Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Top-Reisen-Erholung-Bilder

Beweise Die Anklage Ich Haben Einen Zeugen

Ausflugsziele - Reisen - Erholung - Top-Reise-Bilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Durchs wilde Kurdistan - Viertes Kapitel AU

Also auf die Anklage eines schurkischen Arnauten hin sendest du zu mir, um mich, den Emir und Effendi, wie einen eben solchen Schurken zu behandeln! Mutesselim, Allah segne deine Weisheit, damit sie dir nicht abhanden komme! Effendi, bitte Gott um deiner eigenen Weisheit willen, denn du wirst sie brauchen können! Das klingt fast wie eine Drohung! Und dein Wort klang wie eine Beleidigung! Nachdem du mich beleidigt hast. Laß dir etwas sagen, Mutesselim. Hier in dieser Drehpistole sind sechs Schüsse und in dieser anderen ebenso viele. Rede, was du mit mir zu reden hast; aber bedenke, daß ein Emir aus Germanistan kein Arnaute ist und sich auch nicht mit einem solchen vergleichen läßt! Wenn mein Gefährte sein Gelübde nicht hält, was geht es einen Arnauten an? Wo ist dieser Mann? Er steht in meinem Dienst. Seit wann? Seit lange. Mutesselim, du sprichst die Unwahrheit! Dieser Arnaute stand gestern noch nicht in deinem Dienste. Er ist ein Mann, von dem ich dir noch mehr erzählen werde. Wenn Hadschi Lindsay-Bey spricht, so hat er dies mit seinem Gewissen abzumachen, aber einen andern geht dies gar nichts an! Du hättest recht, wenn ich von ihm allein nur dieses wüßte. Was giebt es noch? Er ist der Freund eines Mannes, der mir sehr verdächtig ist. Wer ist dieser Mann? Du selbst bist es! Ich that sehr erstaunt. Ich! Allah kehrim, Gott ist gnädig; er wird auch dir barmherzig sein! Du hast zu mir von dem Mutessarif gesprochen und gesagt, daß er dein Freund sei. Ich sagte die Wahrheit. Es ist nicht wahr! Was! Du zeihst mich der Lüge! So kann meines Bleibens hier nicht länger sein. Ich werde dir Gelegenheit geben, diese Beleidigung zu vertreten. Ich erhob mich und that, als ob ich das Selamlük verlassen wollte. Halt, rief der Kommandant. Du bleibst! Ich drehte mich zu ihm um. Du befiehlst es mir? Ja. Hast du mir zu befehlen? Hier stehest du unter mir, und wenn ich dir gebiete, zu bleiben, so wirst du gehorchen! Und wenn ich nicht bleibe? So zwinge ich dich! Du bist mein Gefangener! Die beiden Lieutenants erhoben sich; auch Selim Agha that dies, aber sehr langsam und ungern, wie ich bemerken mußte. Dein Gefangener? Was fällt dir ein? Sallam! Ich wandte mich wieder nach der Thüre. Haltet ihn! gebot er. Die beiden Lieutenants ergriffen mich, einer hüben und der andere drüben. Ich blieb stehen und lachte erst dem rechten und dann dem linken in das Angesicht; dann flogen sie, einer hinter dem andern, über den Raum hinweg und stürzten vor dem Mutesselim zur Erde. Da hast du sie, Mutesselim. Hebe sie auf! Ich sage dir, daß ich gehen werde, wenn es mir beliebt, und keiner deiner Arnauten soll mich halten! Aber ich werde bleiben, denn ich habe noch mit dir zu sprechen. Dies thue ich aber nur, um dir zu beweisen, daß kein Nemtsche einen Türken fürchtet. Frage also weiter, was du zu fragen hast! Dem guten Manne war ein solcher Widerstand gar niemals vorgekommen; er war gewohnt, daß ein jeder sich tief vor ihm beugen müsse, und schien jetzt gar nicht so recht zu wissen, was er thun solle. Ich sagte, begann er endlich wieder, daß du kein Freund des Mutessarif seist. Du hast doch seinen Brief gelesen. Und du hast gegen ihn gekämpft! Wo? In Scheik Adi! Beweise es! Ich haben einen Zeugen. Laß ihn kommen! Ich werde dir diesen Wunsch erfüllen.

weiterlesen =>


Reise News + Infos

Intensivkurse und andere Weiterbildungsmöglichkeiten für Erwachsene.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Konversationskurse in nahezu allen Fremdsprachen zur Vermittlung von Umgangssprache, Alltagsvokabular sowie zur Verbesserung der Fertigkeiten im freien Sprechen und verstehenden Hören sowie zum Abbau von Hemmungen bei der praktischen Anwendung der erworbenen Sprachkenntnisse. Wiederholungs- bzw. Auffrischungskurse als Intensivkurse zur Reaktivierung verschütteter Fremdspachenkenntnisse und zum raschen Wiedereinstieg in die Fremdsprache. Vorbereitung auf nahezu alle Sprachprüfungen im individuellen Einzeltraining, z.B. Intensivkurse in der englischen Sprache zur Vorbereitung auf Cambridge-Certificate-Prüfungen (alle Stufen: Preliminary, First, Advanced, Proficiency), IELTS, IHK-Prüfungen, TOEFL-Test, GMAT (Graduate Management Admission Test), Chamber of Commerce, Fremdsprachenkorrespondent, Übersetzer sowie Abiturprüfungen der Gymnasien in den Grundkursen und Leistungskursen, Fachabitur und Abschlussprüfungen der Mittelschulen / Realschulen. […]

Read more…

Sprachunterricht für Beruf, Tourismus, Urlaub, Alltag, Schule, Ausbildung, Studium, Bewerbung.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Der Umfang der Sprachkurse im Hinblick auf die Stundenzahl, Intensität und Lehrgangsdauer kann an unseren Sprachschulen flexibel festgelegt werden und ist abhängig von den Vorkenntnissen, Zielstellungen und zeitlichen Möglichkeiten der Teilnehmer. Für die Einzel-Nachhilfe für Schüler bis zur Klassenstufe 10 berechnen unsere Sprachschulen gegenüber dem Einzelunterricht für Erwachsene ermäßigte Lehrgangsgebühren, die zwischen 11,00 € und 13,00 € pro Schulstunde (= 45 Minuten) betragen, abhängig von der Gesamtstundenzahl, welche für die Nachhilfe gebucht wird. Individuelle Prüfungsvorbereitung, Nachhilfe zur Vorbereitung auf Abschlussprüfungen der Mittelschule bzw. Realschule sowie auf das Abitur und Fachabitur, einschließlich Vorbereitung auf Wiederholungsprüfungen bzw. Nachprüfungen, Unterstützung und Kontrolle beim Anfertigen der Hausaufgaben, Vorbereitung auf Leistungskontrollen, Klassenarbeiten und Klausuren ... […]

Read more…

Umgangssprache / Alltagssprache und Fachsprache / Berufssprache.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die sichere Beherrschung der Grundlagen der Umgangssprache in einer Fremdsprache bildet die Basis für eine fachsprachliche Ausrichtung der Sprachkurse. Daher vermitteln wir an unseren Sprachschulen zunächst solide allgemeinsprachliche Grundlagen (Alltagskompetenz), bevor wir zur Vermittlung der Fachsprache (z.B. Wirtschaftsenglisch / Business English / technisches Englisch, medizinisches Englisch, naturwissenschaftliches Englisch) übergehen. Daher konzentrieren sich unsere Sprachkurse in der Anfangsphase auf die systematische Vermittlung von Grammatik (z.B. Satzbau, Zeitformen, Präpositionen) und Vokabular zu den wichtigsten Alltagsthemen. Die vermittelten Sprachkenntnisse werden in vielfältigen Übungen in Wort und Schrift angewendet und vertieft. Parallel dazu werden wesentliche Fertigkeiten im freien Sprechen, verstehenden Hören, Reagieren, Lesen und Schreiben trainiert und entwickelt. Auf diese Weise erwerben die Lernenden an unseren Sprachschulen zunächst die Alltagskompetenz in der Fremdsprache, welche die Basis für einen weiterführenden fachsprachlichen Unterricht bildet. […]

Read more…

Schwerpunktthemen in den Grundkursen (Anfängerkursen), Aufbaukursen (Mittelstufenkursen) und Fortgeschrittenenkursen.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

The main topics and aims of our courses for advanced learners: Advanced aspects of grammar; improving your pronunciation and communication skills; advanced conversation about a variety of topics, such as culture, arts, economics, politics, sciences and technology, medicine, inventions and discoveries, the Internet, television, newspapers, other media, literature, sports, social problems, education, the environment and environmental protection, foreign countries and travel; talking about your job and your company; reading and translating complicated original texts dealing with various topics; summarizing the main ideas of texts and statements; discussing controversial topics and statement; expressing your opinion in a differentiated manner; learning and using further vocabulary concerning the above-mentioned topics; negotiating and interviewing people; dealing with important works of foreign literature; making phone calls in the foreign language; […]

Read more…

Herangehensweise an die individuelle Nachhilfe für Schüler in Englisch und anderen Fächern.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Der Nachhilfeunterricht in unserem Lernstudio ist sowohl für Schüler mit erheblichen Lernschwächen und Wissenslücken geeignet, die zukünftig befriedigende oder gute schulische Leistungen erreichen wollen, als auch für durchschnittliche Schüler, die das Ziel haben, perspektivisch überdurchschnittlich gute Ergebnisse zu erzielen. Für besonders leistungsstarke und interessierte Schüler bietet der Einzelunterricht in unserem Lernstudio die Möglichkeit einer gezielten, individuellen Talente- bzw. Begabtenförderung auf allen Niveaustufen. Lernschwächen und Wissenslücken können vielfältige Ursachen haben. Unser Lernstudio hilft den Schülern, ihre individuellen Lernprobleme zu lösen, indem wir zunächst deren Ursachen bestimmen und dann mit einem auf den einzelnen Schüler abgestimmten Nachhilfekonzept die Ursachen der Lernschwächen schrittweise und systematisch beheben. […]

Read more…

Einzeltraining, Sprachkurse sowie Firmenseminare in Berlin-Wedding.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Schwerpunktthemen der Sprachkurse für Mittelstufe (Aufbaukurse) an der Sprachschule: Anwendung der Zeitformen in der Zeit wie auch Imperfekt, Erziehung zusammengesetzter Sätze (Haupt- sowie Nebensätze), Einsatz von Präpositionen in örtlicher sowie zeitlicher Bedeutung, Adjektiven wie auch Adverbien, Vergleiche et cetera; eigene Ort, Teutonia (landeskundliche Angaben ebenso wie Geschichte), Landeskunde des Ziellandes (z.B. GB, USA, Spanien, Grande Nation ...) - Panoptikum von Kenntnissen darüber hinaus die Schwank, Kultur, Wirtshaus sowie Richtlinien des Ziellandes, persönliche berufliche Tätigkeit bzw. Zucht / Studieren, Berufsbezeichnungen, aktuelle Tagesthemen, Beschreibung von Bildern, Gebrauchsgegenständen ebenso wie Zuständen, Gebäude ebenso wie Einrichtungen mit ihren Eigenschaften, Freizeitmöglichkeiten, touristische Tätigkeiten, Skizze von Reisen ebenso wie Ausflügen (Reisebüro), Ablenkung, Naturphänomen, Beschaffenheit, Landschaften, Zum Mediziner gehen, Körperglieder, Erkrankungen sowie körperliche Beschwerden, ärztliche Verfahrensweise, Institut, Störfall, Zuspruch, Personenbeschreibungen (Aussehen, Bekleidung, Verhaltensweise etc.), eigenen Zukunftspläne, Artikulieren der persönlichen Sichtweise (Zustimmung wie auch Ablehnung), Vorbringen von Ratschlägen, Verlautbaren von Lob, Beurteilung, Herbeisehnen wie Vorlieben, Auspressen von Glückwünschen sowie Komplimenten, Sagen von Ratschlägen, Tabu wie Verpflichtungen, höfliche Heischen wie höfliche Weigerung; Realisierung von Fertigkeiten bei Mutti Grün Kommunizieren wie auch verstehenden Erfahren, Reinziehen, Aufnehmen, Aufsetzen und Compilieren mittelschwerer Dokumente zu unterschiedlichen Themen. […]

Read more…

Web News Marketing News