topreisebilder

Internet-Magazin

Bauwerkstrockenlegung im

Albrecht und Ullrich GbR BAU REPARATUR SERVICE - Bauwerkstrockenlegung im Sägeverfahren und Injektionsverfahren nach WEBAG. Feuchtigkeit in […] Mehr lesen

Mehr lesen

Ofenbau und Fliesenleger

Verkauf und Bau von Kamin, Heizkamin, Gartenkamin, offene Kamine, Ofen, Kachelofenluftheizung, Kaminofen, keramischen Feuerstätten, Fliesen und […] Mehr lesen

Mehr lesen

Tischlerei Pirnb

Individueller Möbelbau - Kompletteinrichtung - Innenausbau - individuelle Einrichtung - Büroeinrichtung - Inneneinrichtung Innenausbau, Bautischlerei, […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Internet-Magazin Allah Wallah Billah Tallah Das Ist Kein Wunder ...

Durchs wilde Kurdistan - Viertes Kapitel AD

Der Alte schob einige Bretter zur Seite, hinter denen eine Thüre zum Vorschein kam. Sie führte in ein sehr kleines Gemach, dessen Boden mit einer zerrissenen Bastmatte belegt war. Einige Mooskissen bildeten die Sofas. Soll ich brennen an die Lampe? Natürlich! Was werden begehren die Herren zu trinken? Wie immer! Jetzt brannten zwei Flammen, und der Jude konnte mich, der ich bisher stets hinter Selim gestanden, nun besser betrachten. Katera Musa *), das ist ein hoher Effendi und ein großer Held des Krieges! Ist er doch behangen mit glänzenden Silahs **), trägt einen goldenen Kuran am Halse und hat einen Simbehl ***) wie Jehoschuah, der Eroberer des Landes Kanaan. Da darf ich nicht bringen den Gewöhnlichen, sondern ich muß gehen in eine Ecke des Kellers, wo da liegt vergraben ein Trank, den nicht ein jeder bekommt. Was für welcher ist es? fragte ich. Es ist Wein von Türbedi Haidari, aus einem Lande, *) Um Mosis Willen. **) Waffen. ***) Schnurrbart. welches niemand kennt und wo Trauben wachsen, deren Beeren sind wie die Aepfel und deren Saft kann umreißen die Mauern einer ganzen Stadt. Bringe eine Flasche! befahl der Agha. Nein, bringe zwei Krüge! Du mußt nämlich wissen, daß der Wein von Türbedi Haidari nur in großen Thonkrügen aufbewahrt und nur aus kleinen Krügen getrunken wird, sagte ich. Du kennst ihn? fragte der Jude. Ich habe ihn oft getrunken. Wo? Wo liegt dieses Land? Der Name, den du nanntest, ist der Name einer Stadt, welche in Terbidschan in Persien liegt. Der Wein ist gut, und ich hoffe, daß du verstanden hast, ihn zu behandeln. Was kostet er? Du bist ein vornehmer Herr; darum sollst du ihn haben halb umsonst. Du wirst bezahlen dreißig Piaster für den Krug. Das ist halb umsonst? Bringe die zwei Krüge, damit ich ihn koste. Dann werde ich dir sagen, wie viel ich gebe! Er ging. In einer Ecke lehnten einige Pfeifen neben einem Kästchen mit Tabak. Wir setzten uns und griffen nach den Pfeifen, die ohne Spitze waren. Ich zog mein Mundstück aus der Tasche und schraubte es an; dann versuchte ich den Tabak; es war ein guter Perser. Was ist drüben auf der andern Seite des Hauses, Selim Agha? fragte ich. Ein Spezereiladen und eine Kaffeestube. Hinten ist eine Opiumbude und eine Weinschänke für das Volk; hier aber dürfen nur vornehme Herren eintreten, erklärte er mir mit selbstgefälligem Gesichte. Ich kann sagen, daß ich mich auf diesen Wein freute. Es ist ein roter, dicker und ungemein starker Naturtrank, von dem drei Schluck genügen, um einen Menschen, der noch nie Wein getrunken hat, in einen gelinden Rausch zu versetzen. Selim liebte das Getränk Noahs, aber ich war überzeugt, daß ihn der Krug mehr als überwältigen werde. Da kam der Wirt mit zwei Krügen, von denen jeder vielleicht einen Liter faßte. Hm, armer Selim Agha! Ich versuchte einen Schluck. Der Wein hatte auf der Reise gelitten, ließ sich aber trinken. Nun, Hoheit, wie ist er? fragte der Jude. Er ist so, daß ich dir für den Krug zwanzig Piaster geben werde. Herr, das ist geboten zu wenig, viel zu wenig! Für zwanzig Piaster werde ich wieder mitnehmen meinen Wein und dir bringen einen andern. Im Lande, wo er bereitet wird, gebe ich nach hiesigem Gelde für diesen Krug vier Piaster. Du siehst, ich will gut bezahlen, aber wenn dir das nicht genügt, so nimm ihn wieder mit! Ich stand auf. Was soll ich bringen für welchen? Keinen! Ich trinke nur diesen für zwanzig Piaster, den du mir auch für fünfzehn ließest. Bekomme ich ihn nicht, so gehe ich, und du magst ihn selbst trinken. So wird ihn trinken die Hoheit des Selim Agha. Er wird mit mir gehen. Gieb neunundzwanzig! Nein. Achtundzwanzig! Gute Nacht, Alter! Ich öffnete die Thüre. Komm her, Effendi! Du sollst ihn doch haben für zwanzig Piaster, weil es mir ist eine Ehre, dich zu sehen in meinem Hause. Der Handel war also abgeschlossen, und jedenfalls sehr zur Zufriedenheit des Juden, der sich, nachdem ich ihm das Geld gegeben hatte, mit verstecktem Schmunzeln entfernte. Der Agha kostete ein wenig und that dann einen tiefen Zug. Allah illa Allah! Wallah, Billah, Tallah! Solchen habe ich noch nicht bekommen. Glaubst du, daß er gut ist für ein krankes System, Emir? Sehr gut! Oh, wenn das die Myrte wüßte! Hat sie auch ein System? Ein sehr durstiges, Effendi! Er that einen zweiten und nachher einen dritten Zug. Das ist kein Wunder, meinte ich.

weiterlesen =>

Reisen und Erholung - TopReiseBilder

Der TraumBazar für Urlaub,

Der TraumBazar für die schönsten Ausflugsziele in Sachsen, Deutschland, Europa, Frauenkirche Dresden Dresdner Zwinger Hofkirche und Kreuzkirche Brühlsche Terasse Deutsche Hygiene-Museum mehr lesen >>>

BeeSchool - lernen in

BeeSchool das Internetportal für Lernen und Schule mit Informationen über Angebote und Leistungen für Schüler, Studenten und Lehrer in Sachsen / Deutschland - Ausbildung, mehr lesen >>>

Schöne Maid, für wen ist

Die schöne Maid, die sputet sich, Sie summt ein Lied gar wunderlich: Rinne, rinne Wässerlein, wasche mir das Linnen rein! Ich ging und nahete mich ihr, und flüsterte: mehr lesen >>>

Silberzweig

Gemüt, bald laß bei Ölbäumen vom Bangen, zu ihren Silberzweigen blick um Rast! Hier ist kein Weib verstört vorbeigegangen. Wo, Mutter, du dein Feld gesegnet mehr lesen >>>

Der Triumph der Liebe -

Drum denn hinüber nach dem schönen Lande, Wo uns des Glückes hohe Palme winkt, Gelöset von des Lebens ehrner Bande, Der Mensch ans mütterliche mehr lesen >>>

Toxicstudios Internet

Toxicstudios - Internet Marketing Agentur aus Dresden in Sachsen - Ihr Partner für Webdesign, Hompageerstellung, Webhosting, mehr lesen >>>

Quelle und Wald

Die lustigen Kameraden, Lerchen, Quellen und Wald, Sie rauschen schon wieder und laden: Geselle, kommst du nicht bald? Und mehr lesen >>>

Hilfe kontra die Huss

Kurfürst Friedrich leistete dem Kaiser zum wiederholten Male gegen die Hussiten Beistand, erlitt aber die großen mehr lesen >>>

Webportal für Dienstleistung,

DataBeacon bietet eine Plattform für Gewerbebetriebe, Selbständige, Dienstleister ebenso wie Handwerk - mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Bauwerkstrockenlegung im SägeInjektionsverfahren und Injektionsverfahren

Albrecht und Ullrich GbR BAU REPARATUR SERVICE - Bauwerkstrockenlegung im Sägeverfahren und Injektionsverfahren nach WEBAG. Feuchtigkeit in Gebäudemauern durch direkte Einwirkung von Wasser: Defekte Dächer, defekte Fallrohre, defekte Wasserleitungen, Spritzwasser, Kondenswasserbildung und Verstockung infolge vernachlässigter Lüftung oder falscher Bauweise. Kapillar aufsteigende Feuchtigkeit im Mauerwerk wegen fehlender Horizontalsperre oder defekter Horizontalsperre bedarf einer besonders sorgfältigen Behandlung. Die Mauerwerkstrockenlegung im Sägeverfahren gewinnt in der Bausanierung immer mehr an Bedeutung. Wurde die Trockenlegung sachkundig und gewissenhaft ausgeführt kann man von einer 100%igen Abdichtung gegen aufsteigende Feuchtigkeit ausgehen. Eine beliebte Art der nachträglichen Mauersperre ist das Sägeverfahren in Leipzig. Es ist vor allem für Altbauten geeignet, die meist nicht über eine Horizontalsperre verfügen. Mithilfe modernster Technik nehmen wir von der Krause Bauwerkstrockenlegung aus Leipzig die Trockenlegung in Gebäuden und Kellern vor. Sägeverfahren für Altbauten - Das Mauerwerk wird von uns in Abschnitten von ca. einem Meter aufgeschnitten. Auf diese Weise entstehen Fugen, die zum Einlegen von Polyethylenplatten oder PE-Fiberglas dienen. Danach verkeilen wir die Platten im Schnitt und verschließen die Schnitte wieder. Diese mechanische Sperre ermöglicht es, Feuchtigkeit langfristig daran zu hindern, im Mauerwerk aufzusteigen. Zusätzlich empfehlen wir eine Abdichtung des vorhandenen Bodens. Darüber bauen wir einen neuen Boden auf. […] Mehr lesen >>>


Ofenbau und Fliesenleger Dresden-Ost GmbH

Verkauf und Bau von Kamin, Heizkamin, Gartenkamin, offene Kamine, Ofen, Kachelofenluftheizung, Kaminofen, keramischen Feuerstätten, Fliesen und Fliesenlegearbeiten. Öffnungszeit: Montag-Freitag 7:00-15:30 Uhr - Verkauf: Donnerstag 10:00-18:00 Uhr - Sonnabend nach telefonischer Absprache […] Mehr lesen >>>


Tischlerei Pirnbaum

Individueller Möbelbau - Kompletteinrichtung - Innenausbau - individuelle Einrichtung - Büroeinrichtung - Inneneinrichtung Innenausbau, Bautischlerei, Lieferung und Einbau von Fenstern, Möbeltischlerei, Möbelmontage, Möbelreparatur, Innenausbau, Trockenbau, Dachgeschossausbau, Dachdämmung, Gipskarton-Ständerwände, Zimmereien, Altbausanierungen, Altbausanierung, Aluminium, Anbauten, Aussenfassaden, Bauleitung, Beratung, Blower Door Test, Dachaufstockung, Dachausbauten, Dachdämmung, Dachdeckerarbeiten, Dachfenster, Dachflächenfenster, Dachgauben, Dachgeschossausbau, Dachloggia, Dachstühle, Dachtechnik, Dämmtechnik, Deckenvertäfelung, Eigene Herstellung, Einblasdämmung, Einzelfertigung, energetische Gebäuesanierung, energetische sanierung, ENERGIEBERATUNG, Energiehäuser, Erker, Fachwerkbau, Fachwerksanierung, Fassadenverkleidung, Fassadenverkleidungen, Fenster, Fenster in Holz, Fenster in Kunststoff, Fensterbau, Fensterreparaturen, Gartenzäune, Gauben, Gebäudecheck, Gebäudeenergieberatung, Gebäudesanierung, Häuser in Holzrahmenbauweise, Hallenbau, Holz, Holzbau, Holzfenster, Holzhäuser, Holzrahmenbau, Holzrahmenhäuser, Holzterrassen, Holztüren, Holzverkleidungen, individueller Innenausbau, Innenausbau, Innentüren, Kerndämmung, Kindermöbel, Kinderspielgeräte, Kundendienst, Kunststoff, Kunststofffenster, Kunststofftüren, Maßanfertigung, Möbel, Montage, Niedrig Energiehäuser, Parkett, Parkettböden, Parkettverlegung, Regalsysteme, Reinkensmeier, Restaurierungen, Schadstoffreie Häuser, Schlüsselfertiges Bauen, Sonderfertigung, Sonntagsbesichtigung, Terrassenüberdachungen, Tischlerei, TROCKENBAU, Türenbau, Überdachungen, Umbauten, Wandvertäfelung, Wintergärten, Zimmerei, Schreinerei, Tischlereien, Zimmereien Hausbau, Dachdecker, Hausbau, Schreinereien, Tischler, Unternehmen, Terrassen, Häuser aus Holz, Carports, hochwertige Häuser, Bau, moderne Häuser, natürlich wohnen, wir wollen bauen, maßangefertigte Schränke, Neubau, gesund wohnen, Flachdächer, Fenstereinbau, Saunabau […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Reisen und Erholung - TopReiseBilder aus Sachsen - Deutschland - Europa

Deutschkurse für Ausländer, Einzelunterricht mit flexibler, individueller Terminplanung, Vormittagskurse, Abendkurse, Ganztagskurse, Vollzeitkurse, Samstagkurse bzw. Wochenendkurse, Unterrichtszeiten Montag bis Samstag 7:00 Uhr bis 22:00 Uhr - […]
Methode und Am Anfang der Sprachausbildung in Unternehmen English / Wirtschaftsenglisch zur Folge haben wir mit den Lernenden einen Einstufungstest durch, der Auskunft über die sprachliche Ausgangsbasis, d.h. über die noch […]
Russischkurse / Individueller Russischunterricht, Polnischunterricht und Tschechischunterricht an unserer Sprachschule in Berlin Mitte kann auf konkrete Situationen und Ereignisse wie bevorstehende Urlaubsreisen, Auslandaufenthalte, […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Profil der Dozenten unseres Lern-

Profil der

Neben pädagogischen Fähigkeiten, Unterrichtspraxis und fachlichen Qualifikationen besitzen unsere Lehrkräfte viel Geduld, Verständnis und Einfühlungsvermögen und schaffen eine entspannte, kreative […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Wirtschaftsenglisch - Business English - Englisch für den Beruf

Wirtschaftsenglisc

Die Inhalte der Sprachkurse können der beruflichen Tätigkeit des Lernenden angepasst werden, z.B. spezialisierte Englischkurse für Bürokommunikation, Werbung, Finanzen, Verkaufsberatung, […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Einzelunterricht für zwei und mehr Personen mit ähnlichen Vorkenntnissen und Lernzielen als Individualkurs

Einzelunterricht

Unter Einzelunterricht verstehen wir in unserer Sprachschule auch Fortbildung für zwei oder mehr Personen, z.B. Ehepaare, Freunde, Kollegen, die sich dafür entschieden haben, gemeinsam ihre […]