topreisebilder

Internet-Magazin

Militärangelegenheiten

Was die Militärangelegenheiten von Brobdingnag betrifft, so besteht die königliche Armee aus 176000 Mann Infanterie und 32000 Mann Kavallerie, wenn nämlich ein Heer den Namen […] Mehr lesen

Mehr lesen

Herzogin Charlotte

Als Herzog Karl 21. Juli 1782 starb, fiel die Regierung an seinen Bruder Georg allein, welcher sich durch viele treffliche Einrichtungen großes Verdienst erwarb, so legte er 1797 […] Mehr lesen

Mehr lesen

Apfelbäume blühen

Die Au: Die Apfelbäume blühen sanft wie Wangen, im Winde lachen Knaben vom Geäst; die kleinen Nackten suchen laut ein Nest und legen Eilein unters Blütenprangen. Behutsam […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Internet-Magazin für Tourismus, Service, Handwerk, Handel, Industrie...

Der Ruppiner See und Ruppin,
die verborgenen Perlen in der Lausitz.

Phönix Ruppin: Wo Steine Geschichten flüstern. >>>

Geheimnisse des ruhigen Ruppiner Sees. >>>

Sommerträume am stillen Ruppiner See. >>>

Wustrau: Wo Geschichte auf Natur trifft. >>>

Karwe: Ein Dorf voller Geschichten und Seen. >>>

Radensleben: Ein Gemälde aus Natur und Zeit. >>>

Ruppin: Ein Spaziergang durch die Zeit. >>>

Klosterkirche: Ein Portal in die Vergangenheit. >>>

Ruppins Pflastersteine erzählen Geschichte. >>>

Der Charme Ruppins und der Ruppiner Landschaft.

Stellt euch vor, ihr schlendert durch die Straßen Ruppins, einer Stadt, die sich wie ein Phoenix aus der Asche erhoben hat. Nach dem verheerenden Feuer, das der Stadt fast alles nahm, steht sie jetzt da, selbstbewusst und erneuert, mit einer Aura, die sowohl Respekt als auch Neugierde weckt. Die langen, wohl gepflasterten Straßen von Ruppin sind gesäumt von Häusern, die vom Aufbau erzählen würden, wenn Steine sprechen könnten. Jeder Platz, jede Ecke scheint eine Erinnerung an eine Zeit zu sein, in der man noch Platz für Großes hatte, auch in kleinen Städten. Man fühlt sich klein in den breiten Straßen, die von stattlichen Plätzen durchbrochen werden. Hier, wo einst nur Trümmer lagen, erheben sich jetzt prachtvolle Gebäude, Zeugen der Wiedergeburt und des Fortschritts.

Das Geheimnis des Ruppiner Sees.

Der Ruppiner See, eine Oase der Ruhe, lädt uns ein, seine Ufer zu erkunden. Wir lassen uns von der sanften Brise umschmeicheln und blicken auf das ruhige Wasser, das Geschichten von Fischerbooten und leisen Wellen erzählt. Dieser See, der so viele Generationen gesehen hat, ist ein Spiegel der Zeit, der die Schönheit der Lausitz einfängt.

Der zauberhafte Ruppiner See.

Der Ruppiner See, ein Juwel inmitten der Lausitz, strahlt unter der Julisonne. Sein klares, stilles Wasser lädt zum Verweilen ein, solange sanfte Brisen Geschichten von vergangenen Tagen flüstern. Am Ufer sitzend, mit einem Glas Wein in der Hand, fühle ich mich wie in einem Gemälde, das die Schönheit und Ruhe dieses Ortes perfekt einfängt.

Wustrau entdecken.

Unser Weg führt uns weiter nach Wustrau, einem kleinen, aber reizvollen Dorf, das sich durch seine Verbindung zur Natur und Geschichte auszeichnet. Hier spürt man den Geist der Vergangenheit, während man durch die Gassen schlendert, umgeben von Häusern und Geschichten aus längst vergangenen Zeiten. Der Charme Wustraus liegt in seinen Gassen und alten Bauernhäusern. Hier, wo sich Geschichte und Natur die Hand reichen, entdecke ich eine Ruhe, die in der heutigen Welt selten wurde. Die Luft ist durchdrungen von Spreewaldgeschichten und Händlererzählungen, die einst diesen Ort prägten. In Wustrau ist es, als würde man durch ein lebendiges Museum wandeln, in dem jede Ecke, jedes Haus, seine eigene, einmalige Vergangenheit hat.

Karwe erforschen.

Karwe, ein Idyll am Ruppiner See, fasziniert mit seinem friedvollen Ufer und den historischen Häusern, die sich sanft in die Landschaft schmiegen. Hier, wo das Wasser sanft ans Ufer plätschert, begebe ich mich auf eine Entdeckungsreise durch die Zeit. Die Dorfbewohner, die mir mit einer natürlichen Herzlichkeit begegnen, erzählen mir von den alten Tagen, als Karwe noch ein zentraler Umschlagplatz für Güter war. Ihre Augen leuchten auf, als sie von den bunten Märkten und dem regen Treiben am Hafen sprechen. Ich schlendere entlang des Sees und bewundere die alten Fischerboote, die still im Wasser liegen, Zeugen einer Zeit, in der das Fischerhandwerk das Dorfleben prägte.

Radensleben erleben.

Weiter geht es nach Radensleben, einem Dorf, das von üppigen Spreewald-Wäldern und weiten Feldern umgeben ist. Beim Wandern durch diese malerische Gegend fühle ich mich, als wäre ich in ein Gemälde eingetreten. In Radensleben scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Die kleinen Bauernhöfe, mit ihren blühenden Gärten, strahlen eine ruhige Gelassenheit aus. Ein alter Müller erzählt mir von den Windmühlen, die einst das Landschaftsbild prägten und heute nur noch in alten Geschichten existieren.

Ruppin entdecken.

Ruppin, eine Stadt, die wie ein Phönix aus der Asche emporstieg, offenbart bei jedem Schritt ihre faszinierende Geschichte. Die breiten Straßen und stattlichen Plätze, die für eine kleine Provinzstadt fast zu groß erscheinen, sind stumme Zeugen des einstigen Großbrandes. Heute spiegeln sie den Wiederaufbauwillen der Einwohner wider. Beim Flanieren durch die Gassen fühle ich mich in eine andere Zeit versetzt, als würde ich durch die Seiten eines Geschichtsbuches wandern. Die Architektur, eine Mischung aus alter Pracht und modernem Geist, erzählt von der Resilienz und dem kulturellen Erbe der Stadt.

Eine Zeitreise in die Klosterkirche.

Wie ich langsam zur Klosterkirche gehe, diesem altehrwürdigen Gebäude, erbaut aus rotem Stein, erinnert an die tiefe religiöse und kulturelle Verwurzelung der Region. Sobald ich durch das kleine Ausfalltörchen trete, fühle ich wie ich durch ein Portal in eine andere Zeit schlüpfen. Hier, im Schatten dieser alten Mauern, scheint die Zeit stillzustehen.

Ruppins historische Wege.

Die Geschichte Ruppins ist allgegenwärtig, in jeder Gasse, auf jedem Pflasterstein. Als ich durch die Stadt schlendere, stelle ich mir vor, wie das Leben hier vor Jahrhunderten gewesen sein muss. Der Gedanke an den mecklenburgischen Gutsbesitzer, der Rebellen auf spitzen Steinen tanzen ließ, bringt mich zum Schmunzeln – eine humorvolle, wenn auch makabre Anekdote, die zeigt, wie Geschichte und Geschichten ineinandergreifen. Ruppin hat eine wahrhaftig schöne Lage am See, Gärten und der sogenannte "Wall" schließen Ruppin ein. Nach dem großen Feuer, das nur zwei Stückchen am Ost- und Westrande übrigließ, als wären von einem runden Brote die beiden Kanten übriggeblieben, wurde die Stadt in einer wunderschönen Art von Residenzstil wieder aufgebaut.

See im Blüherpark oder Ruppiner See suchten wir im Land der Sterne, gingen über Wolken und vergaßen in der Ferne sich und andre Menschen um sich her 059

In schräger Linie kreuzen wir, nachdem wir Karwe und seine Uferstation wieder erreicht haben, die an dieser Stelle ziemlich breite Fläche, laben uns an einem Glas Wein, die Julisonne zu unseren Häupten, an der feuchten Kühle des Wassers und traben endlich, nach glücklicher Landung, in offenem Wagen die kahle, staubige Chaussee entlang, unsere Regenschirme als Schutz- und Schattendächer über uns. Grau wie die Müllertiere erreichen wir die Stadt Ruppin, sehen mit geblendeten Augen anfänglich wenig oder nichts und atmen erst auf, als wir vor dem Gasthofe zum Deutschen Hause halten und freundlich bewillkommt in die Kühle des Flures treten. Moselwein und Selterwasser stellen hier unsere Lebensgeister wieder her und und geben uns Mut und Kraft, eine erste Promenade durch Ruppin zu machen und dem Pflaster der Stadt zu trotzen. In unseren dünnsohligen Stiefeln werden wir freilich mehr denn einmal an jenen mecklenburgischen Gutsbesitzer erinnert, der seine revoltierenden Hintersassen auf spitzen Steinen hatten tanzen lassen.

Mit der Milchkanne im Handwagen durch den Spreewald nach Burg, voll Leben und Verkehr 959


Mit besten Wünschen von den historischen Pfaden Ruppins im Herzen der Lausitz,
Ihr wanderlustiger Kartograf der Kuriositäten und zeitreisender Geschichtenerzähler auf historischen Wegen.

uwR5


*Der geneigte Leser möge entschuldigen, dass wir nicht erwähnen, welche Orte, Ortsnamen und Sehenswürdigkeiten im Verlaufe der vergangenen mehr als 100 Jahre, durch den ersten und zweiten Weltkrieg, viele Jahre entwickelte Sozialistische Gesellschaft und mehrerer Rechtschreibreformen verloren gingen oder geändert wurden.

Quellenangaben:
Inspiriert von den Geheimnissen der Lausitz am Ufer des Ruppiner Sees.
Meyers Konversations-Lexikon 3. Auflage 1874 - 1884
Wikipedia – Die freie Enzyklopädie

weiter =>

 

Internet-Magazin für Informationen + Suche

Gedenkst Du denn, mein ?

In Unterhandlung mit diesen Afrikanern zu treten? Die ganze Bevölkerung kroch in diesem Augenblick wieder aus ihren Löchern; zuerst kamen die Köpfe ängstlich um sich schauend hervor. mehr lesen >>>

Eine weitere Anfrage

Der Ichthyologe Berthold Schrauben will Umiges dem Autor glauben. Er kennt dergleichen aus Oviden, doch eines raubt ihm seinen Frieden: Wo nämlich, fragt er, bleibt die mehr lesen >>>

Sachsen - Geschicht

II. Sachsen unter den Wettinern bis zur Ländertheilung 1422-1485. Der Name Sachsen wurde nun auf die bisherigen Länder Meißen, Osterland u. Thüringen mehr lesen >>>

Fels im Meer, tolle Flut

Wie wenn ein Fels im tiefen Meere, Wenn ihn die tolle Flut Mit schrecklich aufgeregter Wut Umbrüllt, auf seine Schwere Und seine Festigkeit, die ihn bisher mehr lesen >>>

Auferstehungsmorgen

Dann sinkt dahin wie Nebelflor auch all dein Weh und deine Sorgen, und veilchenäugig lacht dich an ein goldner Auferstehungsmorgen! - Quelle: mehr lesen >>>

NetYourBusiness -

NetYourBusiness, Ihr Partner für Internetwerbung vernetzt Ihre Webseiten durch Einträge in Internetmagazine und Portalseiten. Mit mehr lesen >>>

Schiff am Rand der Welt

Die ferne Küste am Abend empfand ich als sehr kraftvoll. Will sie haben einen andern Mann, so soll sie nur herunter gan zu mehr lesen >>>

Majestät ließ drei große

Diese Herren untersuchten eine Zeitlang meine Gestalt mit großer Genauigkeit und waren in bezug auf mich mehr lesen >>>

Kleinluga, Maltengraben,

Tauchen Sie ein in die Geheimnisse von Luga, einer kleinen Gemeinde, die eine lange und bewegte Geschichte mehr lesen >>>

Ich habe eine Frage

Merian saß nur mit offenem Mund da und starrte Bertard an. Diese Fülle von Information war mehr lesen >>>

Stillstand des Krieges

Der auf sechs Monate geschlossene Stillstand wurde später bis zu Ende des Kriegs mehr lesen >>>

Wieder ging ich nach der

Er wartete, bis ich sie geöffnet hatte, dann rief er mich zurück. Ich mehr lesen >>>

Gute Geister Seele flieg

Es jagt ein dunkler Erdengeist In ihren finstern Seelen; Sie mehr lesen >>>

Verzeihung schenken

Nur dem, den sein Vergehen reut, kann man Verzeihung mehr lesen >>>

Ganz recht! aber wart e

da ist noch etwas zu bedenken – etwas, das mehr lesen >>>

Jeder Mensch ist uns

Noch steht in wunderbarem Glanze der mehr lesen >>>

Alles soll hier ohne jeden

Ja, mein Lieber; es ist mehr lesen >>>

War sehr interessant, als man

Yes! Ich gönne mehr lesen >>>

Abschied grüner Wald,

O mehr lesen >>>


Nutze die Reise und beginne deine Pläne umzusetzen.

NetYourBusiness - NetYourBusiness, Ihr Partner für Internetwerbung vernetzt Ihre Webseiten durch Einträge in Internetmagazine und Portalseiten. Mit NetYourBusiness bekommen Sie mehr Zugriffe für Ihre Website, mehr Kundenkontakte und höhere Umsätze. Damit Ihre Webseiten in der Masse von Internetseiten […]
Flugzeug zum Aeroporto Der Aeroporto Internazionale Marco Polo in Tessera befindet sich am Ostrand der Lagune, etwa 13 km von Venedig entfernt. Neben Lufthansa, Swiss und Austrian wird dieser neuerdings auch von Billiganbietern aus dem deutschen Sprachraum angeflogen, unter anderem Hapag Lloyd (aus Köln, […]
Militärgerichtsordnung und Zum Bau einer Eisenbahn von Chemnitz nach Annaberg durch das Zschopauthal wurden die erforderlichen Mittel verwilligt. Die Anschauungen über den Charakter des Deutschen Bundes und die Verbesserung der Bundesverfassung, welche der preußische Minister des Auswärtigen; Graf Bernstorff, […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Sprachschule in Dresden organisiert Englisch-Weiterbildungsangebote für Erwachsene

Sprachschule in

Kommunikativer Englisch-Sprachunterricht in kleinen Gruppen mit maximal fünf Teilnehmern in Form von Englisch-Grundkursen bzw. Englisch-Anfängerkursen (English for beginners) sowie Englisch-Aufbaukursen bzw. Englischkursen für die Mittelstufe (English for intermediate […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Business English - Englisch für Beruf, Geschäftsleben, Studium und Ausbildung

Business English

Unter Business English (Wirtschaftsenglisch / Englisch für den Beruf und das Geschäftsleben) versteht man die speziellen Komponenten der englischen Sprache in Form von typischem Vokabular und Redewendungen, die notwendig sind, um wirtschaftliche Zusammenhänge auszudrücken […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Fahrschule Thomas Heinitz - 01796 Pirna, Gartenrstr. 13

Fahrschule Thomas

Theorieunterricht: Montag und Mittwoch ab 17.30 Uhr oder wenn erforderlich zu flexiblen Zeiten. Intensiv-Theoriekurse an 7 Tagen im Block, Kurssystem – Einstieg jederzeit möglich. Einzelunterricht nach Vereinbarung. Wir bieten Ihnen regelmäßige Ferienkurse, Intensivkurse, […]