topreisebilder

Internet-Magazin

LuG Richter

Lug-richter - L&G Landschaftspflege und Gebaeudeservice GmbH Bernd Richter Landschaft und Grünanlagenpflege: Eine schnelle begehbare Rasenfläche […] Mehr lesen

Mehr lesen

Hausmeisterdienst und

Hausmeisterdienste u. Hausmeister-Service: Ausführung kleinerer Reparaturarbeiten, Einleitung von größeren Reparaturaufträgen (Fremdfirmen), […] Mehr lesen

Mehr lesen

Schulungs- und

Förderverein für Kinder und Jugendliche mit Diabetes - Um betroffenen Kindern und Eltern einen weitgehend normalen Alltag zu sichern, sind aller zwei […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Internet-Magazin Botschaft Auf Ein Blatt Des Notizbuches ...

Durchs wilde Kurdistan - Drittes Kapitel AT

Dann aber kommst du wieder zu mir, damit ich dir meine Botschaft an den Bey sagen kann! Ich schrieb auf ein Blatt meines Notizbuches folgende Worte in türkischer Sprache: Erlaube mir, dir das Anliegen dieses Kurden an das Herz zu legen, und vermeide es, den Mutessarif zu erzürnen! Nachdem ich meinen Namen hinzugefügt hatte, übergab ich Dohub diese Zeilen, mit denen er sich eilig entfernte. Ich hatte die Kühnheit, mich als einflußreiche Persönlichkeit zu fühlen; ich handelte abenteuerlich, das ist wahr; aber der Zufall hatte mich nun einmal, sozusagen, an eine Kletterstange gestellt und mich bis über die Hälfte derselben emporgeschoben; sollte ich wieder herabrutschen und den Preis aufgeben, da es doch nur einer Motion bedurfte, um vollends empor zu kommen? Da kam Halef zurück und brachte eine solche Ladung kalter Speisen und Früchte, als habe er uns für eine Woche zu verproviantieren. Sehr reichlich, Hadschi Halef Omar! sagte ich. Allah akbar; Allah ist groß, Sihdi, aber mein Hunger ist noch größer. Weißt du, daß ich und der kleine Ifra seit heute morgen in Spandareh gar nichts gegessen haben? So eßt! Aber trage vor allen Dingen hier auf, damit mein Gast nicht hungrig von mir geht. Hast du Wein? Nein. Du bist ein echter Gläubiger geworden und willst noch immer den Trank der Ungläubigen genießen! Allah kerihm; ich bin ein Moslem und soll in Amadijah Wein verlangen? So werde ich mir selbst welchen holen. Verstehest du! Nein, Sihdi, das sollst du nicht; aber hier reden viele Leute kurdisch, was ich gar nicht verstehe, und das Türkische kenne ich nur wenig. Ich kann also nur Dinge kaufen, deren Namen ich weiß. Wein heißt türkisch Scharab und kurdisch Scherab; das ist sehr leicht zu merken. Master Lindsay will welchen haben; also geh und hole! Er ging. Als sich dabei die Thür öffnete, hörte ich unten die scheltende Stimme Mersinahs, in welche sich die bittende Stimme eines Mannes mischte, und gleich darauf kehrte Halef zurück. Sihdi, es ist ein Mann unten, den die Wirtin nicht herauf lassen wollte. Wer ist es? Ein Bewohner von Amadijah, dessen Tochter krank ist. Was hat dies mit uns zu thun? Verzeihe, Sihdi! Als ich vorhin Brot kaufte, kam ein Mann gerannt, der mich beinahe über den Haufen riß. Ich fragte ihn, was er so eilig zu laufen habe, und er sagte mir, daß er nach einem Hekim *) suche, weil seine Tochter ganz plötzlich krank geworden sei und vielleicht *) Arzt. sterben müsse. Da riet ich ihm, zu dir zu kommen, wenn er keinen Arzt finden könne, und nun ist er da. Das hast du dumm gemacht, Halef. Du weißt ja, daß ich die kleine Apotheke, aus welcher ich am Nil kurierte, gar nicht mehr besitze! O, Sihdi, du bist ein großer Gelehrter und kannst einen Kranken auch ohne die Körner gesund machen, die du damals gabst. Aber ich bin doch eigentlich kein Arzt! Du kannst alles! Was war zu thun? Halef hatte in Erinnerung an die damaligen Bakschisch jedenfalls wieder einmal sehr Großes von mir berichtet, und ich war nun derjenige, der den angeschnittenen Apfel zu verspeisen hatte. Die Wirtin ist klüger wie du, Halef! Aber gehe und hole den Mann herauf! Er ging und schob bald nachher einen Mann herein, dem der Schweiß von der Stirn in den Bart herabtropfte. Es war ein Kurde; das sah man an dem Tolik *), der ihm unter dem etwas gelüpften Turban hervor über die Stirne herabfiel; doch trug er türkische Kleidung. Sallam! grüßte er eilig. O Herr, komm schnell, sonst stirbt meine Tochter, die bereits von dem Himmel redet! Was fehlt ihr? Sie ist von einem bösen Geist besessen, der sie umbringen wird. Wer sagte das? Der alte türkische Hekim, den ich holte. Er hat ihr ein Amulet umgehangen, aber er meinte, daß es nicht helfen werde. Wie alt ist deine Tochter? *) Haarlocke über der Stirn. Sechzehn Jahre. Leidet sie an Krämpfen oder Fallsucht? Nein, sie ist niemals krank gewesen bis auf den heutigen Tag. Was thut der böse Geist mit ihr?

weiterlesen =>

Botschaft auf ein blatt des notizbuches by www.7sky.de.

Reisen und Erholung - TopReiseBilder

Company Courses in Business

English for management and verwaltung, English for auskunft technology, anwendung development Die Englisch-Firmenkurse unserer Sprachschule müssen nicht allein anwendungsbereite mehr lesen >>>

Vorteile des individuellen

Der individuelle Englisch-Einzelunterricht ist die effektivste Form des English-Coachings, welche das Lernverhalten, die Vorkenntnisse und die Schwerpunkte des einzelnen mehr lesen >>>

Englisch-Dozenten in der

Die Englisch-Lehrkräfte unserer Sprachschule sind überwiegend ordentliche Englisch-Muttersprachler, z.B. aus den USA, Großbritannien, Staat und Republik Südafrika. mehr lesen >>>

Deutsch-Intensivkurse sowie

The main topics of our basic courses (language courses for beginners), continuation courses (language courses for pre-intermediate and intermediate learners) mehr lesen >>>

Deutsch als Fremdsprache /

Deutsch-Gruppenunterricht – Deutsch-Grundkurse bzw. Deutsch- Anfängerkurse (Kompetenzstufe A1 laut GER) und Deutsch-Aufbaukurse für die untere mehr lesen >>>

Effective German courses and

Our German courses and German lessons can mainly focus on speaking German correctly and fluently, listening comprehension, general or mehr lesen >>>

Firmenkurse in amerikanischem

Englisch-Firmenkurse und fachsprachliche Weiterbildung in britischem oder amerikanischem Englisch - Company Courses in mehr lesen >>>

Lehrgangsgebühren für den

Wenn zwei oder mehr Personen (z.B. Ehepaar, Kollegen, Bekannte) mit ähnlichen Vorkenntnissen und Zielstellungen sich mehr lesen >>>

Lehrgangsgebühren für den

Lehrgangsgebühren gelten auch für den Einzelunterricht in allen anderen Fremdsprachen sowie die mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

LuG Richter Landschaftspflege und Gebaeudeservice

Lug-richter - L&G Landschaftspflege und Gebaeudeservice GmbH Bernd Richter Landschaft und Grünanlagenpflege: Eine schnelle begehbare Rasenfläche durch Verlegen von Fertigrasen, Rollrasen. Neue Rasenflächen: Die alte Grasnarbe wird mit der Umkehrfräse zerkleinert und umgegraben, im gleichen Arbeitsgang wird der neue Rasen ausgesät und angewalzt. Gartengestaltung: Neuanlage und Umgestaltung von Hausgärten, Pflanzarbeiten, flanzen von Bäumen und Sträuchern. Hausmeisterservice / Hausmeisterdienst: Grundstückspflege, Gartenbetreuung in der Abwesenheit, Reparaturarbeiten am und im Haus, Rasen mähen, Grünanlagenpflege. Gebäudeservice: Kehrarbeiten, Winterdienst mit Haftungsübernahme bei Schäden wegen Nichtdurchführung des Winterdienstes. Baumpflege und Baumsanierung: Baumfällarbeiten und Baumpflegearbeiten, auch mit Hubsteiger, Antragstellung für die Fällgenehmigung. […] Mehr lesen >>>


Hausmeisterdienst und Hausmeister-Service Wagner

Hausmeisterdienste u. Hausmeister-Service: Ausführung kleinerer Reparaturarbeiten, Einleitung von größeren Reparaturaufträgen (Fremdfirmen), Ausführung von turnusmäßigen Wartungen, Rohrreinigung durch Verstopfungen, Instandhaltung und Pflege der Innenanlagen, Plege der Grün- und Außenanlagen, Vergabe, Koordination von Handwerkerleistungen, Winterdienst. Leistungsspektrum: Glasreinigung, Teppichreinigung, Unterhaltsreinigung, Grundreinigung, Bauschlussreinigung, Fassadenreinigung, Hausmeisterdienste, Kleinreparaturen. […] Mehr lesen >>>


Schulungs- und Ferienlager für Kinder und Jugendliche mit Diabetes - Zuckerstachel e.V.

Förderverein für Kinder und Jugendliche mit Diabetes - Um betroffenen Kindern und Eltern einen weitgehend normalen Alltag zu sichern, sind aller zwei Jahre ca. 20 Stunden Management-Schulung zum Diabetes notwendig, eine Aufgabe, die im Rahmen der normalen medizinischen Betreuung nicht zu lösen ist. Ab 1995 führt unser Verein ein spezielles zweiwöchiges Schulungs- und Ferienlager für in zwischen 45 Kinder und Jugendliche mit Diabetes durch. Die Kinder können zusammen mit Gleichbetroffenen den Status des schwierigen Ausnahmefalls ablegen, Eltern wissen ihr Kind trotz des aufwändigen Umgangs mit der Krankheit in sicherer Obhut. Für beide Seiten bedeutet dies eine hilfreiche Atempause. In Deutschland sind wir die größte derartige Initiative ausserhalb einer medizinischen oder Kureinrichtung. Alle Ärzte und Betreuer arbeiten ehrenamtlich. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Landtag ertheilte Dagegen veranlaßte sie einen Protest des Herzogs von Meiningen vom 22. Nov. 1861, welcher seine agnatischen Rechte verwahrte und der Convention seine Anerkennung versagte. Einer Erwiderung von Seiten Koburg-Gothas […]
Vor Tagesanbruch noch kamen Ich tauchte unter und suchte möglichst auf den Grund zu kommen, um das Rad des Dampfers, das über mich wegrauschte, nicht zu genieren. Eine Minute hab' ich's immer unter Wasser aushalten können, diesmal blieb ich wohl […]
kurz vor Sonnenuntergang Eier sind nämlich wenn der Tag beginnt sein Leibgericht, denn der Riese ist ein weit streiffende Schatten, und da dieser Kuchen nirgends so lieblich mit Butter und Eiern bereitet wird, als beim Feierabend, so drückt […]
Östliches Elbtal, Dresdener Mit herrlichen Fernblicke in der Nähe von Cossebaude, vielbesuchte Sommerfrischen auf den Höhen der Lausitzer Seite, ausgedehnten Nadelwälder der Dresdener Heide und des Friedewaldes bedecken den ganzen Höhenrand der […]
Blicke in das Meer von Gold Diese Besorgniß des Doctors drückte, im Verein mit den letzten Ereignissen der Reise, die Stimmung der drei Reisenden merklich herab; es wurde weniger als je gesprochen, und jeder war in seine eigenen Gedanken […]
Oldtimerparade Dresden - Oldtimerparade "Dresden mobil" 2006 am 20.August 2006 zur 800-Jahr-Feier Dresdens mit vielen alte PKW, LKW, Bussen, Strassenbahnen, Militärfahrzeugen und Motorrädern. Ist das schon ein Oldtimer? Ein Tucker- oder […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Englische Konversation im Einzeltraining oder in der Kleingruppe für privat und Unternehmen

Englische

In unseren Englisch-Grundkursen werden insbesondere folgende Themen behandelt: Grundlagen des englischen Satzbaus (Syntax) - Bildung von positiven und negativen Aussagesätzen und Fragesätzen. […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Konkrete Weiterbildungsangebote für Unternehmen - individual company workout in the English language

Konkrete

Generell haben Firmenseminare für Wirtschaftsenglisch der Sprachschule die Schwerpunktthemen: generelle Bürokommunikation (Führen von Telefonaten, Verfassen von Geschäftsbriefen bzw. E-Mails und […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Englisch-Lehrkräfte im Singularunterricht legen besonderen Wert auf:

Englisch-Lehrkräft

Exakt Determinierung der Vorkenntnisse des Lernenden (falls vorhanden) zum Thema Wortgut, Grammatikkenntnisse und kommunikative Fertigkeiten durch einen Einstufungstest. Ermittlung der […]