Lehrgangsgebühren pro Teilnehmer hierbei erheblich weniger bedeutend sind als beim Singularunterricht für ein Mensch. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Unverbindlicher Englisch-Einzelunterricht (individual English lessons) bei kompetenten muttersprachlichen Lehrkräften und qualifizierten deutschen Englisch-Dozenten mit umfangreicher Auslandserfahrung ab 15,00 € pro Schulstunde (= 45 […]
Firmensprachkurse für Unsere Sprachschule ist bzw. war unter anderem für folgende Unternehmen, Institutionen und Behörden tätig: Stadtverwaltung Dresden, WOBA Dresden GmbH, Stadtentwässerung Dresden GmbH, delta lloyd, AREVA Energietechnik […]
Schwerpunktthemen im Bildung zusammengesetzter Satzstrukturen mit Konjunktionen, die Nebensätze einleiten (insbesondere im Englisch-Nachhilfeunterricht für die 9. Klasse und 10. Klasse). Bildung und Gebrauch des Gerundiums (vor allem im […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Arabisch lernen an privater Sprachschule in Berlin-Mitte auf allen Kompetenzstufen von A1 bis C2 laut GER

Arabisch lernen

Effektiver, individueller Arabischunterricht mit flexibler organisatorischer und inhaltlicher Gestaltung an unserer Sprachschule in Berlin-Mitte oder bei Ihnen zu Hause, im Betrieb oder im Büro in […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Einzel-Nachhilfe für Schüler, Studenten und Auszubildende

Einzel-Nachhilfe

Lernhilfen bei spezifischen Lernproblemen, wie z.B. Lese-Rechtschreibschwäche (LRS / Legasthenie, auch Fremdsprachenlegasthenie), Konzentrationsstörungen (ADS / ADHS) und Rechenschwäche, mit […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Lehrgangsgebühren unseres Sprachstudios für individuellen Einzelunterricht in Deutsch und anderen Sprachen

Lehrgangsgebühren

17,50 € pro Schulstunde (= 45 Min.) bei Vereinbarung von insgesamt 20 Schulstunden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt hier 350,00 €. 15,00 € pro Schulstunde (= 45 Min.) bei Buchung von insgesamt 40 […]